Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Airbagleuchte geht nicht aus
#1

Hallo,
ich habe eine Mini One D, BJ 2002 und seit ein paar Tagen leuchtet die Airbaglampe ständig.
Ich wollte die Schalter unter dem Sitz überprüfen, aber es gibt keinen blauen Schalter.
Kann mir jemand sagen, wo ich den finde oder was ich noch ausprobieren kann ohne in die Werkstatt zu fahren? Der Wagen muss nämlich zum TÜV.
Vielen Dank im Voraus 🤗
Zitieren
#2

Ganz ehrlich ?
Wenn man da Schalter sucht, wo nur Steckverbindungen zu finden sind, sollte man dringend die Finger von lassen.
[-] Den folgenden Verstrahlten gefällt lindimans Beitrag:
  • Schrauber
Zitieren
#3

Sorry, dass ich Schalter und nicht Steckverbindung geschrieben habe. Ich wusste nicht dass die Benennung so von Bedeutung ist, aber scheinbar war ja trotzdem klar, was ich gemeint habe.
Allerdings hilft mir diese Antwort leider auch nicht weiter.
Zitieren
#4

Der erste Teil war eine subjektive Einschätzung bzw. Bewertung deiner Fachkenntnis, der zweite Teil beinhaltet die Empfehlung das lieber einen Fachmann prüfen zu lassen. Das ist leider die einzige Hilfe die ich Dir bei sicherheitsrelevanten Fahrzeugteilen geben möchte.
Zitieren
#5

Für die Airbags gibt's ein eigenes Steuergerät, vielleicht steht auch was im Fehlerspeicher wenn man den ausliest / auslesen lässt.

Hast Du mal alle Sicherungen gecheckt - ob es hier einen Zusammenhang mit der Airbagleuchte geben könnte weiß ich aber nicht.

R53 MCS: 2005/2006; R53 JCW (ab Werk): 2006/2007;
R56 Cooper S: seit EZ 07/2014 + R59 JCW: seit EZ 04/2015; Vorstellung "Vier Briten in Bayern"

Willie: "ALF, fahr sofort rechts raus!" - ALF: "Geht nicht, ich bin auf der Überholspur" Party 02
Zitieren
#6

Danke, werde ich ausprobieren.
Zitieren
#7

Oft sind das größere Übergangswiderstände an den Steckkontakte.
Kommt im Alter durch Oxidation einfach vor.
Rep-Anleitung möchte ich hier keine geben, da bei Unkenntnis Dir sonst die Airbags um die Ohren fliegen.

...the "doc" did it...
[-] Den folgenden Verstrahlten gefällt FlyingArts Beitrag:
  • Vorti
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste