Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² Portal: DIY Anleitungen R56,R55,R57,R58,R59
MINI² Portal: DIY Anleitungen R56,R55,R57,R58,R59 Einbauanleitungen, Tipps und Tricks rund um den MINI One, One D, Cooper, Cooper D, Cooper S, Cooper SD, JohnCooperWorks ab Ende 2006, R57 Cabrio ab 2009, Clubman, Coupé, Roadster
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#61
Alt 13.11.2012, 20:55
BUddY
Einfahrer
 
Benutzerbild von BUddY
 
Registriert seit: 08.03.2011
Ort: Flawil
Beiträge: 165
Zitat:
Zitat von Timur Beitrag anzeigen
Gibts schon ne Lösung für das Problem mit dem Schmelzen?
Würd mich auch interessieren. Ich will diesen Winter eventuell von Halogen auf Xenon umrüsten und würd die Scheinis dann vorher A58 Mellow Yellow lackieren.

mfg
BUddY
__________________
Mini Clubman Besitzer seit 22.03.2011
BUddY ist offline   Mit Zitat antworten
#62
Alt 28.03.2013, 19:27
Gori
Einfahrer
 
Benutzerbild von Gori
 
Registriert seit: 21.10.2012
Ort: Schweinfurt
Beiträge: 165
einfacher auspufflack muss doch da gehn oder nicht ?
ist hitzebeständig und hat je nach Hersteller ein schönes Matt schwarz
Gori ist offline   Mit Zitat antworten
#63
Alt 01.04.2013, 21:31
Raal
Werksfahrer
 
Benutzerbild von Raal
 
Registriert seit: 26.05.2008
Ort: Irgendwo
Beiträge: 2.627
Ist eine Pulverbeschichtung nicht hitzebeständiger?
__________________
  • DTH 76mm Downpipe aus V4A mit 200 Zeller HJS HD Kat und ECE Zulassung
  • DTH 76mm Klappenauspuffanlage aus V4A mit Capristo Abgasklappe und ECE Steuerung
Soundfile: https://www.youtube.com/watch?v=FsAGj7jqGNY
Raal ist offline   Mit Zitat antworten
#64
Alt 04.04.2013, 22:19
Gori
Einfahrer
 
Benutzerbild von Gori
 
Registriert seit: 21.10.2012
Ort: Schweinfurt
Beiträge: 165
weiss nicht ob Pulverbeschichten bei Plastik geht ?

Aber hab es heute beim Coupe gemacht, hat nen guten Tag gedauert aber hab mir ziemlich viel Zeit gelassen.
Also erstens: Es lohnt sich !
Konnte die ganze nacht nicht schlafen weil ich angst hatte das ich was kaputt mache :D
Aber es war eigl ECHT einfach ? Das einzige was sehr genervt war, der Standlichtring .. das ging echt schwer raus
Hab es mit "Auto K" Haftgrund grundiert, und mit "Auto K" Hitzebeständigen Schwarzen Mattlack 300*C lackiert.






geschliffen wurd natürlich auch alles
Bilder vom fertigen ergebnis glaub ich sind unnötig :-p ist halt ein Coupe mit schwarzen scheinis ^^
Gori ist offline   Mit Zitat antworten
#65
Alt 04.04.2013, 22:24
Joe Klugmann
Pendler
 
Benutzerbild von Joe Klugmann
 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: Freudenberg
Alter: 33
Beiträge: 2.113
Bilder: 5

Sieht gut aus Berichte mal ob sich Blasen Bilden... Hitzebeständigen Lack hatte ich nie probiert...
__________________

Joe Klugmann ist offline   Mit Zitat antworten
#66
Alt 04.04.2013, 23:39
Mr. Schillie
Testfahrer
 
Benutzerbild von Mr. Schillie
 
Registriert seit: 08.08.2011
Ort: da Heim, wo die Bässe wummer´n
Beiträge: 3.453
Bilder: 176

Zitat:
Zitat von Gori Beitrag anzeigen
weiss nicht ob Pulverbeschichten bei Plastik geht ?

Aber hab es heute beim Coupe gemacht, hat nen guten Tag gedauert aber hab mir ziemlich viel Zeit gelassen.
Also erstens: Es lohnt sich !
.....

und wieder was dazu gelernt, dachte zum Pulvern benötigt man elektrisch leitfähiges Material.

Das einbrennen im Backofen wäre ja nicht das Problem.
__________________
LG, Mr. Schillie

flickr Mr. Schillie´s MINI



Mr. Schillie ist offline   Mit Zitat antworten
#67
Alt 04.04.2013, 23:44
Joe Klugmann
Pendler
 
Benutzerbild von Joe Klugmann
 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: Freudenberg
Alter: 33
Beiträge: 2.113
Bilder: 5

Er hat's doch lackiert, pulvern geht bei Kunststoff nicht...
__________________

Joe Klugmann ist offline   Mit Zitat antworten
#68
Alt 04.04.2013, 23:46
Mr. Schillie
Testfahrer
 
Benutzerbild von Mr. Schillie
 
Registriert seit: 08.08.2011
Ort: da Heim, wo die Bässe wummer´n
Beiträge: 3.453
Bilder: 176

aha, dann hat sich der Gute am Anfang etwas unglücklich ausgedrückt, zumindest hatte ich das so verstanden.
Hatte mich schon gewundert, erst pulvern und dann lackieren.
__________________
LG, Mr. Schillie

flickr Mr. Schillie´s MINI



Mr. Schillie ist offline   Mit Zitat antworten
#69
Alt 05.04.2013, 06:29
Raal
Werksfahrer
 
Benutzerbild von Raal
 
Registriert seit: 26.05.2008
Ort: Irgendwo
Beiträge: 2.627
Pulvern geht sehr wohl auch bei Kunstoff. Nur kann das nicht jeder.


Zitat:
Mit Hilfe eines neuen Verfahrens zum Pulverbeschichten für Kunststoffe können nun nicht-leitende Werkstoffe (z.B. Kunststoffe) derart vorbehandelt werden, dass sie für einen Zeitraum von ca. 24 Stunden elektrisch leitend gemacht werden. Diese elektrische Leitfähigkeit ermöglicht es, dass z.B. auch Kunststoffe in einer ganz normalen Pulverbeschichtungsanlage beschichtet werden.
__________________
  • DTH 76mm Downpipe aus V4A mit 200 Zeller HJS HD Kat und ECE Zulassung
  • DTH 76mm Klappenauspuffanlage aus V4A mit Capristo Abgasklappe und ECE Steuerung
Soundfile: https://www.youtube.com/watch?v=FsAGj7jqGNY
Raal ist offline   Mit Zitat antworten
#70
Alt 05.04.2013, 10:43
Joe Klugmann
Pendler
 
Benutzerbild von Joe Klugmann
 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: Freudenberg
Alter: 33
Beiträge: 2.113
Bilder: 5

Okay, wieder was gelernt... kenne aber keinen Anbieter der das macht.
Und was das dann Kosten soll?
__________________

Joe Klugmann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² Portal: DIY Anleitungen R56,R55,R57,R58,R59


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:13 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty