MINI² - Die ComMINIty
Plexi-Windschott im Überrollbügel - Druckversion

+- MINI² - Die ComMINIty (https://www.mini2.info)
+-- Forum: MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) (https://www.mini2.info/forumdisplay.php?fid=11)
+--- Forum: MINI² exterieur (https://www.mini2.info/forumdisplay.php?fid=175)
+---- Forum: Roadster (https://www.mini2.info/forumdisplay.php?fid=189)
+---- Thema: Plexi-Windschott im Überrollbügel (/showthread.php?tid=56506)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9


Plexi-Windschott im Überrollbügel - dori - 04.03.2016

hallo 'R59er'

ich habe mir in Holland bei louis@vandendobbelsteen.com
2 transparente Plexiglasscheiben besorgt und in den MINI heute eingebaut.
Die sollen das Ziehen bei offenem Verdeck verbessern, davon berichte ich dann wenn ich ein paar mal offen gefahren bin.
Ich hab den heutigen Tag ausgenützt, da es mal nicht regnet. Louis ist nicht selbstständig und hat diese Plexischeiben in Eigenregie hergestellt und vertreibt sie von Holland aus. Zeit vom Tag der Bestellung bis zur Lieferung waren 4 Tage.
Die Scheiben stecken in einem Profilgummi, unten, und werden ganz normal eingeklickt.... und sollen laut Louis 235 km aushalten ohne ruszufliegen.
Bezahlung per PayPal.
Hier noch ein paar Bilderchen, sonst ist der Fred nutzlos. Und ich bekomm keine Provision Smile :).

[Bild: 24772085aj.jpg]
noch mit Schutzfolie

[Bild: 24772086kv.jpg]

[Bild: 24772087cv.jpg]

[Bild: 24772088xz.jpg]

[Bild: 24772089xj.jpg]

und hier noch das dobbelsteensche video vom einbau: https://youtu.be/yqUl2wpcd4U


Plexi-Windschott im Überrollbügel - Louisvdd76 - 04.03.2016

Nice!!! But I know 😎


Plexi-Windschott im Überrollbügel - Sequencer - 04.03.2016

dori schrieb:hallo 'R59er'
.... und sollen laut Louis 235 km aushalten ohne ruszufliegen....


Mist, das wird wohl nicht reichen..... Pfeifen

Danke fürs Einstellen, die sind aber früher schon mal hier angesprochen worden.


Plexi-Windschott im Überrollbügel - dori - 04.03.2016

dann muss der Louis nachbessern!Sonne


Plexi-Windschott im Überrollbügel - Louisvdd76 - 04.03.2016

I tested 243km/h auf die Tacho.. 😜


Plexi-Windschott im Überrollbügel - Beate und Thomas - 01.05.2016

Hallo zusammen,

ich habe bei meinem R59 die Scheiben vor einem Monat eingebaut.
Klappte absolut problemlos. Man benötigt kein Werkzeug, nur etwas Gefühl in den Händen, das wars dann auch schon.
Beim Fahren merkt man schon einen Unterschied im Vergleich mit dem normalen Windschott. Besonders bei höheren Geschwindigkeiten von über 100Km/h.

Hier noch ein paar Bilder:


Plexi-Windschott im Überrollbügel - lehen02 - 01.05.2016

Hi,

Wo hast du das Windschott denn gekauft?

Ich möchte mir die Dinger auch zulegen.

Gruß
Ralf


Plexi-Windschott im Überrollbügel - dori - 01.05.2016

https://www.linkedin.com/in/louisvdd76
oder du schickst louis ne PN er hat oben #5 gepostet...

ja äh, die haben super, aber ich bin immer noch auf der suche nach transparenten MINI Aufklebern für die Windschotteile.


Plexi-Windschott im Überrollbügel - lehen02 - 01.05.2016

Danke - hab ihn per Mail angeschrieben. Mal schauen ob er reagiert.

Wenn du die Aufkleber findest bitte melden - würde mich auch interessieren. Sonne

Gruß aus Nürnberg Top


Plexi-Windschott im Überrollbügel - alfshumway - 01.05.2016

Beate und Thomas schrieb:Hallo zusammen,

ich habe bei meinem R59 die Scheiben vor einem Monat eingebaut.
Klappte absolut problemlos. ...

Da werd ich mir am Donnerstag 05.05. beim Bodensee-Treffen Dein Auto mal anschauen dürfen müssen Augenrollen

Falls da für alle Anderen hier noch Interesse besteht:
http://www.mini2.info/forum/showthread.php?t=91736&page=9

ich glaub in der Kolonne wären noch Lücken frei Lol