Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Felgen JCW R107 GP
#1

Hi,
ich suche die Felgen JCW R107 GP.
Hat hier jemand Erfahrung mit denen und fährt unter Umständen auch einen GP, wo die serienmäßig drauf sind?
Zitieren
#2

Hier Neu.

https://www.leebmann24.de/mini-alufelge-...6-r59.html


Ich fahr die auf meinem Mini r53, kann bis jetzt nichts schlechtes sagen und die sind leichte wie die beim Mini GP 2

[Bild: 30566936tg.jpg]


Die Reifen sind das A und O.
Zitieren
#3

Welche Bereifung fährst Du denn? Was fährst Du im Winter für welche?
Sind die Felgen auch wintertauglich? Speziell was die abgedrehten Flächen betrifft?
Zitieren
#4

Ich fahre die Originale GP Felge mit den Serien Reifen 205/40 R18 Zoll, im Bild ist das der linke Mini. ( Nur im Sommer ).

Im Winter Alufelgen Rial mit 205/45 R17 Zoll. ( Nur im Winter ).
Zitieren
#5

Welchen Luftdruck fährst Du bei den 18" Rädern?
Fahre momentan 2,5bar und die kommen mir sehr schwammig vor.
Zitieren
#6

2,5 BAR ist richtig, steht auch so auf dem Aufkleber an der Türe bei meinem r53 GP. Schwammig ?? Winterreifen ??
Zitieren
#7

(06.10.2017, 15:41)Bitte was schrieb:  Die Reifen sind das A und O.

So ist es.  Top


(10.10.2017, 15:26)Daniel1978 schrieb:  Sind die Felgen auch wintertauglich? Speziell was die abgedrehten Flächen betrifft?

Glanzgedrehte Räder sind eigentlich nie wirklich wintertauglich. Steinschläge kann man eigentlich nie ganz vermeiden, und im Winter, wenn Splitt gestreut ist, passiert das noch viel häufiger. Desweiteren gibt es ja gute Gründe, weshalb man normalerweise, bevor man Decklack und Klarlack aufträgt, zunächst eine Grundierung aufbringt. Sie wirkt auch als Haftvermittler. Bei glanzgedrehten Rädern kommt der Klarlack direkt aufs Metall. Das haftet einfach nicht so gut. Das heißt nicht nur, dass leichter Steinschläge entstehen, sondern auch, ringsum kleinere Steinschläge wird der Klarlack ratzfatz unterwandert und der Fraß (Salzwasser auf Alu) breitet sich immer mehr und mehr aus. Klar, man kann auch im Winter solche Räder fahren, eine Weile mag das gut gehen. Aber sinnvoll isses nicht.


(07.11.2017, 16:49)Daniel1978 schrieb:  Fahre momentan 2,5bar und die kommen mir sehr schwammig vor.

Dann hast du evtl. die falschen Reifen drauf. Welche sind denn derzeit montiert?
Den Luftdruck zu erhöhen ist keine echte Lösung. Man kann damit zwar zu einem gewissen Grad weiche Flanken versteifen, aber an weichen Profilblöcken (Winterreifen) ändert es nichts bzw. es macht es schlimmer, weil sich der Latsch = die Aufstandsfläche verkleinert und deshalb weniger Profilblöcke gleichzeitig im Kontakt zur Fahrbahn stehen. Hat man mehr davon parallel im Eingriff, dann sind sie im Team auch steifer. Zugleich gibt mehr Gummi auch mehr Grip.

Don't you think if I was wrong, I'd know it?

 R  1  3  5
╚╬╬╣
..  2  4  6
.   

two door and manual - the way a Cooper should be

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste