Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² fahrwerk > Bremsen
Bremsen für Fragen über die negative Beschleunigung
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#11
Alt 21.09.2017, 17:09
otto217
Ausflügler
 
Registriert seit: 30.11.2013
Ort: Pforzheim
Beiträge: 311
Bilder: 13

Kann nur meinen Vorrednern zustimmen.
Wenn du trotzdem weiterfahren möchtest, mach dann dein DSC raus.
Dann bremst deine Hinterachse nicht unnötig.

Marco
__________________

otto217 ist offline   Mit Zitat antworten
#12
Alt 21.09.2017, 17:49
Flowy82
Vielfahrer
 
Benutzerbild von Flowy82
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Ludwigsburg
Beiträge: 1.617
Zur Not halt ADAC rufen
Wirst schon heim kommen schleift ja nix bremsen ...
__________________
Mini Roadster JCW /EX-Mini Clubman JCW / CM All4 S Automatik
Flowy82 ist offline   Mit Zitat antworten
#13
Alt 21.09.2017, 17:51
Flowy82
Vielfahrer
 
Benutzerbild von Flowy82
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Ludwigsburg
Beiträge: 1.617
Also man kann Panik verbreiten .
__________________
Mini Roadster JCW /EX-Mini Clubman JCW / CM All4 S Automatik
Flowy82 ist offline   Mit Zitat antworten
#14
Alt 21.09.2017, 17:57
subdiver
Ausflügler
 
Benutzerbild von subdiver
 
Registriert seit: 16.06.2016
Ort: bei München
Beiträge: 332
Ich werde meinen letzten Urlaubstag genießen
und die Anzeige ignorieren.
War früher ja auch nicht anders
__________________
Grüße, Jörg
Cooper SD Cabrio, R57, EZ: 04/2013
subdiver ist offline   Mit Zitat antworten
#15
Alt 21.09.2017, 18:25
chevini
Vielfahrer
 
Benutzerbild von chevini
 
Registriert seit: 10.11.2014
Ort: @home
Beiträge: 1.504
Zitat:
Zitat von subdiver Beitrag anzeigen
... War früher ja auch nicht anders
.. und früher hat man die Räder auch ohne Drehmomentschlüssel angezogen und sie trotzdem nicht verloren!
chevini ist offline   Mit Zitat antworten
#16
Alt 21.09.2017, 19:09
alfshumway
Garagenbewohner
 
Benutzerbild von alfshumway
 
Registriert seit: 02.05.2015
Ort: Niederbayern, bei den Tanner's
Alter: 52
Beiträge: 2.625
Bilder: 1305

Zitat:
Zitat von chevini Beitrag anzeigen
.. und früher hat man die Räder auch ohne Drehmomentschlüssel angezogen und sie trotzdem nicht verloren!
__________________
R53 MCS: 2005/2006; R53 JCW (ab Werk): 2006/2007;
R56 Cooper S: seit EZ 07/2014 + R59 JCW: seit EZ 04/2015; Vorstellung "Vier Briten in Bayern"

Willie: "ALF, fahr sofort rechts raus!" - ALF: "Geht nicht, ich bin auf der Überholspur"
alfshumway ist offline   Mit Zitat antworten
#17
Alt 21.09.2017, 21:56
subdiver
Ausflügler
 
Benutzerbild von subdiver
 
Registriert seit: 16.06.2016
Ort: bei München
Beiträge: 332
Ja, ja, ich weiß
Ich habe aber trotzdem keinen Bock hier jetzt die Räder an- und ab zu montieren.
Wir sind hier am Popo der Welt (Schotterstraßen).
__________________
Grüße, Jörg
Cooper SD Cabrio, R57, EZ: 04/2013
subdiver ist offline   Mit Zitat antworten
#18
Alt 21.09.2017, 22:25
otto217
Ausflügler
 
Registriert seit: 30.11.2013
Ort: Pforzheim
Beiträge: 311
Bilder: 13

Ok, ist weiteres nicht schlimm, die hinteren Scheiben sind nicht so teuer.

Gefährlich wird's nur wenn Metall auf Metall bremst, dann kannst keinen Meter mehr Fahren.

Marco
__________________

otto217 ist offline   Mit Zitat antworten
#19
Alt 21.09.2017, 22:53
subdiver
Ausflügler
 
Benutzerbild von subdiver
 
Registriert seit: 16.06.2016
Ort: bei München
Beiträge: 332
Danke, ich glaube eher, dass die Anzeige spinnt.
Die Bremsen wurden vor ca. 22.000 km neu mit den Vorderen gemacht
und diese zeigen noch eine Restweite von 20.000 km an.
__________________
Grüße, Jörg
Cooper SD Cabrio, R57, EZ: 04/2013
subdiver ist offline   Mit Zitat antworten
#20
Alt 21.09.2017, 23:08
otto217
Ausflügler
 
Registriert seit: 30.11.2013
Ort: Pforzheim
Beiträge: 311
Bilder: 13

Lass dich nicht täuschen, meine waren auch neu und haben auch so ca. 18000km gehalten, danach musste ich einen neuen Sattel kaufen weil die Führung so fest sahst das wir sie nicht mehr herausbekommen haben , wenn der Sattel fest ist bremst das Teil nur auf einer Seite und dies ständig, theoretisch könntest auch nur kurz den Wagenheber nehmen und schauen ob das Rad leicht läuft. Läuft es schwer, ist der Sattel fest.

Marco
__________________

otto217 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² fahrwerk > Bremsen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:34 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by cat, Mike & Scotty