Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Service Reset Menü [deutsch]
#21

Ok Top

Wenn die Zündung an ist Oops! (Start drücken ohne Motor zu starten ... hatte ich das letzte Mal bei der Abholung Head Scratch) komme sogar ich ins Service Menü. Laut Handbuch heißt das Service Info und nicht Check / Info. Letzteres ist eine Ebene drüber.

THX Crazy

Kurz von A-Z:

1. Türen zu, Wagen steht.
2. Füße von den Pedalen. (Wie isn das mit Automatik?)
3. Start Button drücken (Zündung an).
4. Board Computer (BC) Taste (Links am Ende des Blinker-Hebels) drücken bis unten im Display "Check/Info"
5. Lange drücken
6. Im Untermenü zu Service Info blättern (noch nicht ins menü rein)
7. tageskm-rücksteller gedrück halten
8. Nach ein paar Sekunden kommt man ins Service Menü
9. BC-Knopf kurz drücken und den gewünschten Service auswählen
10. BC halten bis RESET angezeigt wird.
11. Loslassen, drücken und halten bis eine kleine, analoge Uhr erscheint.
12. Warten. Ist die Uhr abgelaufen so ist der Status resettet.

Der Einstellmodus wird beim Starten oder beim Abziehen des Schlüßels verlassen, auch wenn im Display die normale, digitale Uhr erscheint.
Zitieren
#22

zu 2.: das selbe! wenn du die bremse nicht betätigst, kannst den wagen nicht starten!

super, dass es dann doch geklappt hat Smile
Zitieren
#23

Kann ich mir so irgedwie auch das piepen ausstellen wenn ich mich nicht anschnalle Tongue? i-ne kombi?
Zitieren
#24

nope, dass musste codieren lassen Big Grin
Zitieren
#25

Wer kann sowas?
Weil auch wenn man bei diesem Wetter mal die Handbremse anzieht nervt es doch schon das es jedes mal piept Motzen
Zitieren
#26

frag mal Joe Klugmann Smile
Zitieren
#27

Danke für die Info
Zitieren
#28

Hallo kann man so wie beschrieben auch die Kilometerangabe bis zum nächsten Wechsel der Bremsbeläge erhöhen ??? Gruß Fireduro919
Zitieren
#29

Nein da ist eine verschleißanzeige drin die sich quasie abnutzt bei 0 ist zwar immer noch was drauf an den Bremsbeläge aber da kannst du an sich nichts machen außer du schneidest das Kabel durch und setzt einen lötpubkt drauf hab ich auch so gemacht
Zitieren
#30

Hallo wie kann ein Kabel eine Wegstrecke beeinflußen,das erst in funktion kommt wenn es durchgeschliffen ist, dann kommt eine Fehlermeldung wenn Masseschluß Erfolg. Im Bord PC wird ein Restweg angezeigt, ich vermute es ist ein programmierter Wert.
Bei meinem BMW wurde der vom Mr. Orange hochgesetzt.
Nun meine Frage kann ich den über das Menü selber auch hochsetzen.?
Gruß Fireduro919
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste