Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Einbauanleitung: Domstrebe (Motorraum)
#1

Modell: Cooper S (R53) ohne JCW Sound Kit
Baujahre: 2001 bis 2006
Arbeitszeit: ca. 10 Minuten

Diese Montagebeschreibung ist eine privat erstellte Anleitung.
Weder der Autor noch der MINI² e.V. haften bei evtl. entstehenden Schäden durch die Befolgung dieser Montageanleitung!


Benötigte Teile:

1x Wicher Motorsport Domstrebe


Werkzeuge:l

1x Ratsche mit 10mm Nuss
1x Drehmomentschlüssel

Montage der Domstrebe

Vorbereitungen:


1. Flachen Untergrund (Kein Gefälle oder ähnliches)

2. Räder gerade stellen

3. Handbremse fest anziehen und den 1. Gang einlegen

Einbau:


1. Jeweils die zwei Schrauben auf beiden Seiten lösen (Fahrer und Beifahrerseite)

http://i82.photobucket.com/albums/j276/d...1286899482

http://i82.photobucket.com/albums/j276/d...1286899718

2. Nun die Domstrebe anlegen, und die Muttern mit 30 NM festziehen

http://i82.photobucket.com/albums/j276/d...1286900262

3. Überprüfen ob genug Abstand zwischen Luftfilter und Domstrebe ist,
danach nochmal den Abstand zwischen Motorhaube und Domstrebe checken.

http://s82.photobucket.com/albums/j276/d...newest%3D1

http://s82.photobucket.com/albums/j276/d...g&newest=1

Nach einer Probefahrt, die Muttern sicherheitshalber nachziehen!!!

Mr. Al-Cantara lässt grüßen
Zitieren
#2

Ist mir suspekt Es gibt beim R53 ein Tuningkit, aber definitiv kein Soundkit...

Range92 schrieb:Nach einer Probefahrt, die Muttern sicherheitshalber nachziehen!!!

Vorsicht! Das würde ich nicht tun. Wenn die Muttern vorher mit einem Drehmomentschlüssel mit 30NM angezogen wurden, ist das vollkommen ausreichend! Die Schrauben der Domlager reissen sehr schnell ab.

[Bild: sigpic3250.gif]
Zitieren
#3

Scotty schrieb:Ist mir suspekt Es gibt beim R53 ein Tuningkit, aber definitiv kein Soundkit...



Vorsicht! Das würde ich nicht tun. Wenn die Muttern vorher mit einem Drehmomentschlüssel mit 30NM angezogen wurden, ist das vollkommen ausreichend! Die Schrauben der Domlager reissen sehr schnell ab.

Das stimmt leider, handfest ist hier erfahrungsgemäß definitiv zu fest!Peitsche

Zubehör für deinen MINI
Sonne www.curlys-shop.de Sonne

Fahrwerke, Domstreben, Fußmatten, Bremsen, Auspuffanlagen, Carbon Teile, Leuchten, Felgen, Sitze, Gurte und mehr

Zitieren
#4

Range92 schrieb:"...[B]1x Ratsche mit 10mm Nuss..."[/B]

Das ist falsch!

Man braucht eine 13er Nuss

Zwinkern
Zitieren
#5

Domstrebe aus Alu bei eBay in weniger als 3 min verbaut bei allen r53 Mini !! Anleitung zum einbau der Domstrebe ist ein Witz.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste