Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Lösung zum Speedpulse-Problem
#1

Lösung zum Speedpulse-Problem bei Blaupunkt Navis
und Mini-Cabrios

Nach dem Einbau von diesem Signalwandler funktioniert mein DX-R 52 einwandfrei:

VSS1-Impulswandler 2.0
ZMM-Electronic, Wiesendorf 15, 92637 Weiden
www.ZMM-Electronic.de

Devil! Spooky
[Bild: attachment.php?attachmentid=19436&stc=1&...1158877641]
Zitieren
#2

kannst du kurz schreiben, an welche leitung du diesen adapter angeschlossen hast und wo man die im mini findet ? am rechten türschweller soll ja eine leitung liegen...
Zitieren
#3

[Bild: bart2.gif]

Aber hier für Faule:

http://forum.mini2ig.de/showthread.php?t...achosignal

http://forum.mini2ig.de/showthread.php?t...achosignal

Devil! Spooky
[Bild: attachment.php?attachmentid=19436&stc=1&...1158877641]
Zitieren
#4

Hallo,
so ein Problem hatte ich mit meinem Blaupunkt E1 auch.
Gelöst hab ich's nach mehreren Anläufen meines New Mini Händlers und eines Boschdienstes
DAMIT
Funktionierte in meinem ersten einwandfrei und geht auch im Neuen.

Nur hab ich mit dem Blaupunkt dauernd Probleme mit der Klappfront, die fällt beim aufmachen immer mal ab. Echt nervend. Böse!
Wenn ich mich mal vom Draufzahlen für den Neuen erholt hab werd ich wohl über ein andres Navi nachdenken.

Downunder
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste