MINI² - Die ComMINIty
Roadster: Scheuerstellen normal? - Druckversion

+- MINI² - Die ComMINIty (https://www.mini2.info)
+-- Forum: MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) (https://www.mini2.info/forumdisplay.php?fid=11)
+--- Forum: MINI² exterieur (https://www.mini2.info/forumdisplay.php?fid=175)
+---- Forum: Roadster (https://www.mini2.info/forumdisplay.php?fid=189)
+---- Thema: Roadster: Scheuerstellen normal? (/showthread.php?tid=48019)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14


Roadster: Scheuerstellen normal? - scheffi - 22.08.2014

keine ahnungHead Scratch


Roadster: Scheuerstellen normal? - Isomeer - 22.08.2014

bigmaniac2k schrieb:Hilft es, wenn man die Stellen anföhnt und dann dängelt?

Nö. Die Verformung ist maximal auf dem Niveau "Bahnübergang mit 50kmh", und da fällt ja auch nicht gleich der Lack ab.
Gummihammer oder Holz unterlegen und liebevoll Gewalt anwenden. Alternativ einen Karosseriespezi außerhalb der BMW-Organisation um einen Gefallen bitten Zwinkern


Roadster: Scheuerstellen normal? - roadster - 22.08.2014

Warum gehen hier eigentlich alle auf das Blech los? Die Gummilippe ist doch der Bösewicht, also soll die doch Federn, sprich Gummi lassen. Abschmirgeln das Teil??


Roadster: Scheuerstellen normal? - bigmaniac2k - 22.08.2014

roadster schrieb:Warum gehen hier eigentlich alle auf das Blech los? Die Gummilippe ist doch der Bösewicht, also soll die doch Federn, sprich Gummi lassen. Abschmirgeln das Teil??

Auch ne Idee


Roadster: Scheuerstellen normal? - scheffi - 23.08.2014

roadster schrieb:Warum gehen hier eigentlich alle auf das Blech los? Die Gummilippe ist doch der Bösewicht, also soll die doch Federn, sprich Gummi lassen. Abschmirgeln das Teil??

es gibt aber keine andere gummilippe, als die serienmäßige. wenn du da was abschmirgeln willst, gerne.

es ist aber nunmal um längen einfacher den blechfalz ein wenig nach hinten zu biegen. Zwinkern


Roadster: Scheuerstellen normal? - Terrier - 27.08.2014

Guten Abend aus Lüneburg,

Ab nächste Woche bin ich dann auch im Kreise der "stolzen neuen Dach- Besitzern"
Soll nächste Woche erneuert werden, Aussage des freundlichen, wir haben leider zur zeit noch keine Lösung. Fakt ist sie bekommen ein neues Dach.
Meine Antwort war, quasi ein Abo für das nächste Dach in 2 Jahren...
Antwort, wir haben derzeit keine Lösung parat und es kann auch nicht im Sinne des Erfinders sein das Blech zu bearbeiten. Dann würde die Lippe ja im geschlossenem Zustand nicht mehr anliegen und das sei nicht im Sinne des Erfinders....
Ich lass mich überraschen...

Gruß vom Terrier Yeah!


Roadster: Scheuerstellen normal? - scheffi - 27.08.2014

Da liegt ja der Hase im Pfeffer: die Lippe so einzustellen dass sie offen nicht anliegt, geschlossen aber schon. Selbst wenn sie nicht anliegt ist das kein problem. Besser als ein aufgescheuertes Dach.


Roadster: Scheuerstellen normal? - Isomeer - 27.08.2014

Ich habe ja nun keine Scheuerstellen und demnach liegt die Lippe nicht so eng an.
Was spricht dagegen, andere Roadster auch in diesen Zustand zu versetzen?
Das ist doch eh keine "Dichtung" sondern etwas Kosmetik und Schutz gegen Schmutz oder bestenfalls größere Wassermengen.
Wasserdichtigkeit is´nicht; der Verdeckkasten ist konstruktiv ein Aquarium.

Mich wundert die Ohnmacht bei BMW diesbezüglich schon sehr. Bei einer pfeifenden Tür wird grobschlächtig nachgebogen, um einen Blechfalz mit schlechter Maßhaltigkeit machen sie einen Bogen. Na ja, Kulanz ist ja wohl absehbar Zwinkern


Roadster: Scheuerstellen normal? - Isomeer - 05.09.2014

Isomeer schrieb:Ich habe ja nun keine Scheuerstellen ....
Devil!

Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.

Endlich Zwinkern habe ich auch die Scheuerstellen. Hat aber rund 35.000km gedauert und ich fahre nun wirklich sehr oft offen.

Gut, dass ich noch drei Wochen Garantie habe....


Roadster: Scheuerstellen normal? - Sequencer - 05.09.2014

So so, innerhalb weniger Tage plötzlich Scheuerstellen bekommen und das auch noch zufällig 3 Wochen vor Garantieende......Lol

Wo sind die Beweisfotos???