Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Servus aus Salzburg
#1

Servus zusammen,

mein Name ist Martin, komme aus Salzburg und habe mir letzten Samstag einen R56 Cooper S eingetreten.
Eigentlich war ich nach einigen Quad´s eher auf einen Beetle fixiert, weil ich ein Fahrzeug für drei Personen gesucht hatte.
Dann hatte ich mich dem Abarth Compi beschäftigt und nach einer längeren Probefahrt habe ich festgestellt der Abarth liegt genau so Kake auf der Strasse wie mein altes Quad.
Auf Empfehlung meines Bruder bin ich dann einen F56 Cooper S gefahren, hat mir um einiges besser gefallen.
Außerdem hatten wir bei meinem früheren Arbeitgeber eine der ersten Works und den durfte ich öfter fahren.
Naja, als die letzten Tage doch mit dem beschäftigt und da der Mini ein Zweitwagen wird und mit meinem VW Bus zusammen gemeldet wird, kam nur ein Cooper S und kein Works in Frage. R56 und nicht F56? Hab mich aufgrund der Themen die uns heuer so beschäftigen entschieden bis auf weiteres etwas weniger Geld auf den Tisch zu legen. Abgeholt wird er in den nächsten Tagen, dann wird mal in Ruhe gefahren und getestet. Nach dem der Wagen in einem sehr guten Zustand, Erstbesitz mit allen Unterlagen ist, soll es keine Bastelbude werden. Allerdings möchte ich einige kleine, feine Details ändern. Dazu habe ich mich schon etwas durch das Forum gewühlt.


Gruß
Martin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste