Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Wichtige Ankündigung
Liebe Forengemeinde,

Wir führen hinter den Kulissen aktuell Gespräche, nach deren Beendigung wir hoffen, euch das Forum weiterhin als Informationsquelle bereitstellen zu können.
Daher haben wir uns entschlossen das Forum über das geplante Abschaltdatum (30.06.2024) hinaus erst einmal am Leben zu halten.

In diesem Zuge haben wir aktuell die Möglichkeit zur Registrierung für neue Benutzer deaktiviert.

Näheres folgt in Kürze...

Euer MINI²-Team


Weitere Infos erhaltet Ihr im zugehörigen Thema: Time to Say Goodbye: MINI² geht am 30.06.2024 in den Ruhestand

Der neue MINI Countryman…
#11

(18.04.2022, 20:35)zeke schrieb:  So stellt man sich bei der Autoweek den neuen MINI Countryman vor: 

[Bild: attachment.php?aid=76747]
[Bild: attachment.php?aid=76748]

Da gefällt mir der Graue weiter oben aber bedeutend besser Pfeifen

Ich hab irgendwie noch gar keine Meinung dazu…

[Bild: sigpic10594.gif] 
---- MINI ALL GENERATIONS TOUR ( Vogtland / Erzgebirge ) --- jährlich Pfingstsonntag --- Infos / Anmeldung: per Nachricht oder Veranstaltungskalender!
Zitieren
#12

(25.03.2022, 15:39)zeke schrieb:  [Bild: attachment.php?aid=76605]
Das hier zum Glück auch. Seien wir doch mal ehrlich, 4 Endrohre passen nicht mehr in die heutige Zeit. Und wieder die ausgesprochen gewöhnungsbedürftigen Rückleuchten  Confused

Quelle: siehe Kennzeichen

Das könnte genauso gut ein Range sein, die R5* Reihe war definitiv der letzte Mini der wir uns zulegten (immerhin 5 Stück), alles danach ist ersetzbar durch andere Hersteller.

R59 MCS 2012 LCI Lightning Blue mit Recaro Sportsitzen! HJS Downpipe
R55 JCW 2011 LCI Laser Blue

ehemalige:
R56 MCS 2011 Laser Blue + JCW Kit MiniChallenge.ch + minti Downpipe
R56 MCS 2007 Mini Challenge
R55 MCS 2008/2012 Hampton
Zitieren
#13

(19.04.2022, 06:22)spg schrieb:  
(25.03.2022, 15:39)zeke schrieb:  [Bild: attachment.php?aid=76605]
Das hier zum Glück auch. Seien wir doch mal ehrlich, 4 Endrohre passen nicht mehr in die heutige Zeit. Und wieder die ausgesprochen gewöhnungsbedürftigen Rückleuchten  Confused

Quelle: siehe Kennzeichen

Das könnte genauso gut ein Range sein, die R5* Reihe war definitiv der letzte Mini der wir uns zulegten (immerhin 5 Stück), alles danach ist ersetzbar durch andere Hersteller.

Das ist dann doch Ansichtssache. Hab nach 2 R55 und 2 F54 durchaus überlegt, für den daily driver zu wechseln, aber keine wirkliche konzeptionelle und ansehbare Alternative zum F54 JCW All4 gefunden… 

Aber nun schwindet langsam meine Zuversicht, die Spyshots und Renderings mögen nur unglücklich wirken…

[Bild: sigpic10594.gif] 
---- MINI ALL GENERATIONS TOUR ( Vogtland / Erzgebirge ) --- jährlich Pfingstsonntag --- Infos / Anmeldung: per Nachricht oder Veranstaltungskalender!
Zitieren
#14

(19.04.2022, 07:58)keram schrieb:  Hab nach 2 R55 und 2 F54 durchaus überlegt, für den daily driver zu wechseln, aber
keine wirkliche konzeptionelle und ansehbare Alternative zum F54 JCW All4 gefunden…


Das kann ich nicht ganz nachvollziehen. "Ansehbar" ist sicherlich Geschmackssache,
und wenn dir Wettbewerbsprodukte nicht gefallen, dann ist es so. Aber "konzeptionell"?
Was ist denn am F54 konzeptionell noch einmalig außer den hinteren Scheunentoren?
"Konzeptionell" handelt es sich um einen ansonsten ganz normalen Kompakten, zu dem
es haufenweise Alternativen gibt, wahlweise mit Frontantrieb und bspw. 245 PS, oder mit
Allrad und 300 bis 320 PS und zufälligerweise auch in derselben Preisklasse unterwegs
wie der Clubman JCW All4.

Wir werden wahrscheinlich (als Zweitwagen) beim R56 bleiben so lange es geht, und
uns dann wieder eine Klasse größer umsehen. Vor den beiden Minis hatten wir noch nie
etwas so kleines und diese beiden werden wohl auch die Ausnahme bleiben. "Klein" ist
ok, aber kein Muss. Wenn der nächste Mini grundsätzlich aus China kommen sollte, dann
ist er für mich gestorben. Der noch aktuelle F56 hat mich nie überzeugt, weder fahrerisch
noch äußerlich, und das letzte Facelift hat's leider nicht besser gemacht. Seit Beginn der
F5X-Produktion hat es, vom One mal abgesehen, keine Leistungssteigerungen gegeben.
Schon merkwürdig für BMW-Verhältnisse. Im Gegenteil, der Cooper S ist sogar kastriert
worden. Aber auch dem JCW hätten 245 bis 265 PS gut gestanden, um die Attraktivität
hochzuhalten. Stattdessen nur Lifestyle-Gesülze, mit denen man Hipster ansprechen will,
statt Menschen mit etwas Benzin im Blut. Wenn die BMW AG meint von Menschen leben
zu können, die bisher meist mit Lastenfahrrad und Bus unterwegs waren und Autos oft
nur von Carsharing kennen, dann wird (oder muss) sie auf die Nase fallen.
.
Zitieren
#15

(19.04.2022, 15:08)ichweißeswirklichnicht schrieb:  
(19.04.2022, 07:58)keram schrieb:  Hab nach 2 R55 und 2 F54 durchaus überlegt, für den daily driver zu wechseln, aber
keine wirkliche konzeptionelle und ansehbare Alternative zum F54 JCW All4 gefunden…


Das kann ich nicht ganz nachvollziehen. "Ansehbar" ist sicherlich Geschmackssache,
und wenn dir Wettbewerbsprodukte nicht gefallen, dann ist es so. Aber "konzeptionell"?
Was ist denn am F54 konzeptionell noch einmalig außer den hinteren Scheunentoren?
"Konzeptionell" handelt es sich um einen ansonsten ganz normalen Kompakten, zu dem
es haufenweise Alternativen gibt, wahlweise mit Frontantrieb und bspw. 245 PS, oder mit
Allrad und 300 bis 320 PS und zufälligerweise auch in derselben Preisklasse unterwegs
wie der Clubman JCW All4.

Wir werden wahrscheinlich (als Zweitwagen) beim R56 bleiben so lange es geht, und
uns dann wieder eine Klasse größer umsehen. Vor den beiden Minis hatten wir noch nie
etwas so kleines und diese beiden werden wohl auch die Ausnahme bleiben. "Klein" ist
ok, aber kein Muss. Wenn der nächste Mini grundsätzlich aus China kommen sollte, dann
ist er für mich gestorben. Der noch aktuelle F56 hat mich nie überzeugt, weder fahrerisch
noch äußerlich, und das letzte Facelift hat's leider nicht besser gemacht. Seit Beginn der
F5X-Produktion hat es, vom One mal abgesehen, keine Leistungssteigerungen gegeben.
Schon merkwürdig für BMW-Verhältnisse. Im Gegenteil, der Cooper S ist sogar kastriert
worden. Aber auch dem JCW hätten 245 bis 265 PS gut gestanden, um die Attraktivität
hochzuhalten. Stattdessen nur Lifestyle-Gesülze, mit denen man Hipster ansprechen will,
statt Menschen mit etwas Benzin im Blut. Wenn die BMW AG meint von Menschen leben
zu können, die bisher meist mit Lastenfahrrad und Bus unterwegs waren und Autos oft
nur von Carsharing kennen, dann wird (oder muss) sie auf die Nase fallen.
.


Seh ich nur bedingt so, auch wenn ich Deine Gedanken etwas nachvollziehen kann. Nen kleinen Kombi - also maximal  in "normaler" Golf, nicht Variant - Größe, mit über 300PS und Allrad, dazu eben keine VAG- oder Asiaten-Einheitsoptik und paar Schrulligkeiten, in der Preisklasse? Da konnte mich nichts überzeugen. Ich hatte ja auch nen R55 Hampton S ( mit JCW Kit  -  im Übrigen noch immer mein Lieblings-MINI Wink -kann also zumindest den Vergleich heranziehen. Natürlich fährt sich der F54 erwachsener ( im Alltag mit Kinder und regelmäßiger Vollbeladung weiß ich das aber zu schätzen, hätte sonst die Marke wechseln müssen ), ist aber noch weit entfernt von den Kisten, die mich in der Probefahrt trotz oder ob ihrer Perfektion gelangweilt haben ( von Golf R bis Cupra Leon ). 

Und ja, Optisch - m.E. - halt nochaus der Reihe tanzend. Funfact: einige meiner Kollegen auf Arbeit sahen den Unterschied nicht mal zwischen den Generationen, mit denen ich bereits vorfuhr... klingt seltsam, ist aber so. Wink

[Bild: sigpic10594.gif] 
---- MINI ALL GENERATIONS TOUR ( Vogtland / Erzgebirge ) --- jährlich Pfingstsonntag --- Infos / Anmeldung: per Nachricht oder Veranstaltungskalender!
Zitieren
#16

(19.04.2022, 15:22)keram schrieb:  
(19.04.2022, 15:08)ichweißeswirklichnicht schrieb:  
(19.04.2022, 07:58)keram schrieb:  Hab nach 2 R55 und 2 F54 durchaus überlegt, für den daily driver zu wechseln, aber
keine wirkliche konzeptionelle und ansehbare Alternative zum F54 JCW All4 gefunden…


Das kann ich nicht ganz nachvollziehen. "Ansehbar" ist sicherlich Geschmackssache,
und wenn dir Wettbewerbsprodukte nicht gefallen, dann ist es so. Aber "konzeptionell"?
Was ist denn am F54 konzeptionell noch einmalig außer den hinteren Scheunentoren?
"Konzeptionell" handelt es sich um einen ansonsten ganz normalen Kompakten, zu dem
es haufenweise Alternativen gibt, wahlweise mit Frontantrieb und bspw. 245 PS, oder mit
Allrad und 300 bis 320 PS und zufälligerweise auch in derselben Preisklasse unterwegs
wie der Clubman JCW All4.

Wir werden wahrscheinlich (als Zweitwagen) beim R56 bleiben so lange es geht, und
uns dann wieder eine Klasse größer umsehen. Vor den beiden Minis hatten wir noch nie
etwas so kleines und diese beiden werden wohl auch die Ausnahme bleiben. "Klein" ist
ok, aber kein Muss. Wenn der nächste Mini grundsätzlich aus China kommen sollte, dann
ist er für mich gestorben. Der noch aktuelle F56 hat mich nie überzeugt, weder fahrerisch
noch äußerlich, und das letzte Facelift hat's leider nicht besser gemacht. Seit Beginn der
F5X-Produktion hat es, vom One mal abgesehen, keine Leistungssteigerungen gegeben.
Schon merkwürdig für BMW-Verhältnisse. Im Gegenteil, der Cooper S ist sogar kastriert
worden. Aber auch dem JCW hätten 245 bis 265 PS gut gestanden, um die Attraktivität
hochzuhalten. Stattdessen nur Lifestyle-Gesülze, mit denen man Hipster ansprechen will,
statt Menschen mit etwas Benzin im Blut. Wenn die BMW AG meint von Menschen leben
zu können, die bisher meist mit Lastenfahrrad und Bus unterwegs waren und Autos oft
nur von Carsharing kennen, dann wird (oder muss) sie auf die Nase fallen.
.


Seh ich nur bedingt so, auch wenn ich Deine Gedanken etwas nachvollziehen kann. Nen kleinen Kombi - also maximal  in "normaler" Golf, nicht Variant - Größe, mit über 300PS und Allrad, dazu eben keine VAG- oder Asiaten-Einheitsoptik und paar Schrulligkeiten, in der Preisklasse? Da konnte mich nichts überzeugen. Ich hatte ja auch nen R55 Hampton S ( mit JCW Kit  -  im Übrigen noch immer mein Lieblings-MINI Wink -kann also zumindest den Vergleich heranziehen. Natürlich fährt sich der F54 erwachsener ( im Alltag mit Kinder und regelmäßiger Vollbeladung weiß ich das aber zu schätzen, hätte sonst die Marke wechseln müssen ), ist aber noch weit entfernt von den Kisten, die mich in der Probefahrt trotz oder ob ihrer Perfektion gelangweilt haben ( von Golf R bis Cupra Leon ). 

Und ja, Optisch - m.E. - halt nochaus der Reihe tanzend. Funfact: einige meiner Kollegen auf Arbeit sahen den Unterschied nicht mal zwischen den Generationen, mit denen ich bereits vorfuhr... klingt seltsam, ist aber so. Wink
Na der Unterschied zwischen einem  R55 u. F54 Clubman ist ja fast nicht zu sehen.  Totlachen Party 01  Da hat ja MINI alles richtig gemacht.  Angel

Let´s MINI: Loreley 2005; Hamburg MINI Day´s 2005, Hamburg MINI Day´s 2006; MINI United: Zandvoort 2007
Let´s MINI: Hildesheim 2008; Rock the Race, Oschersleben 2008; Crossing Austria 2009; Weser Tunnel blasen 2010;
Celler MINI Days 2010; CROSSingAlps 2011;  MINI United 2012 Le Castellet; HarzTour I+II; CROSSingAlps2013
CROSSingAlps 2016, ALL Generation Tour 2017, Erzgebirge Tour 2017  All Generation Tour 2018, Crossing Alps Recon 2018;
MAGT 2019; CrossingAlps 2019; MINIlike.at 2019
Zitieren
#17

Ich sage ja - klingt seltsam, ist aber so Wink

In der Tat stelle ich aber immer wieder fest, daß der Großteil der Normalbürger die Unterschiede zwischen den New Mini Generationen nicht registrieren, die für uns wahrlich allgegenwärtig und offensichtlich sind…

[Bild: sigpic10594.gif] 
---- MINI ALL GENERATIONS TOUR ( Vogtland / Erzgebirge ) --- jährlich Pfingstsonntag --- Infos / Anmeldung: per Nachricht oder Veranstaltungskalender!
Zitieren
#18

Na ja das Problem hat BMW / MINI  schon seit ich dabei bin, BMW / MINI präsentiert im Detail die Änderungen u. Neuerungen und unsere Kunden kommen zur Markteinführung: und ! "da hat sich ja nichts verändert"  Angel  .

Let´s MINI: Loreley 2005; Hamburg MINI Day´s 2005, Hamburg MINI Day´s 2006; MINI United: Zandvoort 2007
Let´s MINI: Hildesheim 2008; Rock the Race, Oschersleben 2008; Crossing Austria 2009; Weser Tunnel blasen 2010;
Celler MINI Days 2010; CROSSingAlps 2011;  MINI United 2012 Le Castellet; HarzTour I+II; CROSSingAlps2013
CROSSingAlps 2016, ALL Generation Tour 2017, Erzgebirge Tour 2017  All Generation Tour 2018, Crossing Alps Recon 2018;
MAGT 2019; CrossingAlps 2019; MINIlike.at 2019
Zitieren
#19

(20.04.2022, 16:47)Boonzay schrieb:  Na ja das Problem hat BMW / MINI  schon seit ich dabei bin, BMW / MINI präsentiert im Detail die Änderungen u. Neuerungen und unsere Kunden kommen zur Markteinführung: und ! "da hat sich ja nichts verändert"  Angel  .

Yep, unfassbar.

Bei der Vorstellung des R60 - der ja nun wahrlich erstmals völlig aus dem Rahmen fiel - durfte ich das Gespräch eines Paares im Verkaufsraum mit bekommen. "Ah, den Mini gibt es in hoch und tief". 

Und dass angesichts der schieren Größe und völlig neuen Front des Countryman, der dort neben einem R56 stand...

[Bild: sigpic10594.gif] 
---- MINI ALL GENERATIONS TOUR ( Vogtland / Erzgebirge ) --- jährlich Pfingstsonntag --- Infos / Anmeldung: per Nachricht oder Veranstaltungskalender!
Zitieren
#20

https://www.autobild.de/artikel/mini-cou...lmipJ7oyBs

[Bild: sigpic10594.gif] 
---- MINI ALL GENERATIONS TOUR ( Vogtland / Erzgebirge ) --- jährlich Pfingstsonntag --- Infos / Anmeldung: per Nachricht oder Veranstaltungskalender!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Wichtige Ankündigung
Liebe Forengemeinde,

Wir führen hinter den Kulissen aktuell Gespräche, nach deren Beendigung wir hoffen, euch das Forum weiterhin als Informationsquelle bereitstellen zu können.
Daher haben wir uns entschlossen das Forum über das geplante Abschaltdatum (30.06.2024) hinaus erst einmal am Leben zu halten.

In diesem Zuge haben wir aktuell die Möglichkeit zur Registrierung für neue Benutzer deaktiviert.

Näheres folgt in Kürze...

Euer MINI²-Team


Weitere Infos erhaltet Ihr im zugehörigen Thema: Time to Say Goodbye: MINI² geht am 30.06.2024 in den Ruhestand