Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

StanceFreunds Clubman S
#61

Haha, immer noch nicht viel neues hier, mittlerweile hab ich in knapp 7 Monaten 20000tkm auf den Clubby gefahren. Die Teile verstauben in der Garage. Aber die nächsten Tage sollte mal was passieren.

Aktuelle to do Liste:

- Bremse vorne (Brembo Xtra Scheiben & Beläge)
- Beläge hinten (Brembo Xtra Beläge)
- Ölservice
- Zündspule 1. Zylinder defekt (Neue Beru fürs erste)
- Scheiben hinten dezent abdunkeln (Wärmeschutz für die Kids)
- TÜV
- Gewindefahrwerk / Domlager 

Ich überlege allerdings das Fahrwerk nach dem TÜV einzubauen und die Eintragung extra zu machen. 

Im Winter möchte ich bissle was an der Leistung machen, gibts da Zündspulen die robuster sind und zu empfehlen?

   
Zitieren
#62

(06.08.2019, 00:50)StanceFreund schrieb:  - Bremse vorne (Brembo Xtra Scheiben & Beläge)
- Beläge hinten (Brembo Xtra Beläge)


Vielleicht magst Du nach ein paar Kilometern Deine Erfahrung schildern?  Rolleyes
Zitieren
#63

(06.08.2019, 17:53)Schmittler schrieb:  
(06.08.2019, 00:50)StanceFreund schrieb:  - Bremse vorne (Brembo Xtra Scheiben & Beläge)
- Beläge hinten (Brembo Xtra Beläge)


Vielleicht magst Du nach ein paar Kilometern Deine Erfahrung schildern?  Rolleyes

Klar, kann ich gerne machen. Mein Fahrprofil ist aktuell ca. 80% Autobahn, sobald die eingefahren sind, werde ich die auf einer nahen Passstraße bissle ran nehmen 😊
[-] Den folgenden Verstrahlten gefällt StanceFreunds Beitrag:
  • Schmittler
Zitieren
#64

Ugh mein Mini nervt mich grad brutal  Rolleyes

Diese Woche erstmal nach zwei Wochen Wartezeit ungelochte statt gelochte Brembos bekommen  Angry
Da ich die Tage aber in den Urlaub fahre muss ich einbauen was gekommen ist, wenigstens erstattet mir der Händler die Differenz. 

Das eigentliche leiden ging letzte Woche Sonntag los, um den Stau auf der A8 zu umfahren, bin ich Landstraße gefahren und diese sehr ambitioniert, als ich dann Ortseingang Haar angekommen bin, lief das Auto kacke, immer wieder Zündaussetzer. Am Folgetag das Auto ausgelesen und es wurden die Fehler P0301 und P0303 abgelegt. Mein Verdacht waren die Zündspulen, also die Spulen 1 & 3 auf 2 & 4 getauscht.
Fehler sind wie erwartet gewandert zu P0302 und P0304. Nachdem die Spulen auch schlecht aussahen (als wären sie zu heiß geworden / dunkel verfärbt) hab ich zwei neue geordert.
Diese wurden dann Samstag verbaut, und der Wagen lief immer noch kacke. Also dachte ich mir Kerzen prüfen, und siehe da, Zylinder 1&3 Elektrode samt Keramik lose. Da schon alle Teilebuden im Umkreis zu hatten bliebt der Mini bis heute morgen stehen. Schnell zwei neue Kerzen gekauft und rein damit. Auto lief sofort super, keine Zündaussetzer oder sonst was. Fehlerspeicher auch leer. Heute gut 200km ohne Probleme gemacht. 
Allerdings fuhr ich vorhin nochmal, dann auch mit mehr Last und ab 3/4 Gas wieder Aussetzer, nicht so hart wie zuvor, eher wie ein Begrenzer der über Zündungswegnahme begrenzt. Und wieder schön Fehler abgelegt P0300, P0301, P0302 und P0304.
Wo kann ich noch ansetzen? Bis letzter Woche Sonntag war gar nichts  Confused
Zitieren
#65

KJetzt ist auch noch das Flexrohr gerissen  Angry
Bin kurz davor den Wagen zu verkaufen  Sleepy
Zitieren
#66

Na was besseres konnte doch nicht passieren , da hast du doch ein Grund nen ordentlichen Krümmer zu verbauen Zwinkern
Zitieren
#67

Aber beim Krümmerwechsel ist ja das Flexrohr weiterhin defekt Smile
Muss mal angucken ob ich nur ein neues Flexrohr einschweiße oder gegen einen Sportauspuff austausche
Zitieren
#68

Ich dachte das beim Turbo das flexrohr auch am Krümmer ist und den Krümmer mit vorkat verbindet? Wie bei meinem Kompressor Motor.
Zitieren
#69

(14.08.2019, 20:15)masterfingerz schrieb:  Ich dachte das beim Turbo das flexrohr auch am Krümmer ist und den Krümmer mit vorkat verbindet? Wie bei meinem Kompressor Motor.

Nein, beim Turbo hast du die Downpipe mit Kat und dann wird dort das Flexrohr, oder besser gesagt die ganze AGA (Flexrohr+VSD+ESD), angeschraubt.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste