Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Felgenpflege
#1

Da ich bislang noch keine schwarzen Felgen hatte: wie reinigt und pflegt man die am besten? Auch mit Felgenreiniger oder ist der aufgrund der Lackierung nicht zu empfehlenHead Scratch?
Zitieren
#2

Sind das glänzende oder Matte Felgen? Ich hatte früher mal schwarz glänzende , die habe ich genau so wie silberne gereinigt.Meine Felgen reinige ich mit Wasser und Priel (jetzt werden wieder viele sagen wie kannste die nur mit Priel reinigen ) das geht super.Das mache ich schon Jahre lang und meine Felgen sehen super ausYeah!Einmal im Jahr gibt es Lackreiniger und Politur und das klappt super

Felgenreiniger kommt mir nicht an die Felgeneek!


Zitieren
#3

Clubmann S schrieb:... Meine Felgen reinige ich mit Wasser und Priel ...

"Priel" scheint ja ein ganz tolles Mittelchen zu sein - ich kenne nur Pril! Pfeifen

Bei Fett und Dreck nehme ich Ariel! Top
Zitieren
#4

chevini schrieb:"Priel" scheint ja ein ganz tolles Mittelchen zu sein - ich kenne nur Pril! Pfeifen

Bei Fett und Dreck nehme ich Ariel! Top

Danke für deine Hilfe!

Und wenn du Ariel nimmst,warum nicht


Zitieren
#5

ich nehme den Felgenreiniger von Nigrin, der ist nicht so scharf und eine Bürste, die Versiegelung geht mit Felgenversiegelung genau so , wie mit Lackversiegelung und hält beiden gleich lange.
Zitieren
#6

Ich kann Valet Pro Billberry empfehlen. Ist auf 1:10 verdünnbar, günstig und sehr gute Reinigungsleistung
Zitieren
#7

Würde die Felgen versiegeln. Dann genügt bei regelmässiger Reinigung Schampoowasser und Wasser.

S-Xpress schrieb:Da ich bislang noch keine schwarzen Felgen hatte: wie reinigt und pflegt man die am besten? Auch mit Felgenreiniger oder ist der aufgrund der Lackierung nicht zu empfehlenHead Scratch?
Zitieren
#8

Maenf schrieb:Würde die Felgen versiegeln. Dann genügt bei regelmässiger Reinigung Schampoowasser und Wasser.

Moin moin Zusammen,

hast du Erfahrung bzw. die anderen tipgeber mit der Versiegelung?

Gruß

Mr. Bean

[Bild: sigpic30648.gif]
Zitieren
#9

Erfahrung habe ich mit der Gtechniq C5 Wheel Armour Felgenversiegelung und mit der Gyeon Q2
Rim Felgenversiegelung. Gtechniq C5 habe ich zuerst angewendet, damit meine schwarz matt lackierten Felgen glänzend wurden. (Mir gefällt das.)
Jetzt verwende ich die Felgenversiegelung von Gyeon. Funktioniert prima.

Mr. Bean schrieb:Moin moin Zusammen,

hast du Erfahrung bzw. die anderen tipgeber mit der Versiegelung?

Gruß

Mr. Bean
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste