Einzelnen Beitrag anzeigen
#23
Alt 02.11.2011, 21:30
sushilover
Einfahrer
 
Benutzerbild von sushilover
 
Registriert seit: 04.04.2010
Ort: Saarland
Beiträge: 166
Bilder: 1

Zitat:
Zitat von sushilover Beitrag anzeigen
yep mein R50 auch ... kettenspanner war es am Anfang, da wurd alles gestauscht, auf Kulanz, obwohl der kleene schon seine 4 Jahre aufm Buckel hatte und er klackert trotzdem munter weiter bei kalten temperaturen ... dann mach ich ihn wieder aus und noch mal an, schon is das klackern weg ... ich mach mir keinen kopf mehr ...
mein ungeliebtes tackern am Morgen ist wieder da ... seit einigen Wochen ist es wieder da ... am Anfang nur sporadisch nun kommt es wieder täglich (unabhängigvom Wetter) vor und es tackert nun richtig lange sogar wenn ich den Wagen neustarte, auch zweimal, hört das tackern erst mal nicht auf. Selbst wenn ich ein paar hundert Meter fahre ist es noch da. Wenn ich den Wagen dann noch mal starte ist es weg.
Leider ist nun noch ein neues Mysterium dazu gekommen. Wenn ich den Wagen anlassen, unabhängig von Temperaturen und Wetter dreht er im Stand viel zu hoch, wenn der Wagen warm ist, dreht er knapp unter 1000 im Stand, wenn ich ihn aber kalt starte liegt die Drehzahl immer so um die 1300 ... auch brummt er dann so komisch ... hat hier jemand ne Idee, was das sein könnte?
sushilover ist offline   Mit Zitat antworten