Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Service Reset Menü [deutsch]
#41

Grundsätzlich würde ich dem Sensor glauben schenken. Ich hatte selber den Fall, dass der Sensor gesagt „bitte wechseln“, ich beim Reifenwechseln aber sehen konnte, dass genug Belag vorhanden sein sollte. Also hab ich den Wechsel noch etwas aufgeschoben. Beim Wechsel 1500km später mussten die Scheiben mitgewechselt werden, da der innere Belag (sieht man nicht ohne Ausbau) komplett fertig war mit dem Leben.

Um also wirklich Sicherheit zu haben muss man die Beläge ausbauen, und wenn man die dann in der Hand hält, kann man die ohnehin grad wechseln. So oder so sollte der Sensor genau sein (destruktive Anzeige). Die Wahrscheinlichkeit, dass Dreck an der Scheibe haftet und den Sensor abschleift ist eher gering.

Blinker links, Gas rechts
Zitieren
#42

Dein Hinweis bzgl. einseitiger Abnutzung der Beläge hat Hand und Fuß.


Meine Aussage bzgl. "halbe Belagstärke vorhanden" bezieht sich auf die Beläge aussen, nur die kann ich bei montiertem Rad richtig sehen.


Der Verschleiß-Sensor sitzt aber am inneren Belag.
Der kann also wirklich schon abgeschliffen sein.


Da die Scheiben auch gewechselt werden müssen, bestelle ich heute noch neue Scheiben und Beläge und werde die im Zuge des anstehenden Reifenwechsels (Winter auf Sommer) noch in diesem Monat wechseln.


Werde dann wieder hier berichten, ob es tatsächlich der Sensor war, der ein Zurückstellen der Serviceanzeige verhindert hat.


Tolles Forum, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Party!!
Zitieren
#43

Problem gelöst, es war wie von "wanderer" vermutet der innere Belag viel stärker abgenutzt als der äußere. Daher war der Sensor bereits aktiviert und verhinderte das Rücksetzen.
Zitieren
#44

Wieso lässt sich mein Bremsenservice nicht durch Reset zurücksetzen? Uhr läuft, aber hinterher steht das gleiche da wie vorher.  Huh
Zitieren
#45

(11.07.2019, 21:30)Dr.House schrieb:  Wieso lässt sich mein Bremsenservice nicht durch Reset zurücksetzen? Uhr läuft, aber hinterher steht das gleiche da wie vorher.  Huh

Hast du den Bremsverschleißsensor getauscht?
Zitieren
#46

Nee, aber die Bremsen sind fast neu, keine 6000km drin.
Ich kann mir nur vorstellen, dass wir vergessen haben beim Bremsen wechseln damals das zurück zu stellen.


Edit: Ich hab gerade gesehen er hat das jetzt doch resettet. Keine Ahnung warum er das nicht sofort angezeigt hat.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste