Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Vibrieren bei 2000 Umdrehungen
#1

MINI R56 S.
Vibrieren am beiden Lüftungsschlitz (Fahrerseite und Beifahrer), Armaturenbrett, egal welche Geschwindigkeit oder Gang, hauptsache bei 1800-2000 Umdrehungen vibriert es..
das nervt..

Hat jemand irgendwas davon gehört oder wurde ein Thema schon erstellt?
Zitieren
#2

Schau mal, ob sich an der Motorhaube der Hitzeschutz langsam löst.
Zitieren
#3

(11.10.2020, 08:08)Wulf schrieb:  Schau mal, ob sich an der Motorhaube der Hitzeschutz langsam löst.
Meinst Du, die lange Gummidichtung oder welchen Hitzeschutz(blech) meinst Du?
Danke schonmal voraus.
Zitieren
#4

Ist eventuell das ZMS hinüber?

R55 MCS 2008 Dark Silver - Familienbesitz
R56 MCS 2011 Laser Blue + JCW Kit MiniChallenge.ch + minti Downpipe
R55 MCS 2012 50th Hampton new Daily Driver
R59 MCS 2012 Lightning Blue mit Recaro Sportsitzen! HJS Downpipe
Zitieren
#5

(11.10.2020, 10:45)spg schrieb:  Ist eventuell das ZMS hinüber?
Bezweifle es..
Zitieren
#6

Schon überprüft, ob die verstellbaren Ausströmer etwas Spiel im Gehäuse haben und klappern, dazu auch mal verstellen und die Klappe auf und zudrehen. 

Mit den Fingerkuppen leicht auf die Ringe und den Rand tippen oder trommeln, vielleicht hörst Du was.

R53 MCS: 2005/2006; R53 JCW (ab Werk): 2006/2007;
R56 Cooper S: seit EZ 07/2014 + R59 JCW: seit EZ 04/2015; Vorstellung "Vier Briten in Bayern"

Willie: "ALF, fahr sofort rechts raus!" - ALF: "Geht nicht, ich bin auf der Überholspur" Party 02
Zitieren
#7

Das sieht bei mir so aus:
https://www.mini2.info/showthread.php?ti...pid2747726
Evtl hat das der Benziner nicht.
Zitieren
#8

(11.10.2020, 22:33)Wulf schrieb:  Das sieht bei mir so aus:
https://www.mini2.info/showthread.php?ti...pid2747726
Evtl hat das der Benziner nicht.
Nein, der Motor dröhnt bei mir nicht. Ist nur so'n Vibrieren, Zischen. Ich weiß nicht wie man es beschreiben kann..
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste