Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Wärmetauscher schön heiß
#1

Hey,
nach Kühlerwechsel verstopfte der Wärmetauscher und die Heizung blieb kalt. War doof - umso mehr freute mich, dass ich nach langem hin und her den neuen Wärmetauscher einsetzen konnte. Nu ist warm und wenn man es übertreibt auch unerträglich heiß im Mini (r50)
Nun habe ich auch immer einen schön warmen rechten Fuß - also die Abdeckung im Fußraum wird ziemlich heiß... so sehr, dass man kaum für längere Zeit die Hand drauf lassen könnte - kennt jemand das Problem und konnte das in irgendeiner Form behoben werden?
Zitieren
#2

Hallo,
Ggf. die Heizung runterdrehen,wenn die Möglichkeit besteht, und beim fahren die Hand am Lenkrad lassen.
Gruß Chris
[-] Den folgenden Verstrahlten gefällt desmoreiffs Beitrag:
  • Green Hell
Zitieren
#3

Funktionieren Gebläse und Thermostat richtig?
Die Wärme kommt da ja scheinbar nicht richtig weg.
Zitieren
#4

Nun,
Die Heizung funktioniert. Wenn ich sie runterdrehe kommt auch kalte Luft. Die Hitze am rechten Fuß bleibt (Durch die enorme Temperatur am Wärmetauscher. Sollte das Thermostat dann die - ich nenne sie mal "Kühlflüssigkeitszufuhr" zum Wärmetauscher unterbrechen oder "läuft das normalerweise trotzdem weiter fleißig durch ?
Zitieren
#5

Älterer Thread - würde mich aber auch interessieren ob der Wärmetauscher per Design permanent vom Kühlmittel durchströmt werden sollte oder ob es ein Ventil oder Thermostat o.ä. gibt welches das verhindert.
Abdeckung im Fußraum Fahrerseite (dahinter Wärmetauscher und Kühlmittelrohre vor/Rücklauf) wird immer sehr warm, unabhängig von der Stellung des Temeraturreglers.


VG
Zitieren
#6

Servus,

der Wärmetauscher wird immer mit Kühlflüssigkeit durchspült.

Gruß vom Bodensee


Stephan
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste