Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Zierleisten Fenster lose
#1

Nachdem ich endlich auch zum erlauchten Kreis der Clubman Fahrer gehöre hab ich jetzt mein erstes Problem:
Die Zierleiste der Heckfenster ("Beltline" - beide Seiten) sind locker und machen auf der Autobahn bei 140 Geräusche - wie sind die befestigt und wie kann ich die wieder ordentlich beruhigen? Anscheinend eine Folge der Folierung durch den Vorbesitzer...

Nikolaus
Clubman JCW N18
Zitieren
#2

HM, eigentlich sind die nur gesteckt. Ich kenne sie nur als fest und heile oder lose und gebrochen.

Eigentlich kann doch mit den beidseitigen Gummilippen auch nichts klappen?
Zitieren
#3

Bei mir sind die Hinterkanten nicht fest und das Geräusch erinnert an Styropor rascheln - aber vielleicht sind die ja gebrochen und werden nur noch von der Folierung zusammengehalten.

Zieht man die Leisten nur einfach ab oder gibt es da einen Trick?

Vielen Dank für die Hilfe!

Nikolaus

JCW R55 N18
Zitieren
#4

Guckst du hier -->https://www.newtis.info/tisv2/a/de/r55-c...ip/OIfIlBV
Zitieren
#5

Danke, aber bei mir geht es nicht um die Splitdoor Zierleisten sondern die seitlichen Zierleisten beim rechten und linken hinteren Fenster - ist das genauso gelöst?

Nikolaus


Zitieren
#6

(25.08.2019, 22:04)Nikolaus schrieb:  ... bei mir geht es um die seitlichen Zierleisten beim rechten und linken hinteren Fenster ...

https://www.newtis.info/tisv2/a/de/r55-c...on/HFhrpJB
Zitieren
#7

Bist du sicher mit deiner Diagnose ? Ich vermute das Geräusch kommt von den Befestigungsclips der äußeren Radlaufverbreiterungen. Die Clips wurden in der Serie mal geändert. Auf der Anlagefläche haben die neuen eine flache Scheibe aus einem Polstermaterial. Also mal eine Verbreiterung abziehen und schauen ob dein MINI schon die neuen Clips hat.

https://www.newtis.info/tisv2/a/de/r55-c...ip/FsJt4Aj
Zitieren
#8

Danke für den Hinweis - also Diagnose mässig kann ich nur sagen das die Zierleisten locker sind (besonders das Ende). Werde mal versuchen die mit Tape testweise zu befestigen und schauen ob das Geräusch verschwindet. Bin schon hinten im Auto gesessen und mein Bruder mußte fahren - kommt gefühlt von hinten aus den Seitenwänden auf Höhe der Zierleiste, aber da ist der Radkasten auch gleich in der Nähe...

Nikolaus


Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste