Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² community > MINI² showroom
MINI² showroom Das Forum um deinen MINI zu präsentieren
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 29.01.2015, 13:42
maaax.
Ausflügler
 
Registriert seit: 21.12.2014
Ort: Weiden
Beiträge: 254
Bilder: 1

maaax.'s R56 JCW im Laufe der Zeit!

Hallo zusammen ihr MINIons und willkommen in meinem Thread!

Motiviert von vielen anderen Threads möchte ich auch mal die Chance ergreifen und selbst einen erstellen!

Im folgenden Text und den nächsten Seiten möchte ich paar Worte zu meiner Person und natürlich zum Thema Auto sagen, soll zudem eine Art 'Umbau-Thread' werden.

Ich heiße Max, bin Baujahr '92 und komme aus der wunderschönen Oberpfalz, im Norden Bayerns. Nach dem allgemeinen Abitur habe ich mich für ein Studium im medientechnischen Bereich entschieden, um mein damaliges Hobby Fotografie (später auch Film) zukunftsbringend weiterzuentwickeln. Neben dem 'Haupthobby' Auto verbringe ich meine Freizeit gerne mit der Kamera sowie Fahrrädern verschiedener Art.

Das Thema Auto war für mich schon immer da, spätestens mit 10, 11 Jahren wollte ich immer mit meinem Papa am Wochenende Auto waschen. :D
Als dann das Thema Führerschein und begleitetes Fahren ab 17 aktuell wurde, graste ich jegliche Automärkte ab, um mich dann letztenendes für einen Audi A3 8P 2.0 FSI zu entscheiden.
Wie sich der eine oder andere denken kann, sollte dieses Auto nicht allzulange Serie bleiben. Insgesamt 7 Sätze Felgen sowie 4 Fahrwerke mit immer tieferen Fahrhöhen sollten neben unzähligen Facelift- und S3-Teilen Einzug erhalten.
Es wurde zusätzlich lackiert, foliert, geplastidipt, ausgetauscht und optimiert. Regelmäßige Pflege mit der Poliermaschine sowie ein wachsen und versiegeln aller Oberflächen war normal. Unzählige Stunden, Nerven und Liter Schweiß gingen drauf. Vom lieben Geld ganz zu schweigen. :D
Aber wem sag ich das, hier tickt ja quasi jeder ähnlich.



Doch da bekanntlich alles ein Ende hat, war auch irgendwann am Audi der Reiz weg und so verkaufte ich ihn nach treuen 50k km in ca. 4,5 Jahren.
Es musste etwas neues her. Moderner. Neuer. Mehr Aussattung. Mehr Leistung. Sollte aber dennoch ein Kleinwagen bleiben, der gerne der Wolf im Schafspelz sein durfte. So ist die Wahl, auch dadurch, dass ein guter Freund von mir einen R56 JCW hat, auf den MINI gefallen.
Kaum war der Audi beim neuen Besitzer abgeliefert worden, wurde telefoniert und e-mail geschrieben mit diversen Händlern. Ich habe erst aus finanziellen (Student und so) Gründen überlegt nur einen Cooper S zu kaufen, Facelift mit 184 PS. Allerdings haben diese alle nicht so extrem viel weniger als die JCW gekostet, wie man vll meinen mag. So war nach wenigen Tagen klar, wenn MINI dann schon ein JCW.

Ein gutes Angebot habe ich Mitte Dezember in Düsseldorf gefunden gehabt. 45k km, optisch absolut guter Zustand und genau die 'Grundsachen' an Aussattung, die ich wollte zu einem moderaten Preis. Händler machte einen guten Eindruck, also ging am 20.12 die um 0330 morgens zusammen mit einem Kumpel und BMW Verkäufer die Reise nach Düsseldorf los, 1200km - kann man schon mal fahren für den vermuteten Traumwagen. Durch den Frankfurter Verkehr etwas genervt, sind wir dann wie ausgemacht kurz vor 9 angekommen und der MINI Stand schon im Verkaufsraum. Lange Geschichte kurzes Ende: Verkäufer kam 45 Minuten zu spät, hatte nur eine Stunde für uns Zeit weil dann angeblich der nächste käme. Tüv seit März abgelaufen gewesen, Auto stand auf abgefahrenen Sommerreifen, Kettenspanner ölte unten schon heftig raus, es Rauchte direkt aus dem Turbo raus, es rauchte hinten blau raus, Unfallschaden verschwiegen (durch einen Kollegen bei BMW am Handy erfahren), 2. (!) Satz Bremsen nach 45k km an der VA runter gewesen, die letzten 2500km seit dem letzten Nullen des BC 11,9l Verbrauch gehabt - wurde nur Landstraße gefahren, Dellen rundum und den fälligen Service gabs gratis dazu!
Nein Danke! absolut stinksauer sind wir sehr rasch wieder nach Hause, 1200km und knappe 150€ für den ganzen Tag für nichts. Aber immerhin die Erfahrung reicher wie ein kaputter Kettenspanner bei 2200 Umdrehungen klingt und ein Motor riecht der Öl verbrennt.

Am Sonntag darauf ging die Suche natürlich direkt weiter, denn, unabhängig vom Zustand, das Fahren hat einfach Spaß gemacht.
So habe ich Montag morgen einen JCW in München gefunden. Wieder Kontakt aufgenommen, Service wurde im Sommer gemacht, nachweislich recht sparsam gefahren, Kettenspanner präventiv alle 20k km gemacht. Ausstattung für den Preis sehr gut, einzig die knapp 77k km machen mir ein wenig Bauchschmerzen...


Aber ich hatte ein gutes Gefühl, somit kurzer Hand Dienstag Mittag nach München - waren ja nur 400 km diesmal.
Händler machte nen seriösen Eindruck, hatte Ahnung vom Wagen und die Service Historie eingesehen. Wagen selbst ließ wenig Spielraum für große Verhandlungen. Ja es war ein Großstadt Auto, somit musste man das eine oder andere Kratzerchen in Kauf nehmen. Wie oben erwähnt, der Umgang mit der Poliermaschine war mir geläufig, somit machte ich mir da wenig Sorgen. Ein Smart Repair Pfusch am Heck links unten und eine schwache Batterie war alles, was mir negativ aufgefallen wäre. Ersteres ist mir sowieso egal, weil das Aero Heck hin sollte und zweiteres stempelte ich als Verschleißteil um die 100 Euro ab und gut. Kennzeichen dran und Probefahrt, 5km in der Stadt warmgebrabbelt wurde mit dem Sportknopf auf einer Müncher Schnellstraße ebenso das Dauergrinsen aktiviert. Der Hobelt machte Bock, verbreitete Laune und mein BMW Kollege und ich waren ich waren uns einig, der isses!
Bei den Verhandlungen noch ein Jahr Garantie rausgeschlagen, unterschieben, passt! Die Winterreifen wollte ich nicht dazu haben, Felgen angefahren und Reifen abgefahren - 400 Euro nein Danke.

Somit wurde die Feile eine Woche darauf mitm Hänger abgeholt und nach Hause gebracht:


Für den Winter sollten 7x17 OZ mit 205/45 17 Continental herhalten, wenn schon sportlich, dann das Ganze Jahr.
So ergibt sich nach einmal Waschen und Wachsen folgendes Bild:

Streifen sind gestern runtergekommen und es gab 40mm Federn in Photoshop um mal für die Zukunft zu schauen, wie das aussieht.


In Sachen Zukunft bin ich aktuell noch so am Schauen und Informationen Sammeln, was es denn so alles gibt, Felgen Fahrwerk wirds geben, nur diesmal sportlich orientiert. Dazu noch ein paar PS mehr und bisschen Optik in Sachen Aero, schwarzer Lack usw. Präventiv habe ich diese Woche den Kettenspanner machen lassen und direkt noch den Ölstand randvollgemacht und das Wasser kontrolliert.


So viel von mir, Ideen, Fragen, Anregungen oder sonstige Aussagen sind gerne Willkommen!!


Gruß Max
__________________
maaax. ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 29.01.2015, 14:21
cubeteam
Millemiglia
 
Benutzerbild von cubeteam
 
Registriert seit: 13.11.2014
Ort: Köln
Beiträge: 1.029
Bilder: 62

Ein wunderschönes Gerät, schön das du einen im guten Zustand gefunden hast
cubeteam ist gerade online   Mit Zitat antworten
#3
Alt 29.01.2015, 14:32
YoYoFreakCJ
Testfahrer
 
Benutzerbild von YoYoFreakCJ
 
Registriert seit: 09.08.2009
Ort: Leonberg
Alter: 30
Beiträge: 3.346
Bilder: 2

Glückwunsch!

Fahren macht zwar Spaß, aber 1.200km für so einen Murks? Und dann noch Autobahn? Da könnte ich mir doch schönere Erlebnisse vorstellen.

Aber gut dass du doch noch den Richtigen gefunden hast. Sieht super aus! Bin gespannt was da noch so kommt.
__________________
YoYoFreakCJ ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 29.01.2015, 16:30
MINI-15
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von MINI-15
 
Registriert seit: 22.04.2008
Ort: 45481
Beiträge: 932
Bilder: 21

Hallo und herzlich willkommen hier im Forum.
Schöne Grüße in die wunderbare Oberpfalz.
ich schreibe hier aus der Nähe von Düsseldorf. Nicht alle Händler hier in der Gegend sind zum Glück so wie von Dir erlebt. Tut mir echt leid!

Du hast einen schönen und relativ seltenen JCW erwischt.
Den R56 Works gab es nämlich nur eine kurze Zeit ohne das JCW Aerokit.
Mittlerweile kann man einen Works nur noch mit dem JCW Aerokit bestellen.
MINI-15 ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 29.01.2015, 20:09
Miep-Miep
Einfahrer
 
Benutzerbild von Miep-Miep
 
Registriert seit: 19.10.2011
Ort: Aachen
Beiträge: 247
Bilder: 52

Schickes Auto und nette Geschichte.
Der Weg zum "richtigen" ist nicht immer der einfachste

Darf man fragen, was du für den Kettenspannerwechsel gezahlt hast?
Möchte das bei meinem auch vorsorglich machen lassen...
Miep-Miep ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 29.01.2015, 20:22
chubv
Das Weh da
 
Benutzerbild von chubv
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: ChuBV Castle No.13
Alter: 38
Beiträge: 25.927
Bilder: 1933

Hallo Max!

Das ist ja wieder mal ein richtig verstrahlter Showroom!
Gratuliere zu deinem heißen MINI. Die weißen OZs auf dem schwarzen MINI sehen aus.
Und so wie es aussieht fotografierst du auch ganr gerne.

Aktuell haben wir einen kleinen Fotowettbewerb.

Viel Spaß noch hier im Forum!
chubv ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Alt 29.01.2015, 21:29
maaax.
Ausflügler
 
Registriert seit: 21.12.2014
Ort: Weiden
Beiträge: 254
Bilder: 1

Zitat:
Zitat von YoYoFreakCJ Beitrag anzeigen
Glückwunsch!

Fahren macht zwar Spaß, aber 1.200km für so einen Murks? Und dann noch Autobahn? Da könnte ich mir doch schönere Erlebnisse vorstellen.

Aber gut dass du doch noch den Richtigen gefunden hast. Sieht super aus! Bin gespannt was da noch so kommt.

Tija hätte ichs gewusst, dann hätte ich die Reise nie angetreten. :P Aber wäre auch ein großer Zufall, wenn der Erste MINI gleich super passt, kann im Nachhinein damit leben.


Zitat:
Zitat von MINI-15 Beitrag anzeigen
Hallo und herzlich willkommen hier im Forum.
Schöne Grüße in die wunderbare Oberpfalz.
ich schreibe hier aus der Nähe von Düsseldorf. Nicht alle Händler hier in der Gegend sind zum Glück so wie von Dir erlebt. Tut mir echt leid!

Du hast einen schönen und relativ seltenen JCW erwischt.
Den R56 Works gab es nämlich nur eine kurze Zeit ohne das JCW Aerokit.
Mittlerweile kann man einen Works nur noch mit dem JCW Aerokit bestellen.
Dass nicht alle so sind, das ist mir klar möchte auch vermeiden, alle über einen Kamm zu scheren.
War hald eine sehr uncoole Sache, das Ganze.

Ob ich das nun als schön sehen sollte, ist das andere. :P Ich fänds mit Aero schon besser, gerade die Schweller werde ich definitiv nachrüsten, die Front auf Grund der wesentlich bulligeren Optik auch.. und wenn wir schon dabei sind, dann direkt das Heck noch. :D
Aber Erstmal bisschen Leistung in die Bude holen. )


Zitat:
Zitat von Miep-Miep Beitrag anzeigen
Schickes Auto und nette Geschichte.
Der Weg zum "richtigen" ist nicht immer der einfachste

Darf man fragen, was du für den Kettenspannerwechsel gezahlt hast?
Möchte das bei meinem auch vorsorglich machen lassen...
Für den Kettenspanner habe ich beim Freundlichen 18,30 oder sowas bezahlt, der Einbau erfolgt beim guten Kumpel und Werkstatt Meister für ne Kiste Bier.
Laut meinem Wissen kostet das in der Freien Werke reine Arbeitszeit um die 70-100, bei der Vertragswerkstatt sinds dann vermutlich 130 sowas.
Aber selbst wenns 150 sind, besser als ein eventuell möglicher Motorschaden, fürs Gute Gewissen sowieso.


Zitat:
Zitat von chubv Beitrag anzeigen
Hallo Max!

Das ist ja wieder mal ein richtig verstrahlter Showroom!
Gratuliere zu deinem heißen MINI. Die weißen OZs auf dem schwarzen MINI sehen aus.
Und so wie es aussieht fotografierst du auch ganr gerne.

Aktuell haben wir einen kleinen Fotowettbewerb.

Viel Spaß noch hier im Forum!
Die weißen OZ waren eig. ein Glückgriff.. wollte eben was sportliches nicht nur für den Winter.. und ein Kumpel hatte sie auf seinem Cooper S im Sommer darauf.. ein netter Plausch ne Tasse Kaffee und ein bisschen Bargeld später waren's dann meine. Für den Sommer will ich auch bei OZ in 17" bleiben.. nur nen Tick leichter wäre noch was. Mal abwarten, was da noch kommt.



Danke für den Hinweis, hab schon mal Probehalber den Schnappschuss von gestern Abend reingeworfen. )



Gruß Max
__________________
maaax. ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 30.01.2015, 01:30
Hucis
Beifahrer
 
Benutzerbild von Hucis
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: München
Beiträge: 98
Servus!

Dein JCW ist glaub ich einer der ersten, der mir ohne Aerokit richtig gut
gefällt, genau in der Höhe mit den Felgen sieht das irgendwie einfach richtig stimmig aus
Viel Spaß weiterhin

Achja und das Chrom zusammen mit den weißen Felgen kommt genau richtig
__________________
Der schnellste Weg zwischen zwei Punkten ist eine kurvige Landstraße
Hucis ist offline   Mit Zitat antworten
#9
Alt 31.01.2015, 18:22
maaax.
Ausflügler
 
Registriert seit: 21.12.2014
Ort: Weiden
Beiträge: 254
Bilder: 1

Zitat:
Zitat von Hucis Beitrag anzeigen
Servus!

Dein JCW ist glaub ich einer der ersten, der mir ohne Aerokit richtig gut
gefällt, genau in der Höhe mit den Felgen sieht das irgendwie einfach richtig stimmig aus
Viel Spaß weiterhin

Achja und das Chrom zusammen mit den weißen Felgen kommt genau richtig

Wenn du willst, kannst du das Kit haben. :D Ich will unbedingt Aero haben.

Höhe habe ich ca. auch so vor, mal sehen, was es dann für Felgen werden.

Vorne will ich wsl noch ne passend rote Hutze und einmal den Grill in schwarz glänzend.

-----


Mini MINI Update. :D





farblose Blinkerlampen + LED Standlicht zur Linken, Original zur Rechten.



Gruß Max
__________________
maaax. ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Alt 01.02.2015, 09:24
Hucis
Beifahrer
 
Benutzerbild von Hucis
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: München
Beiträge: 98
Danke für das Angebot, aber wir haben einen 2012er JCW mit serienmäßigem Aero III
__________________
Der schnellste Weg zwischen zwei Punkten ist eine kurvige Landstraße
Hucis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² community > MINI² showroom


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by cat, Mike & Scotty