Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Altbekannte Chromzierleiste & Gummis
#1

Hallo zusammen, 

hat inzwischen mal jemand Erfahrungen gemacht, ob die altbekannten Chromzierleisten mit Gummis, die hinten um das Verdeck laufen und immer brüchig werden, tatsächlich nur reine Zierleisten sind (wie der Name des Teils sagt), oder ob die Gummis tatsächlich eine Dichtungsfunktion haben? 

Die Teile kosten aktuell pro Stück inzwischen 253 Euro bei BMW, 250 bei Leebmann und 260 bei Baum. Wohlgemerkt natürlich plus Einbau. 2015 waren die Preise bei der Hälfte. 

Zierleiste rechts 54347375320

Zierleiste links 54347375319

VG NvB 
Zitieren
#2

Hallo, ich behaupte, dass die Gummis keine Dichtfunktion haben, denn darunter ist eine Art Abflussrinne.

Dieses Thema verfolge ich auch schon seit längerem, viele andere greifen auf dieses Band zurück:
https://www.ebay.de/itm/Kanten-Schutz-Ke...1438.l2649

Gruß

Manfred
[-] Den folgenden Verstrahlten gefällt mc8588s Beitrag:
  • NvB, UweS
Zitieren
#3

Danke dir für den Link! Smile :) Das habe ich in meiner Recherche tatsächlich noch nicht gesehen. Könnte funktionieren. 


Und wenn nicht kostets auch nicht die Welt.
Zitieren
#4

mc8588 schrieb:Hallo, ich behaupte, dass die Gummis keine Dichtfunktion haben, denn darunter ist eine Art Abflussrinne.

Dieses Thema verfolge ich auch schon seit längerem, viele andere greifen auf dieses Band zurück:
https://www.ebay.de/itm/Kanten-Schutz-Ke...1438.l2649

Gruß

Manfred


Gute Idee, aber wie wird das dann befestigt?

Bei mir sieht es auf beiden Seiten schon richtig übel aus. Rolleyes

[url=[Bild: epwsbz73.jpg]][/url]
Zitieren
#5

Hallo,


"Zierleiste rechts 54347375320

Zierleiste links 54347375319"


Das sind die Teilenummer für den R57, also zweite Generation.

die richtigen Nummern für den R52 (erste Generation) sind:

51137123437 und 51137123438  und kosten ca 175 €.

Also entweder Thread im falschen Unterforum, oder falsche Teilenummern.
Ich habe jetzt im R57 die Leisten vom F57 verbaut. Die kosten ca 70€
Mann muss die dann entsprechend kürzen, geh aber mit Dremel und ein wenig Geduld,
sieh hier: https://www.mini2.info/showthread.php?tid=65765

Gruß
Ryche
[-] Den folgenden Verstrahlten gefällt Ryches Beitrag:
  • UweS
Zitieren
#6

Hallo Ryche,

ich habe es erst nach dem Posten gemerkt, dass ich im R52 Forum gelandet bin.
Ich habe einen R57 und hatte nach den Nummern gesucht.

Deine Idee mit den Leisten für den F57 finde ich cool.
Deinen Thread habe ich kurz danach gefunden.
Bin auf die Bilder gespannt, wenn es fertig ist.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste