Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Heckklappe R60 schließt nicht mehr richtig
#1

Hallo zusammen, bei mein Countryman R60 Bj.2015 schließt die Heckklappe nicht mehr richtig bzw. nur wenn man den Deckel ordentlich zu haut. Manchmal entriegelt er auch während der fahrt. Würde das Problem gerne lösen da ich ab und an den Hund hinten drin hab... Hab schon gesehen, dass die Gummistöpsel an der Heckklappe zum reindrehen sind, hab die auch schon reingedreht aber hat nichts gebracht. Ich hab die Befürchtung, dass ich ausversehen mal bei geöffneten Deckel über die ZV geschlossen habe und dann den Deckel zu gemacht, sollte ja eigentlich nichts machen aber ich meine seit dem ist es so. Kann man da sonst noch was einstellen? Hat der Schließer bei euch auch etwas Spiel?

Wäre über jede Hilfe dankbar.

Grüße Nik
Zitieren
#2

(09.07.2019, 14:05)quiknik schrieb:  Ich hab die Befürchtung, dass ich ausversehen mal bei geöffneten Deckel über die ZV geschlossen habe und dann den Deckel zu gemacht

das mach ich quasi täglich und hab keinerlei Probleme damit

Räder werden völlig überbewertet... Zwinkern
Zitieren
#3

Ok also kann es daran wohl nicht liegen. Nun ist es aber heute passiert, dass sich die heckklappe irgendwie verkantet hat, jedenfalls geht sie nicht auf und klemmt. Hab schon alles mögliche versucht, auf und zu schließen, rütteln, hat alles nichts gebracht. Gibts da irgendwie ne notentriegelung?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste