Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Cabriodach öffnet nur in Etappen
#1

Hallo,

ich benötige euere Hilfe. Beim R57 Cabrio meiner Frau öffnet sich das "Schiebedach" lediglich in vielen kleinen Schritten. 
Also ziehe ich an dem Hebel zur Dachöffnung, fährt das Dach lediglich ca 5cm nach hinten und hält an, beim nächsten drücken wieder 5cm usw usw.

Ist dann der Punkt zur Dachöffnung erreicht, läuft alles problemlos weiter. Dach schliessen geht auch normal, bis dann zum Punkt des Schiebedachs, dann wieder in 5 bis 6 einzelnen Schritten bis zur vollständigen Schliessung. 

Fensterscheiben stoppen auch bei Schliessung des Schiebedaches. 

Hat jemand evtl eine Idee was das sein könnte. 

Vielen Dank für die Hilfe  Top

Maik Irmes rettet jeden Tag 2qm Regenwald. Helft mit! [Bild: toclue.gif]
Zitieren
#2

Das Problem ist bekannt. Themen rund ums Cabrioverdeck findest du eher hier:

Exterieur > Cabrio

( https://www.mini2.info/forumdisplay.php?fid=191 )

two door and manual - the way a Cooper should be


 R  1  3  5

╚╬╬╣

..  2  4  6

.
Life with your Mini begins when you divorce those bloody run-flats.

Sadly Mini Coopers are cool but stupid.
Zitieren
#3

Danke für deinen tipp, aber leider kann ich kein passendes Thema finden.

Könntest du mir bitte konkrete Suchbegriffe oder Threads nennen?

Maik Irmes rettet jeden Tag 2qm Regenwald. Helft mit! [Bild: toclue.gif]
Zitieren
#4

Ganz ehrlich, die Suchefunktion ist leider Grütze. Am besten ist es immer noch, in der jeweiligen Rubrik die Überschriften zu überfliegen. Ich werde so meistens fündig. Wenn sich dort gar nichts finden sollte, wo du zumindest mit deiner Frage anschließen kannst, dann könntest du natürlich auch einen Mod bitten, dein Thema zu verschieben. Guck auch mal auf NewTISinfo nach Wartungsanleitungen und Problemlösungen fürs R57-Verdeck.

two door and manual - the way a Cooper should be


 R  1  3  5

╚╬╬╣

..  2  4  6

.
Life with your Mini begins when you divorce those bloody run-flats.

Sadly Mini Coopers are cool but stupid.
Zitieren
#5

Es könnte sein, daß der Elektromotor einen Überlastschutz hat, der ihn vor dem durchbrennen schützen soll - dann wäŕe die Ursache evtl. in der Mechanik zu suchen, ob die schwergängig ist.

R53 MCS: 2005/2006; R53 JCW (ab Werk): 2006/2007;
R56 Cooper S: seit EZ 07/2014 + R59 JCW: seit EZ 04/2015; Vorstellung "Vier Briten in Bayern"

Willie: "ALF, fahr sofort rechts raus!" - ALF: "Geht nicht, ich bin auf der Überholspur" Party 02
Zitieren
#6

(28.06.2020, 01:08)ichweißeswirklichnicht schrieb:  Ganz ehrlich, die Suchefunktion ist leider Grütze. Am besten ist es immer noch, in der jeweiligen Rubrik die Überschriften zu überfliegen. Ich werde so meistens fündig. Wenn sich dort gar nichts finden sollte, wo du zumindest mit deiner Frage anschließen kannst, dann könntest du natürlich auch einen Mod bitten, dein Thema zu verschieben. Guck auch mal auf NewTISinfo nach Wartungsanleitungen und Problemlösungen fürs R57-Verdeck.
Ich habe hier einen Thread gefunden indem ein ähnlicher Fehler aufgetreten ist, jedoch da keine Lösung, bzw. wurde nicht mehr geantwortet.

Maik Irmes rettet jeden Tag 2qm Regenwald. Helft mit! [Bild: toclue.gif]
Zitieren
#7

(28.06.2020, 01:28)alfshumway schrieb:  Es könnte sein, daß der Elektromotor einen Überlastschutz hat, der ihn vor dem durchbrennen schützen soll - dann wäŕe die Ursache evtl. in der Mechanik zu suchen, ob die schwergängig ist.
Das könnte ein Möglichkeit sein, jedoch fehlt mir die Information wie ich das Verdeck auf Freigängigkeit prüfen kann. Ich habe die Hoffnung das sich hier jemand meldet der das selbe bereits durchlebt hat.  Big Grin
Das ganze Internet kennt das Problem nicht......

Maik Irmes rettet jeden Tag 2qm Regenwald. Helft mit! [Bild: toclue.gif]
Zitieren
#8

Nur eine Idee...

https://www.newtis.info/tisv2/a/de/r57-c...op/G03Bp8t
Zitieren
#9

https://www.newtis.info/tisv2/a/de/r57-c...d/C3BiXe7d
Zitieren
#10

https://www.newtis.info/tisv2/a/de/r57-c...s/GOVR6h2x
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste