Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Türbremse / Türfangband lässt sich nicht ausbauen
#1

Hallo Mini Freunde,

Ich möchte bei meinem R53 das Türfangband / Türbremse an der Fahrertür wechseln.

Leider bekomme ich eine der beiden Torxschrauben mit der das Türfangband an die Fahrertür geschraubt ist nicht heraus.

Die Schraube dreht sich zwar, das Gewinde im Türfangband dreht sich wohl aber mit.

Hab schon versucht unter Zug mit nem Schraubendreher und Zange etc. aber keine Chance.

Jemand ne Idee?

Gruß und danke schonmal

Nico
Zitieren
#2

(27.12.2016, 18:29)RS_ITA schrieb:  Hallo Mini Freunde,

Ich möchte bei meinem R53 das Türfangband / Türbremse an der Fahrertür wechseln.

Leider bekomme ich eine der beiden Torxschrauben mit der das Türfangband an die Fahrertür geschraubt ist nicht heraus.

Die Schraube dreht sich zwar, das Gewinde im Türfangband dreht sich wohl aber mit.

Hab schon versucht unter Zug mit nem Schraubendreher und Zange etc. aber keine Chance.

Jemand ne Idee?

Gruß und danke schonmal

Nico

Hallo Nico - hast du es geschafft? Wenn ja, wie? Habe dasselbe Problem und komme nicht weiter...

Danke!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste