Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² community > MINI² showroom
MINI² showroom Das Forum um deinen MINI zu präsentieren
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 06.07.2014, 17:33
Marco G.
Busfahrer
 
Registriert seit: 28.08.2011
Ort: Erzgebirge
Beiträge: 19
R53 Marco's R53 Neuaufbau

Hallo,

ich bin zwar seit einigen Jahren stiller Mitleser des Forums, wollte mich aber nun aktiv mit beteiligen.
Zuerst zu meiner Person. Bin 25 Jahre alt und komme aus dem schönen Erzgebirge. Ich habe an der FH Zwickau Fahrzeugbau studiert und habe ca. 5 Jahre (neben dem Studium und anschließend Vollzeit) bei der M&M Exhaust GmbH gearbeitet und jetzt seit kurzem beim KKN Ingenieurbüro in Zwickau.

Meinen ersten MINI Kontakt hatte ich als ich die Abgasanlage im Mai 2011 für einen von Schirra Motoring gemachten R56 bauen und dann auch testen durfte . Ab diesem Moment war mir klar.. Sowas brauch ich auch

Aufgrund des geringen Studentenbudgets war es also nicht so leicht einen MINI mit etwas Dampf zu bekommen. Also war erstmal sparen angesagt.
Am 22.4.12 war es dann soweit das ich meinen MINI gekauft habe.

Es ist dann ein R53 Cooper S geworden. Wie sich später herausstellte mit kapitalem Motorschaden. Was aber nicht schlimm war, da es eh "Bastelauto" werden sollte.

Also nach kurzem Überlegen die ganze Kiste auseinandergebaut.


Dank Schirra Motoring habe ich einen fast neuen Kompettmotor bekommen welchen ich dann Stück für Stück nach meinen Vorstellungen umgebaut habe. Aber dazu einfach paar Bilder, da es alles zu beschreiben einfach zu lange dauern würde



Fast alle Teile wurden selber angefertigt, wie z.B. die Kühler oder Auspuff usw...

Mod-Liste:
- 55mm Kavs Pulley
- Works Einspritzdüsen/Zündkerzen
- Eigenbau Wasser-Ladeluftkühlsystem
- separate Ölkühlanlage
- komplette Abgasanlage inkl. Fächerkrümmer und Sportkat (63,5mm)
- Bilstein B14 Gewindfahrwerk
- Powerflex-Buchsen an VA-Aufhängung
- 4 Kolben R56 JCW Bremsanlage VA
- Eigenbau Airbox mit BMC Luftfilter
- Samco Schläuche für Kühlwasser und Ansaugluft
- 62mm Drosselklappe
- Eigenbau Saugrohr zwischen Kompressor und Drosselklappe -> geänderte Lüfterzarge mit Spallüfter
- Motor um 15mm angehoben um Vibrationen durch Tieferlegung zu minimieren
- Eigenbau Motorlager aus PU
- Eigenbau Wasserausgleich- und Servobehälter
- Ansaugkrümmer mit 3mm PTFE Platte thermisch vom Motor entkoppelt

Über Anregung, Interesse, Kritik in jeder Richtung bin ich dankbar!

MFG Marco

Geändert von Marco G. (06.07.2014 um 17:39 Uhr).
Marco G. ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 06.07.2014, 18:35
Cappo
Mr.GOPRO
 
Benutzerbild von Cappo
 
Registriert seit: 12.12.2011
Ort: near Munich
Alter: 40
Beiträge: 6.689
Bilder: 88

Alter Falter!! Sehr geil!
__________________
Cappo ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 06.07.2014, 19:19
Totolino
Die Krötenwanderung
 
Benutzerbild von Totolino
 
Registriert seit: 14.05.2010
Ort: Köln
Beiträge: 4.108
Bilder: 772

Zitat:
Zitat von Cappo Beitrag anzeigen
Alter Falter!! Sehr geil!
Joh....unterschreib.

Hey Marco, dass Ganze hier ist stark showroomverdächtig.......
Totolino ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 06.07.2014, 19:25
Marco G.
Busfahrer
 
Registriert seit: 28.08.2011
Ort: Erzgebirge
Beiträge: 19
noch paar Bilder



Dann mal bitte verschieben
Marco G. ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 06.07.2014, 22:54
o.li
Beifahrer
 
Benutzerbild von o.li
 
Registriert seit: 11.07.2013
Ort: Inden
Beiträge: 73
sehr cool !


direkt ne frage:

wo gibt's die endrohre ?
o.li ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 06.07.2014, 23:11
chubv
Das Weh da
 
Benutzerbild von chubv
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: ChuBV Castle No.13
Alter: 38
Beiträge: 25.961
Bilder: 1943

Das Thema ist verschoben. Jetzt sollte aber der Threadtitel angepasst werden.


Sehr geiler Um-/Aufbau. Wie viel Leistung steckt denn in dem Kleinen?
chubv ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Alt 07.07.2014, 00:10
KonnyKolumna
Siiiiiiieeeeee!!!!!!!
 
Benutzerbild von KonnyKolumna
 
Registriert seit: 13.07.2013
Ort: Ulm
Alter: 30
Beiträge: 2.832
Bilder: 15


Das ist doch mal wieder ein schöner R53!
Vielleicht magst du ja nicht nur aktiv im Forum mitwirken, sondern auch mal zu einem Treffen oder Stammtisch von uns kommen...
__________________
Start. Finish. Champagne.
KonnyKolumna ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 07.07.2014, 01:00
bang99jr
famous@youporn
 
Benutzerbild von bang99jr
 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: Lüdenscheid-Nord
Alter: 29
Beiträge: 1.800
Bilder: 12

Krasser Umbau

Direkt mal abonniert
__________________
Wenn die Klügeren immer nachgeben,
wird die Welt von Dummen regiert.
bang99jr ist offline   Mit Zitat antworten
#9
Alt 07.07.2014, 01:06
Kabrüggen
Testfahrer
 
Benutzerbild von Kabrüggen
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: Bad Bentheim/ NDS
Beiträge: 3.195
Bilder: 5

Ganz ganz starker Aufbau. Respekt.
Der Krümmer hat ja schon recht ordentliche Durchmesser an den Primärrohren.
Mir fallen einige Fragen ein gerade aber es ist schon zu spät für so viele Worte :-D

Der Mini bei M&M war blau?
__________________
Under Construction
Kabrüggen ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Alt 07.07.2014, 09:34
iFabi
Gesperrt
 
Registriert seit: 29.06.2013
Ort: NRW
Beiträge: 843
Sehr geiles Projekt, ein Umbau mit Habd und Fuß! Respekt!

Eine M&M hast aber nicht noch für einen r56 über?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
iFabi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² community > MINI² showroom


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:02 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by cat, Mike & Scotty