Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

R60 Orig. Mini-Dachgrundträger schwarz eloxieren
#1

Mal wieder etwas neues aus dem Hause Änderungen für den Mini Countryman. Sonne

Die meisten kennen den originalen Grundträger von Mini für den Countryman.
Die Grundträgerstangen sind silber eloxiert und das passt optisch nicht so wirklich bei den meisten Farbkonfigurationen unseres Dicken.

[Bild: file_141_219.jpg]


Stellt sich also die Frage was tun?

Folgende vier Möglichkeiten gibt es:

Lackieren
Folieren
Plastidippen
Harteloxieren

Die letzte und beste Variante werde ich im folgenden beschreiben:

Die Grundträger lassen sich ganz simpel zerlegen und somit perfekt vorbereiten.

Als erstes öffnen wir dafür die Verschlüsse und klappen diese nach oben.
Wenn man nun innen hineinschaut sieht man zwei Stahlstifte welche man auch auf der Unterseite der Aufnahmen sehen kann (Bild1)

Diese Stifte lassen sich ganz einfach mit einem Schraubendreher von innen nach außen drücken. Dann kann man die Aufnahmen einfach abziehen.

Unbedingt die Alugrundträger innen (Bild2) und die Aufnahmen im Deckel makieren (z.B. FV = Fahrerseite vorn, FH= Fahrerseite hinten).
In den Aluträger sollte man dies mittels Schlagzahl/Schlagbuchstaben einprägen oder mit einem kleinen Schraubendreher einritzen).

Nun sollte man nur noch die reinen Aluträger vor sich haben. Als nächsten Schritt die Aufkleber und vorne die kleinen grauen Windabweiser entfernen (geht am einfachsten mit einem Heißluftfön).

Alle Kleberrückstände restlos mit Aceton entfernen und die Aluträger entfetten, sie sollten so sauber wie möglich sein.


Und wie bekommen die Aluträger nun ihr schwarzes Harteloxal?

Ich habe eine sehr gute Adresse ausfindig gemacht, die erstklassige Arbeit abliefert und zudem auch noch günstig ist.

http://www.easyelox.de

Ich habe knapp 40 Euro inklusive Rückversand bezahlt und die Ausführung ist allererste Sahne. Top

In dem Preis sind folgende Arbeiten enthalten:
Abbeizen des alten Eloxals, Vorbereitung für das neue Harteloxieren (auch Anodisieren genannt) und das Eloxieren als solches.

Wenn nun der DHL-Bote dreimal klingelt und man sein Paket wiederbekommt, .....aufreißen, Folien entfernen und freuen. Mr. Orange

Die Grundträger nun wieder in umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen......fertig.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                   

[Bild: sigpic17431.gif]
[Bild: rohriyeah.gif]ABSOLUTE BLACK [Bild: rohrikicher.gif] MATTSCHWARZ [Bild: rohrizwink.gif] MINI R60 S all4[Bild: rohrizunge.gif]
Zitieren
#2

Bilder mit den montierten Dachträgern kommen beizeiten.
Im Moment ist mir das Wetter noch zu schmuddelig. Lol

[Bild: sigpic17431.gif]
[Bild: rohriyeah.gif]ABSOLUTE BLACK [Bild: rohrikicher.gif] MATTSCHWARZ [Bild: rohrizwink.gif] MINI R60 S all4[Bild: rohrizunge.gif]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste