Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Einbaubericht S-Kühlergrill in MINI Cooper

Hi
Zitat: Wieso muss die Chromleiste vom S-Kühlergrill angepasst werden, kann ich nicht die Chromleiste vom Cooper verwenden und diese an den Kühlergrill des Cooper S anpassen?
1. Die Leiste muss angepasst werden, weil die Cooper-Schürze anders abgerundet ist als die vom S. Hierzu einfach nochmal den ersten Post des Threads von mahama lesen, da ist die Problematik mit dem S-Grill nochmal dargestellt.
Zum Bearbeiten der Leiste hat ja MiniD 09 was geschrieben

2. Die Leiste vom Cooper lässt sich nicht an den Grill anpassen, kannst höchstens am Grill herumfeilen, da das Problem, wie schon angesproichen, in den verschiedenen Rundungen an den unteren Ecken des Grills/der Leiste, liegt

Zitat: Hat sich beim R57 (Cabrio ab 04/2009) in Bezug auf den Kühlergrill irgendetwas geändert?
Passt der JCW Grill immer noch ohne nacharbeiten? Teilenummer?
Hat sich meines Wissens nach nichts geändert, also passt der Grill noch.

Generell ist es so, dass der S-Grill kleinere Waben als der JCW-Grill hat und eigendlich nicht für die Cooper-Schürze gedacht ist. Er passt eben nur zufällig gerade so.
Der JCW Grill for Cooper (51 11 0 404 122) hingegen ist speziell für den Cooper gefertigt, daher sind seine Aufnahmepunkte identisch mit denen des Chromgrills. Dazu hab ich vorn paar Seiten nen Bild gepostet.

LG
Zitieren

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Dass die S-Leiste in den Ecken eine andere Rundung hat als die Cooper-Leiste, hatte ich schon verstanden.

Aus allen Postings geht jedoch nicht hervor, warum die Cooper-Leiste nicht an den S-Grill passt. Ist es ein optisches Problem am Übergang zum Grill, oder ist es der Anklipsmechanismus, der komplett anders realisiert ist?

Ich hatte die Hoffnung, dass man die Cooper-Leiste irgendwie an den Cooper-Grill befestigt bekommt, notfalls mit Zweikomponentenkleber.
Jetzt habe ich aber gelesen, dass die Leiste abnehmbar sein muss, damit man an die darunterliegende Befestigung des Grills gelangt.

Gruß

Reiner
Zitieren

Reiner schrieb:Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Dass die S-Leiste in den Ecken eine andere Rundung hat als die Cooper-Leiste, hatte ich schon verstanden.

Aus allen Postings geht jedoch nicht hervor, warum die Cooper-Leiste nicht an den S-Grill passt. Ist es ein optisches Problem am Übergang zum Grill, oder ist es der Anklipsmechanismus, der komplett anders realisiert ist?

Zitat:Die unteren Chromleisten sind zwar vom Kühlergrill abtrennbar, aber leider nicht austauschbar, da die Leiste beim Cooper-Grill gleichzeitig die unterste Lamelle darstellt, die wesentlich tiefer Richtung Motorraum geht als beim S-Grill.
Wie gesagt erster Post, musst nur zuende lesen Top

Sicherlich kannst du da was Nachbessern, jedoch bin ich mir dann nicht mehr sicher ob das auch hält, weil schon die passende Leiste nur geklipst ist.
Also Cooper-s Grill: Mehr Arbeit passt dafür optisch besser zum unteren Gitter
JCW Grill: Keine Arbeit, aber andere, größere Waben

LG
Zitieren

Hi,
Da ich selbst meinen Grill am S gestern gewechselt habe, mal ein kleiner TIP für alle, mit dem der Tausch in - ungelogen - zehn Minuten geht (natürlich OHNE das ganze Anpassen, da ich es ja beim S gemacht habe):
Um die Spreiznieten zu entfernen einfach den Schraubenzieher aus dem Bordwerkzeug nehmen, der ist schön flach. Den Schraubenzieher zwischen Nietenkopf und dem anderen Plastikteil - ich nenn es einfach mal Nietendübel - ansetzen. Nicht zwischen Plastik und Metall!
Also Schraubenzieher dazwischen ansetzen und den Stift heraushebeln. Um den Stift dann ganz heraus zu bekommen, den Schraubenzieher unter dem Stiftkopf drehen.
Dann ist der Kopf so weit raus, dass man ihn mit der Hand raus ziehen kann!
Vor allem muss man dann nicht extra irgendwas ausbauen innen... Pfeifen
Unten hab ich dann einfach von Links mit den Plastikhaltern angefangen. Die Dinger der Reihe nach zusammen gedrückt und dabei am Grill gezogen...

Works = Fahrspass² Pfeifen
Zitieren

Hi,
Da ich selbst meinen Grill am S gestern gewechselt habe, mal ein kleiner TIP für alle, mit dem der Tausch in - ungelogen - zehn Minuten geht (natürlich OHNE das ganze Anpassen, da ich es ja beim S gemacht habe):
Um die Spreiznieten zu entfernen einfach den Schraubenzieher aus dem Bordwerkzeug nehmen, der ist schön flach. Den Schraubenzieher zwischen Nietenkopf und dem anderen Plastikteil - ich nenn es einfach mal Nietendübel - ansetzen. Nicht zwischen Plastik und Metall!
Also Schraubenzieher dazwischen ansetzen und den Stift heraushebeln. Um den Stift dann ganz heraus zu bekommen, den Schraubenzieher unter dem Stiftkopf drehen.
Dann ist der Kopf so weit raus, dass man ihn mit der Hand raus ziehen kann!
Vor allem muss man dann nicht extra irgendwas ausbauen innen... Pfeifen
Unten hab ich dann einfach von Links mit den Plastikhaltern angefangen. Die Dinger der Reihe nach zusammen gedrückt und dabei am Grill gezogen...

Works = Fahrspass² Pfeifen
Zitieren

Suppamaehn schrieb:Hi,
Da ich selbst meinen Grill am S gestern gewechselt habe, mal ein kleiner TIP für alle, mit dem der Tausch in - ungelogen - zehn Minuten geht (natürlich OHNE das ganze Anpassen, da ich es ja beim S gemacht habe):
Um die Spreiznieten zu entfernen einfach den Schraubenzieher aus dem Bordwerkzeug nehmen, der ist schön flach. Den Schraubenzieher zwischen Nietenkopf und dem anderen Plastikteil - ich nenn es einfach mal Nietendübel - ansetzen. Nicht zwischen Plastik und Metall!
Also Schraubenzieher dazwischen ansetzen und den Stift heraushebeln. Um den Stift dann ganz heraus zu bekommen, den Schraubenzieher unter dem Stiftkopf drehen.
Dann ist der Kopf so weit raus, dass man ihn mit der Hand raus ziehen kann!
Vor allem muss man dann nicht extra irgendwas ausbauen innen... Pfeifen
Unten hab ich dann einfach von Links mit den Plastikhaltern angefangen. Die Dinger der Reihe nach zusammen gedrückt und dabei am Grill gezogen...


anders kann es doch garnicht gehen? Head Scratch
Zitieren

Scheinbar doch, lies mal den ersten Beitrag Wink

Works = Fahrspass² Pfeifen
Zitieren

hallo zusammen,

habe auch vor auf den Wabengrill umzurüsten und dafür vor einiger Zeit schon den Grill inkl. der 2 Chromleisten in der Bucht erworben.

Die Teile haben folgende nummern:

Obere Chromleiste: 2751040
Grill: 7209903
Untere Chromleiste: 7209904

Laut realoem.com ist die Untere Leiste mit der Nummer am Cooper S verbaut, passt jedoch nicht am Cooper D. Gibts ne passende Leiste oder ist dieses Problem nur durch die Bearbeitung der Leiste lösbar?
Zitieren

Hallo Zusammen !!!!

Wir haben unseren Cooper D jetzt auch endlich Yeah!, ich habe noch am selben Tag , Dank der vielen Tips und der BeschreibungenRespekt einen JCW Grill eingebaut . Mit Hilfe eines Bandschleifers mit dem ich die beiden Ecken abgeschliefen habe , überhaupt keine Große Sache .
Ich habe ca. 15min gebraucht .

Gruß
Mario
Zitieren

Hallo zusammen, ich hätte auch noch eine Frage hierzu:

Fahre eine Cooper R50 (Baujahr 2005 - Facelift) mit Chromgrill und möchte auch wechseln (Chromumrandung und eben schware Streben oder Schwarzes Gitter=Wabengrill). Der untere Grill soll bleiben wie er ist.

Hier im Forum verkauft momentan jemand seinen John Cooper Works Kühlergrill für oben (Grill in Motorhaube).
Muss ich hier irgendetwas beachten, dass auch der Grill passt (Baujahr?, Bezeichnung vom Works?)

Bitte um Hilfe!! Danke vorab Minisilv
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste