Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Erste Generation (09.2001-11.2006) > MINI² fahrwerk > Bremsen
Bremsen für Fragen über die negative Beschleunigung
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 29.07.2009, 12:41
Schrupper
Hintensitzer
 
Registriert seit: 06.07.2009
Ort: Regensburg
Alter: 39
Beiträge: 53
Bremsen... R56 auf R53

Hallo,

da ich bis zum TÜV im Dezember neue Bremsen brauche, die Frage ob ich die Serienbremse vom R56 auf den R53 bauen kann, und die wichtigere Frage, wo bekomme ich die Bremse her, Orginal BMW oder Händler??

Gilt für VA und HA...

Gruss und Danke

Holger
Schrupper ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 29.07.2009, 12:48
Scotty
MINI² Hausmeister
 
Benutzerbild von Scotty
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Darmstadt
Alter: 45
Beiträge: 34.692
Bilder: 975

Ja, du kannst die Serienbremse vom R56 auf den R53 bauen.
Richtig Sinn macht das aber nur, wenn du die Bremse vom Cooper S nimmst, da die (bis auf den Anschluß zur Bremsleitung) identisch mit der R53 JCW Bremse ist. Du musst allerdings dabei auch die Bremsleitungen tauschen, da sich die Anschlüße geändert haben.

Wo du sie her bekommst? Bei eBay oder vom Freundlichen, mit Glück auch hier im Forum, wenn einer auf die R56 JCW Bremse umrüstet.

Frag doch mal bei unseren Sponsoren patrice20 oder Grömi mal nach...
__________________
Scotty ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 29.07.2009, 13:05
Schrupper
Hintensitzer
 
Registriert seit: 06.07.2009
Ort: Regensburg
Alter: 39
Beiträge: 53
Die R56 S Bremse ist doch identisch mit der R53 JCW, also kann ich beide benutzen, muss bei der R56 nur die Anschlüsse beachten. Wie sieht es den mit dem Eintragen aus? R53 JCW nicht, da Baugleich, R56 ja, da nicht freigegeben?

Werden den 2en mal eine PM schicken.

R56 JCW, wenn ich die montieren möchte, habe zwar schonmal die Suche benutzt, deswegen die Frage:

S-Spoke, geht offiziel nicht über die Bremse, kann ich mit einer Spurverbreiterung das OK vom Tüv bekommen?

Danke schonmal für die Antworten.

Holger
Schrupper ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 29.07.2009, 13:13
Scotty
MINI² Hausmeister
 
Benutzerbild von Scotty
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Darmstadt
Alter: 45
Beiträge: 34.692
Bilder: 975

Also: Für die R53 JCW-Bremse gibt es ein Gutachten mit dem man die Bremse eintragen lassen kannst. Mit etwas Glück und wenn du die Bremszange rot lackierst, kannst du damit die R56 MCS Bremse eingetragen bekommen.

Die R56 4-Kolben JCW Bremse am R53 zu montieren ist eine komplett andere Herausforderung. Zum einen musst du auf Stahlfelxleitungen vom R56 umrüsten und selbst dann ist das eine sehr knappe Geschichte und wenn du die Hinterachse nicht überbremsen willst, musst du dann noch entweder einen Druckminderer einbauen oder die Handbremse auf R56 umrüsten. Das Konstrukt dann einzutragen wird nochmals eine herausforderung. Wenn dich das interessiert, kannst du mal Klein Wutschel ansprechen. Stefan ist der einzige, den ich kenne, der die komplette R56 JCW bremse auf einem MINI der ersten Generation montiert und eingetragen hat.
__________________
Scotty ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 29.07.2009, 17:05
Schrupper
Hintensitzer
 
Registriert seit: 06.07.2009
Ort: Regensburg
Alter: 39
Beiträge: 53
Danke für die schnelle Antwort,

R56 JCW Bremse hört sich für mich zu sehr nach Odysee an, deswegen lieber die normale R56 MCS.

Gruss

Holger
Schrupper ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 17.08.2009, 19:33
DRacer
Gelegenheitsfahrer
 
Benutzerbild von DRacer
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Esslingen
Alter: 31
Beiträge: 612
Bilder: 25

Und wieso nimmst du nicht gleich die R53 JCW?

Habe die jetzt seit kurzem drunter in verbindung mit stahlflex und kann nur sagen
__________________
Die besten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben...
Wer langsamer fährt wird länger gesehn
DRacer ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Alt 18.08.2009, 09:43
Matti
Gelegenheitsfahrer
 
Benutzerbild von Matti
 
Registriert seit: 04.11.2007
Ort: Freiburg
Beiträge: 705
Zitat:
Zitat von DRacer Beitrag anzeigen
Und wieso nimmst du nicht gleich die R53 JCW?

Habe die jetzt seit kurzem drunter in verbindung mit stahlflex und kann nur sagen

Das ist ja quasi die R56 MCS.

Nur das die dann schwarz ist (statt rot) und teilweise für wirklich kleines Geld zu bekommen ist.
Matti ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 18.08.2009, 14:39
DeK
Hintensitzer
 
Benutzerbild von DeK
 
Registriert seit: 13.10.2006
Ort: France, Altkirch Elsass
Beiträge: 58
Bilder: 35

bremsen R53:



Disc: R56: 294x22mm, R53: 277x22mm


Bremsen R56 bauen:



pictures



/!\ mit EBC RedStuff DP31789C, nicht original pad für mich !!!!

__________________
DeK : Dominique & Karine
100% MINI Since 2002...with 7 Minis ! my galery: http://www.motorlegend.com/album-photo-voiture/dek/
Jetzt:
Dominique: Porsche Boxster 987 S 3.4L
Karine: BMW 325d E91 LCI 3.0L


Keine Mini since 2015... R60 is comming !

[/size]
DeK ist offline   Mit Zitat antworten
#9
Alt 18.08.2009, 16:02
die 53
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: uninteressant
Beiträge: 7.173
Bilder: 92

Zitat:
Zitat von Scotty Beitrag anzeigen
Die R56 4-Kolben JCW Bremse am R53 zu montieren ist eine komplett andere Herausforderung. Zum einen musst du auf Stahlfelxleitungen vom R56 umrüsten und selbst dann ist das eine sehr knappe Geschichte und wenn du die Hinterachse nicht überbremsen willst, musst du dann noch entweder einen Druckminderer einbauen oder die Handbremse auf R56 umrüsten.
die bremskraft verteilung wird doch elektronisch geregelt. ist das steuergerät nicht so "schlau" zu merken, das die bremse vorne schneller blockiert und regelt die hinterbremse entsprechend?


das nachrüstset ist doch aber sowieso ein komplett paket aus bremse vorn und hinten, sowie gelochten scheiben zu 1250 euro. zu beziehen bei genuieparts in england. find grad die webseite nicht mehr.
also sollte dann die bremse doch wieder ausgewogen sein !?!
die 53 ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Alt 18.08.2009, 16:21
Klein Wutschel
Pendler
 
Benutzerbild von Klein Wutschel
 
Registriert seit: 27.01.2008
Ort: Lehre, zwischen Wolfsburg&Braunschweig
Beiträge: 2.179
Zitat:
Zitat von die 53 Beitrag anzeigen
....genuieparts in england. find grad die webseite nicht mehr.
...!?!
http://www.genuinemini.co.uk/

Da steht aber seit kurzem das hier:

" www.genuinemini.co.uk is currently undergoing essential maintenance
We expect to be back online shortly
Please direct any emails to sales@genuinemini.co.uk
Thanks for your patience "


Also Eile mit Weile....

Gruß
Stefan
Klein Wutschel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Erste Generation (09.2001-11.2006) > MINI² fahrwerk > Bremsen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty