Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

R55 JCW ST FW Einstellung hinten
#11

(15.01.2020, 07:35)nicki-nitro schrieb:  Vielen Dank. Ich kann mir damit aber noch nichts vorstellen, was man damit macht, wo das eingebaut wird und wie es funktioniert. Gibt es auch ein Foto im/am Auto/Fahrwerk?

das sind die aufnahmen für die flexwelle die dann durch die beiden löcher bis an die zugstufenverstelleung angebaut werden .
an der flexwelle ist an einem ende eine klemmvorrichtung für die zugstufenverstellun am dämpfer und am halter dann ein drehrad zum verstellen .
anbei ein foto wie die flexwelle aussieht ( Von KW ) nur das die dann nicht lose im auto rumhängt sondern in von mir gezeigten aufnahmen fest montiert ist somit ist eine spürbare verstellung deutlich besser zu fühlen als wenn die flexwelle nur lose montiert wird .

gruss krumm


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#12

Danke, jetzt kann ich mir mehr drunter vorstellen.

Merci + Gruss
Ronald
Zitieren
#13

Hier nochmal ein foto wo man es besser erkennen kann wie das teil funktioniert.

gruss krumm


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
[-] Den folgenden Verstrahlten gefällt Krumms Beitrag:
  • michaelrs, Schmittler
Zitieren
#14

Tolle Konstruktion  Top

Das ist beim KW/ST an der Hinterachse wirklich bescheiden gelöst - da war Bilstein beim B16 cleverer.
Ich möchte an meinem KW SC an der HA 1-2 Klicks weicher stellen, geht so nicht.
Also muß ich deshalb wieder zu Tommy nach Brühl  Cool
Zitieren
#15

(18.01.2020, 17:29)michaelrs schrieb:  Tolle Konstruktion  Top

Das ist beim KW/ST an der Hinterachse wirklich bescheiden gelöst.
Ich möchte an meinem KW SC an der HA 1-2 Klicks weicher stellen, geht so nicht.
Also muß ich deshalb wieder zu Tommy nach Brühl  Cool
Das ist die Lösung von MTB der baut nur so feine sachen  Big Grin.
Gruss krumm
Zitieren
#16

wirklich geniale Lösung, für das R57 JCW Cabrio schlecht zu verbauen.
Wie stellst du das KW SC auf der HA ein?
Finde die Werkseinstellungen mit 9Klicks „fast“ etwas zu straff?!?!
Zitieren
#17

(18.01.2020, 10:08)Krumm schrieb:  Hier nochmal ein foto wo man es besser erkennen kann wie das teil funktioniert.

gruss krumm

Top, vielen Dank.  Sensationell

Merci + Gruss
Ronald
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste