Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Hilfe bei Einbau - Original MINI LED-Tagfahrlicht
#1

Hallo zusammen,

meine Frau und ich wollen unserem MINI-Countryman das original MINI-LED-TFL anstatt der Nebelscheinwerfer spendieren. - Das Umrüst-Kit (63 12 2 338 554) hab ich günstig gefunden.

Nun kommt der Einbau... - BMW/MINI möchte 250Euro dafür haben. Daher meine Frage:

Hat den Einbau im Großraum Stuttgart schon mal jemand gemacht bez. besteht die Möglichkeit das für unseren Countryman ggf. zusammen (gegen Entgeld natürlich) nochmal zu machen? Ich trau mich an unserem ersten MINI nicht an die Demontage der Stoßstange und der Radinnenblenden. Wenn hier jemand Erfahrungen hat, auch mit der Verkabelung, wäre das sicherlich in ein paar Stunden zu schaffen.

Würd mich über eine kurze Rückmeldung freuen.

Viele Grüße,

benni
Zwinkern
Zitieren
#2

Hallo,

ich habe letztens (vor 4 Wochen) den Einbau an meinem R55 selbst vorgenommen.

Habe alles soweit ohne Demontage der Stoßstange hinbekommen.

Allerdings hat das Ganze dann insgesamt gute 8 Stunden gedauert Motzen ... und ich war dann mehr als froh als alles "vorbei" war.

Ich finde die von BMW veranschlagten 250€ eigentlich nicht überteuert....
Zitieren
#3

toni_e60 schrieb:Hallo,

ich habe letztens (vor 4 Wochen) den Einbau an meinem R55 selbst vorgenommen.

Habe alles soweit ohne Demontage der Stoßstange hinbekommen.

Allerdings hat das Ganze dann insgesamt gute 8 Stunden gedauert Motzen ... und ich war dann mehr als froh als alles "vorbei" war.

Ich finde die von BMW veranschlagten 250€ eigentlich nicht überteuert....


Hab das TFL an meinem R55 ebenfalls selber verbaut, allerdings mit Demontage der Frontschürze. Hat 5-6 Stunden gedauert & das zu zweit.

Für 250€, was ich sehr günstig finde & hab schon von ganz anderen Preisen für den TFL-Einbau gehört, würde ich es machen lassen.

Das ist leider nicht mal so nebenbei auf die Schnelle zu machen...Püh!..& irgendwelche Unabwägbarkeiten (kaputter Clip / Halter defekt / Schraube weg / fehlendes Filigranwerkzeug etc.) kommen schnell mal hinzu.
Zitieren
#4

Totolino schrieb:Hab das TFL an meinem R55 ebenfalls selber verbaut, allerdings mit Demontage der Frontschürze. Hat 5-6 Stunden gedauert & das zu zweit.

Für 250€, was ich sehr günstig finde & hab schon von ganz anderen Preisen für den TFL-Einbau gehört, würde ich es machen lassen.

Das ist leider nicht mal so nebenbei auf die Schnelle zu machen...Püh!..& irgendwelche Unabwägbarkeiten (kaputter Clip / Halter defekt / Schraube weg / fehlendes Filigranwerkzeug etc.) kommen schnell mal hinzu.

Würde ich auch 1:1 so unterschreiben Top
Zitieren
#5

abgesehen von der Einbauzeit/Aufwand müssen die TFL ins Bordnetz integriert/eingespeichert werden
was für Laien ohne dementsprechende Geräte/Kenntnis quasi unmöglich ist

Räder werden völlig überbewertet... Zwinkern
Zitieren
#6

growa1 schrieb:müssen die TFL ins Bordnetz integriert/eingespeichert werden
was für Laien ohne dementsprechende Geräte/Kenntnis quasi unmöglich ist


No No Das stimmt nicht, da ein eigenes Steuergerät zur Einheit gehört.

Lediglich die davon abgehenden Kabel müssen an einem bereits vorhandenen Steuergerät angeschlossen werden.

Codiert werden muß auch nichts.
Zitieren
#7

hab ich das jetzt mit den Zusatzscheinwerfern verwechselt Head ScratchHead ScratchHead Scratch

Räder werden völlig überbewertet... Zwinkern
Zitieren
#8

growa1 schrieb:hab ich das jetzt mit den Zusatzscheinwerfern verwechselt Head ScratchHead ScratchHead Scratch

Da liegt bestimmt der Hase im Pfeffer. Zwinkern
Zitieren
#9

Also ich hab bei BMW/Mini Rosenheim mit 21 AW (126 Min) 225€ (inkl. Steuern) bezahlt, BMW München lag auch in dem Bereich. Preislich sind die 250€ also i.O. vor allem wenn man überlegt, dass die Werkstatt auf jeden Fall länger als die offiziellen 2 Stunden braucht.

Blinker links, Gas rechts
Zitieren
#10

growa1 schrieb:hab ich das jetzt mit den Zusatzscheinwerfern verwechselt Head ScratchHead ScratchHead Scratch
werden seit dem R50 (da mußte freigeschalten werden) auch nur noch angeschlossen und funktionieren sofortZwinkern

[Bild: sigpic8928.gif] JCW-it is Love![Bild: essen3-001.gif]
Mini United Misano 05/ Zandvoort 07/ Deutschlandrundfahrt 07/ Silverstone 09/ Mini Rocks Biggesee 11/ Le Castellet 12/ich war dabei!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste