Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.


Mini R57 Fehlercode 00A69C mit Carly
#1

Hallo, ich habe einen Mini Cooper S Cabrio und seit ein paar Tagen ging die Motorkontrollleuchte an und laut ICarly ist der obige Fehlercode hinterlegt. Der zugehörige Text ist folgender:
Ventil V3 / Linearsensor LINS5 / Ventil V2 / VSCHL (SW04) Bedientaster schliessen
Das komische ist, das der Fehler aufgetreten ist, obwohl ich am Dach nichts gemacht habe. Hab es auch nicht geöffnet oder geschlossen. Erst als der Fehler da war, hab ich es mal geöffnet und geschlossen, das ging wie immer. Was könnte das denn sein und wie bekomme ich das wieder weg? Vielleicht kann mir ja einer aus dem Forum helfen. 
Vielen Dank vorab.
Zitieren
#2

Hast du den Fehler mal gelöscht und kommt er dann wieder ?.

Stau ist nur hinten blöd - vorne geht's!
Zitieren
#3

Ja, schon ein paar mal gelöscht, kommt ziemlich schnell wieder, obwohl ich am Dach nichts mache.
Das ist ja das was mich wundert 🤔
Zitieren
#4

Wenn zusätzliche Cabriomodule verbaut sind, gibts ganz gerne mal Fehler im Fehlerspeicher, aber da kommt keine Motorkontrollleuchte. Da bin ich leider auch raus.

Stau ist nur hinten blöd - vorne geht's!
Zitieren
#5

Es sind keine Module verbaut. Alles original.
Was jetzt allerdings auffällt ist, dass die Motorkontrollleuchte an ist, aber kein Fehler mehr abgelegt ist. Nun dachte ich, das liegt an meinem Auslesegerät, aber bei BMW haben sie auch nichts gefunden. Fehlerspeicher leer, aber Lampe an ???
Hat das vielleicht schon mal jemand gehabt ?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste