Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Kostenlose Reifen beim Minihändler nach Schaden
#1

Hi,

bin durch Zufall oder Pech darauf gestoßen:
Smile
Kauft man neue Reifen mit Stern beim Minihändler (oder für einen BMW) beim Smile  hat man darauf eine Versicherung, die im ersten Jahr 100% eines Schadens, im zweiten 75 und im 3 Jahr 50% des Reifens bezahlt.
Neu ist aber, dass dies auch für Minis ab Erstzulassung ab Mitte 20 gilt.

Das hat nun für uns nun den Vorteil, dass nach einer Bordsteinberührung und einer kaputten Reifenflanke nach 1900km der Reifen übernommen wird. Der Mini-Service wusste dies außerdem nicht, dass es diese Regelung seit letztem Jahr gibt.

Was ich dabei so nebenbei erfuhr: Runflat hat unser SE mit 17 Zoll nicht mehr. ABER: auch keine Pannenset! Angry Das gibt's nur gegen Knete.

Vielleicht hilft das dem ein oder anderen Pechvogel wie uns.

Grüßle aus BW Hut Lupfen

Ralph
[-] Den folgenden Verstrahlten gefällt rübos Beitrag:
  • alfshumway
Zitieren
#2

Diese Reifengarantie(versicherung) gibt es schon lange, die Fotos sind von der Garantiekarte meiner Winter-Kompletträder vom Sonne für meinen R56, gekauft Sept. 2015.

Es kann aber sein, daß die Leistungsbedingungen und Erstattungsbeträge zwischenzeitlich angepaßt wurden. Die Versicherung wird wohl gerne als Verkaufsargument verwendet. Eine Kaufentscheidung steht ja jedem frei, diese Garantie ist incl. und wird nicht extra berechnet.

[Bild: attachment.php?aid=74946]

[Bild: attachment.php?aid=74947]


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       

R53 MCS: 2005/2006; R53 JCW (ab Werk): 2006/2007;
R56 Cooper S: seit EZ 07/2014 + R59 JCW: seit EZ 04/2015; Vorstellung "Vier Briten in Bayern"

Willie: "ALF, fahr sofort rechts raus!" - ALF: "Geht nicht, ich bin auf der Überholspur" Party 02
Zitieren
#3

Es gibt 2 Varianten, 1. Kauf eines Neuwagens dann hat er inkl. auch eine Reifen Garantie. Das mag ab 2020 so sein.

Die 2. Variante ist man kauft einen "Neuen" Reifen- Radsatz, Winter od. Sommer meines Wissen egal dann kauft man damit seien Reifen Garantie unabhängig vom Alter es MINI´s.
oder BMW. 

Sollte aber jeder "After Sales Mitarbeiter" Teileverkäufer kennen und entsprechend verkaufen.

Das Pannen Kit ist nicht mehr Teil der Serienausstattung sofern man keine oder RSC ( Runflat Bereifung) hat, und bei Gebrauchtwagen ist es nicht vom Verkäufer Erforderlich es bei zu fügen, der Fahrer ist dafür verantwortlich. Und ja es kostet bei Neuwagen 50,- Euro.
Ich nehme mal das es dazu eine Gesetzes Änderung Vorgabenregelung ) gegeben hat. Es wird ja einen Grund geben, ( Außer Spargründe) 
Das Fachpersonal sollte das Wissen und den Kunden aufklären.

Let´s MINI: Loreley 2005; Hamburg MINI Day´s 2005, Hamburg MINI Day´s 2006; MINI United: Zandvoort 2007
Let´s MINI: Hildesheim 2008; Rock the Race, Oschersleben 2008; Crossing Austria 2009; Weser Tunnel blasen 2010;
Celler MINI Days 2010; CROSSingAlps 2011;  MINI United 2012 Le Castellet; HarzTour I+II; CROSSingAlps2013
CROSSingAlps 2016, ALL Generation Tour 2017, Erzgebirge Tour 2017  All Generation Tour 2018, Crossing Alps Recon 2018;
MAGT 2019; CrossingAlps 2019; MINIlike.at 2019
Zitieren
#4

(21.05.2021, 09:59)Boonzay schrieb:  Es gibt 2 Varianten, 1. Kauf eines Neuwagens dann hat er inkl. auch eine Reifen Garantie. Das mag ab 2020 so sein.

Die 2. Variante ist man kauft einen "Neuen" Reifen- Radsatz, Winter od. Sommer meines Wissen egal dann kauft man damit seien Reifen Garantie unabhängig vom Alter es MINI´s.
oder BMW. 

Sollte aber jeder "After Sales Mitarbeiter" Teileverkäufer kennen und entsprechend verkaufen.

Da hast Du Recht in allen drei Punkten Anbeten - die Variante mit den Neuwagen hatte ich nicht mehr im Blick Pfeifen
Man muß ja nicht alles im Kopf parat haben - und schließlich haben wir (die comMINIty) uns (die comMINIty) für solche Sachen Big Grin

Anbei einige Ausschnitte aus Preislisten 11.2020, identische Angaben sind auch in den Preislisten 2021 (siehe => Downloadbereich)

[Bild: attachment.php?aid=74948]


[Bild: attachment.php?aid=74949]

[Bild: attachment.php?aid=74950]


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           

R53 MCS: 2005/2006; R53 JCW (ab Werk): 2006/2007;
R56 Cooper S: seit EZ 07/2014 + R59 JCW: seit EZ 04/2015; Vorstellung "Vier Briten in Bayern"

Willie: "ALF, fahr sofort rechts raus!" - ALF: "Geht nicht, ich bin auf der Überholspur" Party 02
Zitieren
#5

Die Reifengarantie für im Ersatzbedarf gekaufte Reifen ist selbstverständlich alles andere als neu (und man muss sie meist teuer mitbezahlen, denn beim BMW-Partner sind Reifen selten günstig), aber dass es seit fast einem Jahr auch auf die Werksbereifung eine Reifengarantie gibt, das ist eine kleine Sensation, die auch an mir vorbeigegangen ist. M.W. wurde es auch noch nie hier im Forum angesprochen. Danke für den Hinweis, Ralph. Aber sei froh, dass dein SE keine Runflat hat. Ohne fährt sich besser.

two door and manual - the way a Cooper should be


 R  1  3  5

╚╬╬╣

..  2  4  6

.
Life with your Mini begins when you divorce those bloody run-flats.

Sadly Mini Coopers are cool but stupid.
Zitieren
#6

(21.05.2021, 14:06)ichweißeswirklichnicht schrieb:  [..] aber dass es seit fast einem Jahr auch auf die Werksbereifung eine Reifengarantie gibt, das ist eine kleine Sensation, die auch an mir vorbeigegangen ist. M.W. wurde es auch noch nie hier im Forum angesprochen. Danke für den Hinweis, Ralph.

Stimmt.
Danke Top

R53 MCS: 2005/2006; R53 JCW (ab Werk): 2006/2007;
R56 Cooper S: seit EZ 07/2014 + R59 JCW: seit EZ 04/2015; Vorstellung "Vier Briten in Bayern"

Willie: "ALF, fahr sofort rechts raus!" - ALF: "Geht nicht, ich bin auf der Überholspur" Party 02
Zitieren
#7

Gerne gemacht! Big Grin 

Dachte es mir, dass das für die meisten Mini-Besitzer neu ist. Habe das wirklich erst durch die Anmeldung in www.minibox.de entdeckt und bei unserem Schaden fiel mir das wieder ein.
Die meisten Minifahrer werden auch nicht wissen, dass es beim Neukauf einen kostenlosen Schutzbrief der Roland gibt, wo nahezu alle Fahrzeuge im Hausstand mitversichert sind.

Spart sicherlich auch ein paar €. Big Grin

Grüßle aus BW Hut Lupfen

Ralph
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste