Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Reifen-Liste: Sport, UHP und Semi
#31

Hab den RT mal in die Liste aufgenommen.

  • DTH 76mm Downpipe aus V4A mit 200 Zeller HJS HD Kat und ECE Zulassung
  • DTH 76mm Klappenauspuffanlage aus V4A mit Capristo Abgasklappe und ECE Steuerung
Soundfile: https://www.youtube.com/watch?v=FsAGj7jqGNY
Zitieren
#32

Kurzes Feedback:

DUNLOP Sport MAXX RT in 205/45 17 auf OZ Ultraleggera (Clubbi MCS N18).

Zieht in keine Spurrillen mehr, Poltern ist wesentlich weniger, Querrillen schmerzen jetzt auch nicht mehr dramatisch, klebt hervorragend in Kurven, Gradeauslauf und Bremsstabilität tadellos. Sogar die Felgenschutzleiste hat schon ihre Funktion bewiesen…Komfort ist wesentlich gestiegen, neues agileres Fahrgefühl mit dieser Felgen/Reifen Kombi, da macht sogar das Serienfahrwerk wieder Spass!

Somit: Empfehlung!

Negativ:

Einlenkverhalten etwas Eckiger, schreibe ich der Einpresstiefe zu, auch wenn diese nur minimal kleiner wurde.
Durch die leichten Felgen hat er jedoch mehr Spin am Kurvenausgang und beim harten Beschleunigen….

Yeah!
Zitieren
#33

Warum stehen in der Liste eigentlich nur die sog. "Premiums" Devil!

Gruß & Party!!
Rüdiger

R55 Cooper S für mich,
R50 Cooper für die Frau Zwinkern
Seit 19.12.2014 "Schwarzer Ritter"...Yeah!
Zitieren
#34

Hankook ist für mich jetzt kein Premium. In der Liste stehen die Reifen, die erfahrungsgemäß wohl recht gut aufm MINI funktionieren.

Ich selbst fahre DUNLOP Sport MAXX RT und bin verliebt Yeah!

Dor geeeeht und dor kleeeeeibt!

[Bild: sigpic4551.gif]
||-----------> 2006-2012 R50 FakeMate || 2012 R56 JCW || Fast in Corners <-----------||
Zitieren
#35

Na dann...
Auf unserem "Kleinen", also dem roten R50 fahren wir seit 2 Monaten den ELB (Exteme Low Budget Mr. Orange) ACHILLES ATR SPORT in 205 45 R17. Bislang gibt es nichts Negatives zu berichten. Allerdings fahren wir den Mini auch meistens eher "normal" Devil! Auf trockener Fahrbahn geht er gut auch durch enge Kurven, Geradeauslauf und Bremsstabilität geben auch keinen Grund zum Jammern. Die Regeneigenschaften wurden ehrlichgesagt bislang nur bei Kurzstrecke erfahren und haben bislang nicht zu Herzrasen oder spontanem Stuhl-/Harnabgang geführt Mr. Orange

Verglichen mit den Contis an unserem R55 "S" sind Geradeauslauf, Spurrinnen-Sucherei und Abrollgeräusch beim Achilles subjektiv besser.

Ein bekannter "Nachteil" der Achilles ist wohl die recht schmale Auflagefläche, gut daran zu sehen, dass die Felgenschutzkante bei der 7J- Felge etwa auf gleicher Höhe zum Felgenhorn liegt..Augenrollen. In anderen Foren wird die schmale Bauform einerseits als Nachteil, andererseits wiederum als Vorteil bei engen Platzverhältnissen im Kotflügel gesehen.

Fazit: nach etwa 600 km BAB und etwa 1000 km Kurzstrecke/ Überlandfahrt auf überwiegend trockener Straße kann ich zum Stückpreis von knapp über 50.- EUR beim Achilles ATR Sport bislang kein Haar in der Suppe finden. Ich finde das Profil sogar recht "hübsch" Pfeifen

Hier geht´s zur Homepage...

Gruß & Zwinkern
Rüdiger

Edith: meine Erfahrungen beruhen zwar auf einem R50, in Ermangelung eines entsprechenden Freds dort (oder hab´ich ihn übersehen?) habe ich´s hier hineingeschrieben. Möge ein freundlicher Mod den Beitrag verschieben, wenn er woanders richtig aufgehoben sein sollte, Danke!

R55 Cooper S für mich,
R50 Cooper für die Frau Zwinkern
Seit 19.12.2014 "Schwarzer Ritter"...Yeah!
Zitieren
#36

Achilles ... :eek: das Haar findest du spätestens wenn du auf einen vor dir bremsenden auffährst oder bei dem Kind das über die Strasse läuft und dein Bremsweg mehrere Meter länger ist als mit einem Markenreifen.... :eek:

[SIGPIC]
[Bild: sigpic16638_56.gif]

[/SIGPIC]
Zitieren
#37

derOdin schrieb:Achilles ... :eek: das Haar findest du spätestens wenn du auf einen vor dir bremsenden auffährst oder bei dem Kind das über die Strasse läuft und dein Bremsweg mehrere Meter länger ist als mit einem Markenreifen.... :eek:

Danke für Deine Bedenken!
Das mag vielleicht auch so sein. Ich will die Prems ja auch garnicht schlecht reden und schon gar keine Grundsatz-Diskussion lostreten.
Solange ich mein Fahrverhalten allerdings ausreichend an die äußeren Einflüsse UND die gesetzlichen Bestimmungen anpasse(Stichwörter: Rücksichtnahme, ständige Bremsbereitschaft, vorausschauendes Fahren, Einhalten der Sicherheitsabstände und Geschwindigkeitsbegrenzungen), kann ich das von Dir geschilderte Risiko doch imho weitgehend kompensieren Pfeifen

Für Deine Aussage hast Du doch sicher auch einen Beleg, oder ist das eher eine "pauschale" Aussage gewesen?
Aber bitte keinen ADAC-Reifentest...Devil! Mr. Orange Zwinkern

Gruß & Party!!
Rüdiger

PS: ein Reifenhersteller, der als Lieferant von Rennserien dient, kann doch eigentlich nicht nur Schrott bauen?

R55 Cooper S für mich,
R50 Cooper für die Frau Zwinkern
Seit 19.12.2014 "Schwarzer Ritter"...Yeah!
Zitieren
#38

Unterstützung einer Rennserie ist eher Marketing als Qualitätsmerkmal.

what's next?
Zitieren
#39

Nicht ADAC Reifentests sonder egal wer Reifen testet, immer haben die billig Reifen erheblich längere Bremswege .
Ausserdem hatte ich mal einen Achilles auf meinen A4 , der is einfach mal geplatzt auf der Autobahn bei nichtmal ( Gott sei dank) allzuschneller fahrt. Der is innen regelrecht aufgerissen.

[SIGPIC]
[Bild: sigpic16638_56.gif]

[/SIGPIC]
Zitieren
#40

z3r0 schrieb:Hankook ist für mich jetzt kein Premium.

Macht man Premium also zu einem großen Teil auch am Preis fest, Micha!? Oder wie ist das zu verstehen?

Eventuell kann ich demnächst auch einen kurzen Bericht hier abgeben, neue Gummis sind bestellt und seit heute auf dem Weg zu mir.

Des Übels Wurzel liegt im Schwachsinn, während die Wurzel des Schwachsinns nicht zu unterschätzen sein sollte...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste