Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Zusatzinstrumente Einbau
#1

Ich werde die weisen Zusatzinstrumente mit Chromring in meinen r56 einbauen, bei den hesslichen Plasma Beleuchtungen habe ich den Sromanschluß rausgezwickt und
je eine 10mm rote Led reingesteckt, jetzt habe ich roter Beleuchtung fast gleich wie bei dem Original Tacho und Drehzahlmesser und die Zusatzinstrumente passen mit dem
weisem Zifferblatt gut zu den Hauptinstrumenten. Der Halter neben dem Drehzahlmesser habe ich aus einer Carbonplatte rausgeschnitten und an die Rückseite des Drehz,M.
festgeschraubt- links Ladedruckanzeige, rechts Öltemp + Wassertemp., für die Öltemperatur habe ich einen Alublock genommen, in den ich ein Sackloch ohne Gewinde
gebohrt habe, und seitlich dazu M3 Gewinde zum Öltemp. Geber fixieren und das Loch für den Geber habe ich vor dem Geber einstecken mit Wärmeleitpaste aus der
Elektronik Technik ausgeschmiert, so hat der Geber 100% Warmkontakt mit dem Alublock und den Alublock habe ich dann Aussen auf die Ölwanne  mit Metallkleber (bis 300'C)
draufgeklebt, so kann man ohne große Aktion den Öltemp. Instrument einbauen, für Wasser nehme ich ein Zwischenrohrelement mit Temp. Geber Einbaugewinde.
Für den Anschüsse der Instrumennten um event das Steuergerät auszutricksen, nehme ich einen Relaismodul für Anhängerkupplung, der koppellt die analogen Ströme der
Zusatzinstrumenten ab,so kann ich bedenkenlos die 3 Zuastzinstr. an den Zündimpuls (15) anschliessen.
Discoverfun
Zitieren
#2

Hast du mal Bilder vom auf die Ölwanne aufgeklebten Geberblock?

Don't you think if I was wrong, I'd know it?

 R  1  3  5
╚╬╬╣
..  2  4  6
.   

two door and manual - the way a Cooper should be

Zitieren
#3

Hallo, es ist im Momment bei uns noch sau kalt das ich mich unters auto legen kann und es fotografieren kann und eine Heberbühne habe ich leider nicht, ich mache dann
Bericht mit Fotos wenn ich alles fertig montiert habe, OK ? Ich habe jetzt die Räder auf Dinstanzringen, Heckspoiler, Rückfahrtkamera, Carbon Auspuff Endstück fertig
montiert, und jetzt baue ich im gerade die Instrumentenkonsole aus carbonplatte, chippe i den Motor auf 20%mehr Leistung und die größte Arbeit ist der Einbau
von der abnehmbarer AHK.
Jan
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste