Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Anleitung: Klimabeleuchtung reparieren
#11

Hallo Mini-Fahrer/innen,

bitte entschuldigt, dass ich diesen "alten" Thread wieder ausgrabe.

Bei meinem Mini ist auch die Klimaanlagen-Beleuchtung ausgefallen.

Nun wollte ich gerade die Lämpchen bestellen.

Nur bin ich mir leider unsicher, welche Lampe ich genau mit einem W2-Sockel benötige. Könnt ihr mir dabei bitte helfen?

Kann ich dort auch einfach auf LEDs umrüsten? Wenn ja, welche benötige ich da genau?

Vielen Dank für eure Hilfe und für die klasse Anleitung!

Beste Grüße aus Augsburg
Zitieren
#12

Bin auch auf der Suche nach den passenden Glühbirnen.
Kann ich irgedwelche 2W mit 1,2 nehmen?
Zitieren
#13

Idealer Weise erst ausbauen, und schauen welche Wattzahl auf den Lämpchen steht. So hab ich das auch gemacht. Nicken

Es ist leider schon zu lange her, und ich weiß es einfach nicht mehr Traurig nicken

[Bild: sigpic4551.gif]
||-----------> 2006-2012 R50 FakeMate || 2012 R56 JCW || Fast in Corners <-----------||
Zitieren
#14

2 Fragen noch:

1. Ich schaffe es nicht die 2 Kabel an der Klimaeinheit zu trennen.
Ich komme nicht bis zu Bild 4.
Gibt da ein Trick? oder einfach feste ziehen?


2. Wo Genau befinden sich die Glühbirnen? Unterm Knopf, was später quasi richtung Fahrer guckt?, oder Hinter der Klimaeinheit?

Gruß
Zitieren
#15

Mardelli47 schrieb:2 Fragen noch:

1. Ich schaffe es nicht die 2 Kabel an der Klimaeinheit zu trennen.
Ich komme nicht bis zu Bild 4.
Gibt da ein Trick? oder einfach feste ziehen?


2. Wo Genau befinden sich die Glühbirnen? Unterm Knopf, was später quasi richtung Fahrer guckt?, oder Hinter der Klimaeinheit?

Gruß

Die Birnen sitzen zwischen den Drehreglern.

Die Stecker gehen wie folgt ab:

Der flache an der Seite hat einen kleinen Hebel, ich weiß nicht mehr ob an der Ober- oder Unterseite. Man kann ihn ertasten. Dieser kleine Hebel muss aufgemacht werden (geht wie eine Tür aufzuklappen). Dann kann man den Stecker abziehen.

Der große hat eine Rastnase an der Seite. Die Einfach aufdrücken, dann geht auch der Stecker ab. Bitte nicht einfach am Stecker ziehen, da machst du vermutlich sehr viel kaputt Traurig nicken

[Bild: sigpic4551.gif]
||-----------> 2006-2012 R50 FakeMate || 2012 R56 JCW || Fast in Corners <-----------||
Zitieren
#16

Ich weiß es zwar nicht mehr bis ins kleinste Detail wie ich das genau gemacht habe, allerdings hab ich es hingebracht die Birnchen zu tauschen OHNE das Bedienteil (sofern wir jetzt von der manuellen Heizungs/Klima Einheit reden und nicht von der Klimaautomatik) komplett auszubauen - die Stecker und Seilzügen blieben bei mir dran, hab es so weit wie möglich aus der Mittelkonsole rausgefummelt und dann die Frontblende abgenommen - dann kommt man an die Birnchen schon ran!

LG;
Manuel

Ein MINI wird nicht gebraucht, ein MINI wird geliebt! Österreich
Zitieren
#17

Ich habe auch gerade die geasmte Einheit bis ins kleinste Detail zerlegt, da auch mir die kleine Kugel des Drehschalters des Lüftungsregler (mittlerer Drehregler) rausgesprungen ist. Deswegen als Tip, den mittleren Drehregler möglichst immer rechts am Anschlag lassen, da kann die Kugel nicht rausfallen. Auf der Position ganz links ist die Demontagestellung und die Kugel und Feder kann rasusprimngen. Die Kugel hat einen Durchmesser von 3mm, kann man notfalls im Internet bestellen. K800_K1600_IMG_4684.JPGK800_K1600_IMG_4685.JPGK800_K1600_IMG_4687.JPG
Der Rest der Anleitung is super...aber es gibt einige Kunsstoffnasen die viel Kraft bedürfen (Bowdenzug blau siehe Bild) und wie vorher von anderen beschrieben haben einige der Stecker Verriegelungen (z.B. grün sieh Bild) die geöffnet werden müssen um den Stecker abzuziehen. K800_K1600_IMG_4694.JPG

Altes Birnchen
K800_K1600_IMG_4695.JPG
Neues Birnchen, Ersatz für Mini gibt es nicht, dies ist vom E50? (BMW Händler) K800_K1600_IMG_4696.JPG


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                       
[-] Den folgenden Verstrahlten gefällt hannesbos Beitrag:
  • ichweißeswirklichnicht
Zitieren
#18

Ich hab das jetzt nach eurer Anleitung gemacht - soweit so gut, aber mit den 2W Lämpchen(12V 2W B8,5D) die ich da reingedreht habe ist die Beleuchtung ziemlich dunkel - woran kann das liegen bzw. was könnte falsch sein? Nur damit man sichs in etwa vorstellen kann - die Beleuchtung ist in etwa um die Hälfte dunkler als die Schalterleiste darunter
Zitieren
#19

Super Anleitung

Heute beide Lampen getauscht. Mein teiledealer hatte die 1,2 Watt Lämpchen sogar vorrätig. Einzig die Schraube an der linken Verkleidung die unter der lenkradabdeckung ist habe ich nicht wieder rein gedreht bekommen. Gibts n Trick wie das gehen soll? Raus ging mit Winkel und Verlängerung. Aber rein keine Chance. Egal funzt auch so
Zitieren
#20

Danke für die Anleitung habe 2 Std gebraucht aber heile🙃
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste