Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Da ist er....
#1

Hallo zusammen. Wie es sich gehört, möchte ich euch kurz meinen Mini vorstellen.
Cooper S R56 aus dem Jahr 2006 mit einer umfangreichen Ausstattung.
Was habe ich vor?


-Gewindefahrwerk von AP verbauen lassen. Der Vorbesitzer hat H&R Federn eingebaut, damit macht das fahren nun wirklich keinen Spaß.


-Leuchten auf Blackline umrüsten


-Ladeluftkühler verbauen. Hier bin ich noch am überlegen ob es unbedingt ein "Markenprodukt" sein muss...


-Die 17 Zoll runter und 18 Zoll drauf.


-Da leider nur das Boost verbaut ist, muss ich eine Lösung finden um einen USB Stick anschließen zu können


-Die Seitenteile hinten werden Teilfoliert, hier wird das Thema der Union Jack aufgegriffen


-Im Innenraum wird ebenfalls etwas mit Folie gearbeitet


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
Zitieren
#2

Hi,

auf den ersten Blick war ich kurz erschrocken, weil er (fast) absolut identisch wie meiner Aussieht Mr. Orange

Dann lass mal hier ab und zu neue Bilder, bin gespannt wie es damit weiter geht.

Top

Aufgeben gibts nicht...Yeah!
Zitieren
#3

DerJens schrieb:Hallo zusammen. Wie es sich gehört, möchte ich euch kurz meinen Mini vorstellen.
Cooper S R56 aus dem Jahr 2006 mit einer umfangreichen Ausstattung.
Was habe ich vor?


-Gewindefahrwerk von AP verbauen lassen. Der Vorbesitzer hat H&R Federn eingebaut, damit macht das fahren nun wirklich keinen Spaß.


-Leuchten auf Blackline umrüsten


-Ladeluftkühler verbauen. Hier bin ich noch am überlegen ob es unbedingt ein "Markenprodukt" sein muss...


-Die 17 Zoll runter und 18 Zoll drauf.


-Da leider nur das Boost verbaut ist, muss ich eine Lösung finden um einen USB Stick anschließen zu können


-Die Seitenteile hinten werden Teilfoliert, hier wird das Thema der Union Jack aufgegriffen


-Im Innenraum wird ebenfalls etwas mit Folie gearbeitet

Das könnte ich nach gesamt gefahrenen 130.000km + - davon über 20 tds in den Alpen nicht bestätigen Pfeifen

Aber ansonsten viel Spaß mit dem Cooper S

Let´s MINI: Loreley 2005; Hamburg MINI Day´s 2005, Hamburg MINI Day´s 2006; MINI United: Zandvoort 2007
Let´s MINI: Hildesheim 2008; Rock the Race, Oschersleben 2008; Crossing Austria 2009; Weser Tunnel blasen 07/10;
Celler MINI Days 2010; CROSSingAlps 2011;  MINI United 2012 Le Castellet; HarzTour I+II; CROSSingAlps2013
CROSSingAlps 2016, ALL Generation Tour 2017, Erzgebirge Tour 2017  All Generation Tour 2018, Crossing Alps Recon 2018
Zitieren
#4

Glückwunsch und viel Spass damit.

Die Farbkombi find ich echt klasse.

Hoffe Du bleibst bei den Felgen in weiss.

[Bild: bannerxy0.jpg]
Zitieren
#5

Ja, die Felgen bleiben Weiss. Bin nun aber doch am überlegen ob ich 18 Zöller hole oder nicht doch bei diesen bleibe...
Zitieren
#6

Fahrdynamisch wären 17 Zoll besser. Wenn 18 Zoll dann aber Weiss machen.
Zitieren
#7

außerdem willst du ja auf der GFW wechseln um die Fahreigenschaften zu verbessern, warum dem dann mit größeren Felgen wieder entgegen wirken?Pfeifen

Devil! [Bild: sigpic13441.gif] Devil!
Zitieren
#8

Allseits gute Fahrt! Super schöner Mini! Yeah!

Zwinkern Hier mal ohne Mini, aber mit Herz und Seele. Knicks
und jetzt auch -ganz zeitgemäß- hier Top
Zitieren
#9

Wenn das hier 'ne Abstimmung werden sollte, dann stimme ich auch
für 17". Zu große Räder tun einem Mini nicht gut. Leichteste OE-17"
ist übrigens die R112 CrossSpoke Challenge. Ich persönlich bin auch
der Meinung, dass sie in Silber bestens passen würde, aber das ist
einfach Geschmackssache.
Falls du die Dekorleisten folieren willst könnten wir gerne tauschen.
Ab müssen sie dafür sowieso und mir gefallen deine so wie sie sind.

Don't you think if I was wrong, I'd know it? Tongue
After all, common sense is not that common.
Menschen neigen dazu, Pflaster zu kleben, d.h. Probleme oberflächlich lösen zu wollen. Die Lebenserfahrung sagt allerdings, Pflaster kleben hilft vielleicht kurzfristig, langfristig nicht. Wichtiger ist die grundsätzliche Analyse.
Zitieren
#10

Herzlich Willkommen Yeah! sehr schöner MINI Top

Wenn die Klügeren immer nachgeben,
wird die Welt von Dummen regiert. Trööööt!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste