Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

ErzgeBÄRgstour - Infos
#1

Wie es der Fredtitel schon verrät, sind hier alle Infos zur Tour hinterlegt.

Am 14.07.2012 werden wir uns nach 2010 zum 2. Mal auf eine Tour duch das Erzgebirge begeben, die selbstverständlich der MINI bezogenen Erkundung der Region dient und in etwa ampelfreie 250 km beinhaltet.
Tourstart und Tourende sowie das Hotel befinden sich an der Talsperre Malter ca. 20 Km südlich von Dresden.

An jenem Abend findet wie alljährlich "Malter in Flammen" statt. Dieses Ereignis mündet in einem Feuerwerk, das mitten auf dem See stattfindet - wenn es nicht, wie 2010, sprichwörtilich ins Wasser fällt. Der eine oder andere wird sich vermutlich noch daran erinnern Zwinkern.

Da die Tour bereits am Vormittag beginnt und dank des Feuerwerkes vermutlich nicht vor Mitternacht endet, habe ich mich selbstverständlch auch auf die Suche nach einem geeignetem Hotel in der näheren Umgebung gemacht. Dabei habe ich darauf geachtet, das der Fußmarsch die 200-m-Grenze nicht übersteigt Mr. Orange.

Das abendliche Futterfassen findet in einer Lokalität statt, von der aus man das Feuerwerk auch im Sitzen betrachten kann Zwinkern.


Der Zeitplan

Ausfahrt: 14.07.2012


Treffen: 09:00 Uhr, den Treffpunkt entnehmt ihr bitte dem Roadbook

Start: 09:30 Uhr

Zwischendurch:
Es wird ein paar kleinere Pausen geben und zum Mittag einen kleinen Imbiss mit einer längeren Pause.

Ende der Ausfahrt: ca 18 Uhr

Beginn des gemütlichen Teils : ab 18:30 Uhr in der Strandperle mit
Schlemmern und ausgiebigen Schwatzrunden etc.

ENDE des Tages: Ist Offen und wird es vermutlich auch bleiben... Devil!


Den Freitagabend werden wir im Landhotel Paulsdorf verbringenParty!!

[Bild: attachment.php?attachmentid=67115&d=1280079545] [Bild: sigpic11412.gif][Bild: attachment.php?attachmentid=67116&d=1280079545]
Zitieren
#2

Am Routenpunkt 36, wird es wie angekündigt einen Imbiss geben.

Der Imbiss beinhaltet hausgemachte Grillware wie Steaks und Wurst und was so dazugehört.

Die Dauer der Grillerei erstreckt sich von der Ankunft bis zur Weiterfahrt.
Die sich dadurch ergebenden Freiräume kann jeder ganz individuell für sich nutzen.

Der Verzehr wird vor Ort konsumabhängig berechnet.




------------------------------------------Stunden später Zwinkern------------------------------------------------



Die Abendkarte:


Die Vorspeise:

- Boullion vom Bauernrind: Kräftige klare Rindssuppe mit Fleisch,Gemüse,Butter-Griesnocke und Carpaccioscheibe



Der Hauptgang, hier besteht die Qual der Wahl:

- HG 1. Sauerbraten vom Weideochsen 5 Tage gebeizt, langsam geshmort nun ist er zart - dazu Apfelrotkohl und unsere hausgemachten Kartoffelklöse

- HG 2. Kabeljaufilet auf Kartoffel-Lauch Creme umsspült von Chorizosauce

- HG 3 Maispoulardenbrust surpreme garniert mit Grillgemüse und gratinierten Polentatalern



Der Nachtisch, auch Kompott genannt:

- Panna Cotta Törtchen in französischem Biskuit und Beerengrütze


Der Preis für das Menü beträgt 25,- pro Person.


Für Kinder gibt es natürlich die Möglichkeit sich tagesabhängig vor Ort für Alternativen zu entscheiden.

Der Verzehr wird vor Ort abgerechnet.


Wenn jemand fleischlos oder gänzlich ohne tierische Bestandteile dinnieren möchte, dann bitte ich um eine kurze Info via PN.



Bitte lasst mich bis Mittwoch 20.06.2012 via PN wissen, für welchen Hauptgang ihr euch gönnen wollt. Bitte verwendet im Betreff "Erzgebirgstour -Menüauswahl".

[Bild: attachment.php?attachmentid=67115&d=1280079545] [Bild: sigpic11412.gif][Bild: attachment.php?attachmentid=67116&d=1280079545]
Zitieren
#3

Nachdem der Eine oder Andere "laut" darüber nachgedacht hat einen Abstecher nach Dresden zu machen, haben sich die Bären Zwinkern natürlich damit auseinandergesetzt.

Dabei rausgekommen ist:

Eine Stadtführung mit dazu autorisiertem Personal.

Es geht vorbei am Zwinger, dem Schloss und der Semperoper bis hin zum Neumarkt an dem sich die Frauenkirche befindet. Von dort aus werden wir eine kleine Busfahrt unternehmen, bei der man das Wesentliche von Dresden aufschnappen kann.


Die Dauer für die Dresden-Besichtigung beträgt ca. 3,5 Stunden und beginnt um 10:00 am Zwinger.


Das heißt: Mit ein wenig Karenzzeit eingerechnet ist die Sightseeing-Tour spätestens 14:00 Uhr zu Ende.


Die "Dresden in 3,5 Stunden Schnellerkundung" kostet
20,- pro Person.


Für die Jenigen, die sich daran beteiligen möchten ist ein Frühstücksbeginn von 08:00 Uhr empfehlenswert, da die Abreise vom Hotel spätestens 09:00 notwendig ist. Lol

Bitte gebt mir via PN bis Mittwoch 27.06.12 Bescheid, wenn ihr die Kultur dieser Stadt ansatzweise erleben wollt. Verwendet dabei bitte den Betreff: "Erzbebirgstour - Dresden"

[Bild: attachment.php?attachmentid=67115&d=1280079545] [Bild: sigpic11412.gif][Bild: attachment.php?attachmentid=67116&d=1280079545]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste