Einzelnen Beitrag anzeigen
#4
Alt 25.06.2017, 09:58
xantos
Busfahrer
 
Registriert seit: 08.04.2015
Ort: Kreis Soest
Beiträge: 21
Mein Händler meinte bei meinem letzten Besuch, dass es durchaus sein könnte, das eine Dichtungsfolie in der Tür undicht sei und so Regenwasser, welches an der Scheibe in die Tür gelangt nicht nach Aussen sondern in Richtung Innenraum bzw. in Richtung Dichtungsgummi abgeleitet wird.
Gibt es irgendwo eine Anleitung für die Demontage der Abdeckung unterhalb der Türverkleidung?
Wie die Türverkleidung demontiert wird habe ich bereits gefunden, darunter ist aber eine weitere Abdeckung, die Komponenten für z. Bsp. den Fensterheber trägt. Wie wird diese Abdeckung demontiert? Hat jemand dafür eine Anleitung?
xantos ist offline   Mit Zitat antworten