Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Splitdoor beim R55 springt von allein auf - Hilfe!
#1

Hallo,


hat einer vielleicht irgendne Idee, woran das liegen könnte? Seit ein paar Wochen (also seit es kälter wurde) springt in unregelmäßigen Abständen die rechte Splitdoor beim Clubman von allein auf, als wenn ich die FB gedrückt hätte. Hatte , als ich die ersten 2,3 Mal morgens die offene Tür sah, auf versehentliches Drücken getippt, aber vor paar Tagen wars aller 10min offen, und seitdem mindestens 1 Mal am Tag / Nacht. Bei dem aktuellen Schnee nat. ne Katastrophe und auch so möchte man ja nicht unbedingt so deutliche Einladungen zum Inventarverschenken aussprechen.
Beim Sonne wurde natürlich nichts ausgelesen... .-(

keram in   [Bild: sigpic10594.gif]  MINIatur[Bild: smilie_musik_110.gif]
Zitieren
#2

Keiner solche Erfahrungen gemacht? Heut morgen waren obendrein alle Türen entriegelt, ich krieg ne krise..... Motzen

keram in   [Bild: sigpic10594.gif]  MINIatur[Bild: smilie_musik_110.gif]
Zitieren
#3

Nö,.. mit jetzt über 100.000 Clubbi-Kilometer ist mir das noch nie passiert Head Scratch

Nicht zufällig ein anderer Fahrer in der Nähe die die gleiche Schlüssel-Funk-Frequenz hat? Head Scratch So was soll man auch mal gelesen haben...

[Bild: gruss.gif] Gwyneth und Jeb: [Bild: 516527_5.png]Diesel (Clubman SD)
Beany und Jeb: [Bild: 340996_5.png]Diesel (Clubman D), Harry und Jeb: [Bild: 460766_5.png] Super (Honda Pan-European)

Zitieren
#4

jeb schrieb:Nö,.. mit jetzt über 100.000 Clubbi-Kilometer ist mir das noch nie passiert Head Scratch

Nicht zufällig ein anderer Fahrer in der Nähe die die gleiche Schlüssel-Funk-Frequenz hat? Head Scratch So was soll man auch mal gelesen haben...


Nee, hier gibts nichmal nen andren Mini in der Nähe, geschweige denn Clubman... ich verstehs nich! Anbeten

Lt Freundlichen soll er am Mittwoch umprogrammiert werden, was immer das heißt... Head Scratch

keram in   [Bild: sigpic10594.gif]  MINIatur[Bild: smilie_musik_110.gif]
Zitieren
#5

War bei mir mal beim normalen Hatch(Kofferraum aufgesprungen, auch während der Fahrt!!!). Da gab es anscheinend einen Wackler in der Kofferraumleiste.
Wie ich später gemerkt habe, war die alte Leiste undicht, so das Wasser reingekommen ist und somit den Defekt ausgelößt haben muss.

Die neue habe ich jetzt von hinten mit Silikon ausgefüllt, so dass sie jetzt dicht ist. Meine LED's sind durch die alte Leiste nämlich auch kaputt gegangen -> WASSER!!

Weiß aber nicht wie das beim Clubbi ist. Bei mir geht mit neuer Leiste wieder alles perfekt.

LG Max
Zitieren
#6

Danke für den Tipp, werd das auch mal mit ansprechen. Wahrscheinlicher ist aber irgendwas mit dem Steuerteil, da er ja eines Morgens auch komplett entriegelt dastand.. Confused

keram in   [Bild: sigpic10594.gif]  MINIatur[Bild: smilie_musik_110.gif]
Zitieren
#7

beim clubbi sind die splitdoors mit ähnlichen griffen wie die vorderen türen ausgestattet. kann höchstens sein, dass wasser in die kontakte gekommen ist.

gruß vom scheffi Zwinkern
[Bild: 505009_5.png]
Zitieren
#8

scheffi schrieb:beim clubbi sind die splitdoors mit ähnlichen griffen wie die vorderen türen ausgestattet. kann höchstens sein, dass wasser in die kontakte gekommen ist.

würde das aber nicht bedeuten, daß zufällig Wasser in Splitdoor-und Haupttür-schlösser gekommen sein müßte? Der Kleine steht nun beim Sonne, wird erstmal neu programmiert, obs was bringt, naja... Head Scratch

keram in   [Bild: sigpic10594.gif]  MINIatur[Bild: smilie_musik_110.gif]
Zitieren
#9

Als ich das Problem damals hatte, ist eine Nacht auch mal was ganz komisches passiert. Früh waren die Fenster ein wenig offen und ich bin mir eig sicher gewesen, dass ich den MIMI ordentlich verschlossen hatte. Damals wurde mir so in der Nacht ein Ipod aus dem Handschuhfach geklaut.

In der NL konnte man mir nicht weiter helfen und die Versicherung hat mir trotzt Anzeige nicht geglaubt.
Man hatte dann auch einen Batterietest gemacht, weil es auch an einer zu leeren Batterie gelegen haben könnte. Die war aber top. Ach so, das Datum hat er damals auch immer mal vergessen. Schon sehr mysteriös die Sache, aber seit der neuen Leiste ist alles in Ordnung.
Zitieren
#10

Hy Keram,

ich hatte das letzten Winter, allerdings ging es bei mir mit einer morgens völlig entladenen Batterie los, und am Tag darauf ist die Türe praktisch alle paar Minuten aufgesprungen. Das ganze ging dann weiter mit den bekannten Problemen der sich selber öffnenden Seitenfenster wie hier im Forum ja schon ausführlichst beschrieben. Behoben wurden alle Fehler durch mehrmalige Softwareupdates und tausch diverser Steuergeräte.

Also nix wie hin zum Freundlichen.

Mini Cooper S Clubman, Pepper White.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste