Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² exterieur > Roadster
Roadster Der R59 MINI Roadster
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 10.10.2012, 12:24
roadster
Blinder Passagier
 
Benutzerbild von roadster
 
Registriert seit: 22.01.2012
Ort: Stuttgart
Beiträge: 138
Roadster/Cabrio im Winterschlaf

Bei unserem Kleinen ist es jetzt leider soweit, er geht in den Winterschlaf
Er bekommt ein Car Cover (nein nicht das von MINI, kostet 250 €, ich hab eins für 150 € gekauft) und ein Batteriespannungshaltegerät (so ein Teil das die Batterie lädt und entlädt) spendiert.

Nun ein paar Fragen:
Lasse ich die Batterie angeklemmt im MINI oder besser nicht (Bedienungsanleitung von Ladegerät sagt es funktioniert beides)
Lasse ich die Fenster geschlossen oder besser einen Spalt offen (er steht in einer Einzelgarage)

Habt ihr noch einen Tipp auf was man achten sollte?

Viele Dank
__________________
..................................................
roadster ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 10.10.2012, 13:19
Fahrspass
Winke-Onkel
 
Benutzerbild von Fahrspass
 
Registriert seit: 22.09.2005
Ort: 50126 Berschheim
Alter: 50
Beiträge: 56.537
Bilder: 189

- Tank voll damit nichts rosten kann, sollte aber heute kein thema mehr sein (ist aber vielleicht ne Wertanlage bei steigenden Spritpreisen)
- Wasserführende Leitungen und Behältnisse leeren bzw, frostsicher machen
- Reifendruck erhöhen, damit er sich keinen "Standplatte" stehst; besser aufbocken
- Handbremse nicht anziehen
- ggf. Lederpflege auf Sitze auftragen
- Aschenbecher leermachen ...
__________________
Fahrspass ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 10.10.2012, 13:30
rushQ
Pendler
 
Benutzerbild von rushQ
 
Registriert seit: 22.08.2011
Ort: Ehingen
Alter: 26
Beiträge: 2.085
Abo..

In ein paar Tagen muss auch ich Tschüüüüsss sagen
__________________
GONE FAST>>> R53 JCW
rushQ ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 11.10.2012, 09:22
scheffi
Slalomfahrer
 
Benutzerbild von scheffi
 
Registriert seit: 23.11.2007
Ort: Ganderkesee
Beiträge: 4.259
Bilder: 5

ich fahr durch! schal gekauft, mütze mit ohrenklappen und gut ist

scheiben leicht öffnen, einen luftentfeuchterbeutel ins auto legen. kann beides nicht schaden.

die bakterie kannste angeklemmt lassen.
__________________
gruß vom scheffi
scheffi ist gerade online   Mit Zitat antworten
#5
Alt 11.10.2012, 09:41
spg
Werksfahrer
 
Benutzerbild von spg
 
Registriert seit: 24.02.2008
Ort: schweiz
Beiträge: 2.611
Bilder: 124

Bei heutigen Autos würde ich die Batterie nicht abklemmen, wer weiss was dann im Frühling alles nicht mehr geht, bzw einstellungen verloren hat.
__________________
R56 MCS 2007 Chili Red - Familienbesitz
R55 MCS 2008 Dark Silver - new Daily driver
R56 MCS 2011 Laser Blue + JCW Kit MiniChallenge.ch + minti Downpipe
R59 MCS 2012 Lightning Blue mit Recaro Sportsitzen! HJS Downpipe
spg ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 11.10.2012, 10:38
rushQ
Pendler
 
Benutzerbild von rushQ
 
Registriert seit: 22.08.2011
Ort: Ehingen
Alter: 26
Beiträge: 2.085
Ok und wie halt ich die Batterie am Leben?
__________________
GONE FAST>>> R53 JCW
rushQ ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Alt 11.10.2012, 10:56
abl69
Blinder Passagier
 
Benutzerbild von abl69
 
Registriert seit: 10.12.2011
Ort: Solingen
Alter: 49
Beiträge: 113
Zitat:
Zitat von rushQ Beitrag anzeigen
Ok und wie halt ich die Batterie am Leben?
Mit sowas ....

http://www.ctek.com/de/de

Da gibts dann noch ein Anschlusskabel, welches man sofort an die Batteriepole schrauben kann. Dann braucht man die normalen Klemmen nicht, sondern kann das über einen Stecker anschließen (kann nix mehr abrutschen, oder so)

Alex
abl69 ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 11.10.2012, 15:11
scheffi
Slalomfahrer
 
Benutzerbild von scheffi
 
Registriert seit: 23.11.2007
Ort: Ganderkesee
Beiträge: 4.259
Bilder: 5

ok, das wäre die high-end-variante.

momentan gibt es bei louis (großer motorradzubehör-laden) ein ladegerät von saito im angebot: http://www.louis.de/_30887540760de3c...artnr=10004600

das sollte völlig ausreichen. alternativ das etwas kleinere "pro-charger compact: http://www.louis.de/_30887540760de3c...artnr=10003613

ich nutze das zweite gerät für meine beiden motorräder und auch für das auto meines vaters. das wird sehr selten im winter bewegt.

die batterie kann dabei angeklemmt bleiben, es gibt klemmen, die direkt an die pole gesteckt werden. alternativ gibt es kabel mit verpolungssicheren steckern (aus dem modellbau von tamiya) die auch ständig an der batterie bleiben können.

habe ich auch so gelöst. an alle batterien diesen stecker dran, im fahrzeug abgeklebt im batteriekasten verstecken und dann nur das ladegerät bei bedarf dranhängen.
__________________
gruß vom scheffi
scheffi ist gerade online   Mit Zitat antworten
#9
Alt 11.10.2012, 15:29
abl69
Blinder Passagier
 
Benutzerbild von abl69
 
Registriert seit: 10.12.2011
Ort: Solingen
Alter: 49
Beiträge: 113
Zitat:
Zitat von scheffi Beitrag anzeigen
ok, das wäre die high-end-variante.
Ist schon klar, es muss aber nicht gleich das MXS10 sein. Habe selbst das MXS5.0 für knapp über 60 Euro neu in der Bucht bekommen und bin damit sehr zufrieden. Aber wie schon gesagt, andere Hersteller können das auch ....

Gruß
Alex
abl69 ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Alt 11.10.2012, 16:51
The Stig
Slalomfahrer
 
Benutzerbild von The Stig
 
Registriert seit: 26.06.2011
Ort: Nähe Frankfurt/Main
Beiträge: 4.397
Bilder: 25

Ich überleg grad auch, was alles sinnvoll wäre um meinen S gut durch den Winter zu bekommen...

Ich denke Batteriemäßig lass ich das Ding einfach angeklemmt...zur Not nehm ich im Frühjahr `n Booster von der Arbeit mit und dann springt der auch wieder an

Indoor Car Cover vom JCW werd ich mir kaufen...sinnvoll oder nicht? Habe auch noch Meguairs Quick Wax und so ein Staubbesen...

Wagen steht in einer Tiefgarage mit 10 anderen Fahrzeugen...kann das Fenster zu bleiben oder soll ich das Schiebedach einfach 1cm ankippen?

Luftdruck will ich auch erhöhen um Standplatte zu vermeiden. Was ist da empfehlenswert? Habe 215er Pirellis drauf...fahre derzeit +/- mit 2,2 bar. Denke 3,0 bar oder 3,5bar sollte passen?!
__________________
<<<<NOT NORMAL>>>>

The Stig ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² exterieur > Roadster


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:38 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by cat, Mike & Scotty