Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Belegung Seitenairbag bzw Gurtstraffer
#1

Hallo,

habe mir König K5000 Sitze verbaut und der Verkäufer hatte mir folgende Stecker beigelegt, die zur Deaktivierung der Seitenairbags bzw dem Anschluss der Gurtstraffer dienen sollten:
http://www.nikolauzi.net/cars/mini/sitze/DSC00406.jpg



Hier die Anschlüsse aus dem Teppich kommend:
http://www.nikolauzi.net/cars/mini/sitze/DSC00404.jpg
von links nach rechts ist das wohl Gurtstraffer, Airbag, Sitzheizung.

Hier der einzige Anschluss für den Sitz:
http://www.nikolauzi.net/cars/mini/sitze/DSC00405.jpg
Vermutlich der Gurtstraffer.

und noch ein Adapterstück:
http://www.nikolauzi.net/cars/mini/sitze/DSC00407.jpg

Problem ist: Airbag wie auch Gurtstraffer vom Fahrzeug kommend haben eine ovale("weiblich") Steckerform. Der Gurtstraffer vom Sitz ist allerdings Eckig("männlich"). Das Adapterstück bringt mir nichts, da dieses ein weibliches ovales und ein männliches eckiges Ende hat. Hiermit kann ich den Gurtstraffer also nicht verbinden.
Auch der Airbag Deaktivierungsstecker hilft mir nicht, da er wie auch der von minimaniac eckig (weiblich) ist, der Airbagstecker vom Auto allerdings weiblich oval.

Was mach ich falsch? Wo ist das Problem? Welche Stecker brauche ich?

Danke schonmal Smile
Zitieren
#2

Servus!

Uwe leider kann ich deine Bilder nicht ansehen und könntest Du die nicht besser nochmals hier ins Forum hochladen?

Die Deaktivierungsstecker wo wir anbieten sind die von Recaro.

Da muss der original Stecker vom Sitz und im Innenraum abgezwickt werden und durch die
Stecker im Set ersetzt werden.

Somit ist eine spätere Rückrüstung auf die original Sitze möglich.

Solange nur die Recaro-, Königsitze verbaut sind, kommen die Widerstände in den Stecker im Innenraum rein.

Schau einfach welcher Stecker sich am Sitz befindet und nim den Stecker im Innenraum der zu diesem gehört.

Den Gurtstraffer habe ich selber noch weiterhin verbaut und somit auch noch angeschlossen.


Falls sich hier jetzt alles BlaBla anhört tut es mir leid bin noch sau müde und Hirn ist noch nicht vollens hochgefahren.




feschtag
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste