Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[R56 JCW] OZ Formula HLT 17"
#11

Na herrlich, sowas bevor ich den ersten Kilometer damit gefahren bin Motzen
Spaß beiseite: wäre dann einen Versuch wert. Die Größe gefällt mir allerdings auch sehr gut auf dem Mini, wirkt erwachsener als mit 215/40.
Alternativ würde ich Michelin, Conti oder Pirelli nutzen. Ob die maßgeblich anders ausfallen?
Zitieren
#12

Der Federal ist in echt 220mm breit und ich fahre ihn jetzt seit 2 Jahren. Absoluter top Reifen für "fast geschenkt" ... nur bei Nässe sollte man etwas mehr Vorsicht walten lassen, erst recht wenn er nnicht mehr neu ist.
Einziges wirkliche Manko: lautes Abrollgeräusch und sehr empfindlich was den richtigen Luftdruck angeht eek!

Mein JCW
[Bild: sigpic31828.gif]  Liebe Grüße Peter
Zitieren
#13

215/45 7,5x17 ET42 passt in Verbindung mit einem KW Fahrwerk leider nicht. Du benötigst 3mm Spurplatten auf der Vorderachse damit der Reifen nicht am Federteller ansteht. Erst dann passt es und sieht verdammt gut aus.

  • DTH 76mm Downpipe aus V4A mit 200 Zeller HJS HD Kat und ECE Zulassung
  • DTH 76mm Klappenauspuffanlage aus V4A mit Capristo Abgasklappe und ECE Steuerung
Soundfile: https://www.youtube.com/watch?v=FsAGj7jqGNY
Zitieren
#14

memphis schrieb:Ich fahre 7,5x17 ET 42 mit 215/40 und dem StreetComfort

....

Fährst du mit Spurplatten? Mussten die Radkästen bearbeitet werden? Wie tief ist dein SC mit dem Reifen gedreht?
Zitieren
#15

@kurare: Ja, die Schwäche bei Nässe hat er wohl zwangsläufig. War das Empfindliche bei dir auch hauptsächlich bei Nässe?

Raal schrieb:215/45 7,5x17 ET42 passt in Verbindung mit einem KW Fahrwerk leider nicht. Du benötigst 3mm Spurplatten auf der Vorderachse damit der Reifen nicht am Federteller ansteht. Erst dann passt es und sieht verdammt gut aus.

ET 42 mit 3mm Platten wäre ja quasi ET 39, da machen die 2mm zur ET 37 den Bock ja nicht mehr Fett Pfeifen
Hilft nix, wo war mein Dremel noch gleich... Püh!
Zitieren
#16

Die OZ Formula HLT in 7,5x17 gibt es für den Mini nur in ET42 und ET35. Daher einfach auf der VA ET35 und auf der HA ET42 fahren. Yeah!

  • DTH 76mm Downpipe aus V4A mit 200 Zeller HJS HD Kat und ECE Zulassung
  • DTH 76mm Klappenauspuffanlage aus V4A mit Capristo Abgasklappe und ECE Steuerung
Soundfile: https://www.youtube.com/watch?v=FsAGj7jqGNY
Zitieren
#17

Da bei mir die Zitierfunktion nicht funktioniert eben so Püh!


@Radical_53: Ausschließlich bei Nässe, und als die Reifen noch neu waren ging auch bei Nässe ne Menge. Ist halt ein UHP Reifen der nicht so wahnsinnig viel Wasser verdrängen kann.

Mein JCW
[Bild: sigpic31828.gif]  Liebe Grüße Peter
Zitieren
#18

Danke dir. Sollte ich das ansatzweise schleiffrei bekommen, probiere ich es auf jeden Fall mal aus.
Aquaplaning ist zwar heimtückisch, aber das Problem hat man auch mit anderen schnellen Reifen.

Außer den abgeschliffenen Kanten und ggf. mehr Sturz / mehr Höhe, gab es da eine Stellschraube an die man gehen kann?
Wenn es ganz blöd wird besorge ich mir einen Satz Contis in der Größe für den TÜV.
Zitieren
#19

Kann ich dir leider nicht sagen. Hab ja ein KW V1 drin und wurde damals alles beim Tuner (den es jetzt nicht mehr gibt) eingestellt.
Als ich Anfang des Monats bei Tommy (Krumm Performance) war, war er was das Reifenbild angeht absolut zufrieden. Einzig vorne links ist die unterste Windung der Feder so eben ganz leicht schwarz von der Reifenberührung. Aber nicht mal so schlimm das da etwas dauerhaft schliff. Ging mit Bremsenreiniger und nem Läppchen wieder fast weg Top


Aber da geht noch was, was die Agilität angeht. Geradeauslauf ist tadellos Zwinkern

Mein JCW
[Bild: sigpic31828.gif]  Liebe Grüße Peter
Zitieren
#20

vcrax schrieb:Fährst du mit Spurplatten? Mussten die Radkästen bearbeitet werden? Wie tief ist dein SC mit dem Reifen gedreht?

Spurplatte (5 mm rundum) nur im Winter mit den originalen Felgen.
Vorne 330 mm
Hinten 320 mm

Tiefer geht einfach nicht ohne Platten. Gerade vorne ist da, was TüV angeht, kein Spielraum mehr.

Spurplatten und/ oder am Blech/ Kunststoff schnippeln wollte ich unbedingt vermeiden.

[Bild: 14ccr9s.jpg]
dude, i almost had you!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste