MINI² - Die ComMINIty
Neues LED-Tagfahrlicht Umbauanleitung - Druckversion

+- MINI² - Die ComMINIty (https://www.mini2.info)
+-- Forum: MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) (https://www.mini2.info/forumdisplay.php?fid=11)
+--- Forum: MINI² Portal: DIY Anleitungen R56,R55,R57,R58,R59 (https://www.mini2.info/forumdisplay.php?fid=177)
+--- Thema: Neues LED-Tagfahrlicht Umbauanleitung (/showthread.php?tid=48071)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31


Neues LED-Tagfahrlicht Umbauanleitung - sfo78 - 04.03.2014

also mein Händler bietet mir den Einbau für 225 Euro an...schon heftig...


Neues LED-Tagfahrlicht Umbauanleitung - MINI-15 - 04.03.2014

Dann kostet ja eine Arbeitsstunde ca. 150 EUR ! Peitsche

Ich werde nächste Woche auch mal nachfragen und mich vorsorglich schon irgendwo festhalten.


Neues LED-Tagfahrlicht Umbauanleitung - sfo78 - 05.03.2014

jepp ich bin auch fast umgefallen, als ich die Info bekommen hab...ist schon heftig teuer.....


Neues LED-Tagfahrlicht Umbauanleitung - Isomeer - 05.03.2014

sfo78 schrieb:jepp ich bin auch fast umgefallen, als ich die Info bekommen hab...ist schon heftig teuer.....

Ist relativ; dafür ist der angegebene Zeitansatz von 1,5h schon ziemlich knapp bemessen.
btw: Die Stundensätze sind scheinbar branchenüblich; habe letztens einen extra Aufsteller an der Theke bei CarGlass gesehen mit dem freundlichen Hinweis auf 120€/h Montagekosten Pfeifen.
Für einen Scheibeneinbau, der vermutlich nicht einmal eine Promotion voraussetzt....


Neues LED-Tagfahrlicht Umbauanleitung - coupe58 - 05.03.2014

Wir haben für den Einbau keine 2 Stunden gebraucht ! Dann sind die 1,5 Std vom Freundlichen doch ausreichend ! Lol


Neues LED-Tagfahrlicht Umbauanleitung - Isomeer - 05.03.2014

Der eigene Zeitaufwand hängt ja von mehreren Dingen ab. Wir haben das zu zweit gemacht (habe selbst prinzipiell Schraubererfahrung, aber eben noch nie eine MINI-Front demontiert, und mein Kollege ist ziemlich erfahren und wir hatten seine Werkstatt samt Bühne)

Also zu zweit und in aller Ruhe samt Kaltgetränken Party!! waren das für den mechanischen Einbau ein Abend bzw. ca. 2 Leute*3h, eher etwas mehr.
Dann klappte die Elektrik nicht (wegen der falschen BMW-Anleitung) und das war dann am nächsten Tag noch einmal eine gute Stunde.

Zusammen mit Internet-Recherchen, Fehler machen, lieber dreimal nachsehen und der etwas anderen Demontage bei der JCW-Front wären ca. 10h Zeitaufwand brutto für einen "Ersttäter" realistisch.

Das kann man auch mal an den 1.5h/250€ von BMW spiegeln. Zum Thema "relativiert sich".

Den nächsten Einbau kriege ich mit etwas Ehrgeiz aber auch wohl in 2h hin. Lerneffekt halt.

Ich würde es aber wieder tun (auch als Ersttäter) und bereue das keineswegs. Macht ja auch Spaß. Aber der Aufwand ist nicht gar so klein und wer keinen Spaß am Schrauben hat, den Einbau erstmalig durchführt und in der gleichen Zeit mehr Geld verdienen als an BMW ausgeben kann - für den gilt mein Erfahrungswert Zwinkern


Neues LED-Tagfahrlicht Umbauanleitung - SchubBlubberer - 05.03.2014

Schön gesagt, Isomeer. Lol

Und wer, so wie ich, zur Berufsgruppe der Tastendrücker gehört lässt ohnehin lieber die Finger von seinem heiligen Gefährt. Hab's mir gestern mit leichten Bauchschmerzen wegen der Kosten einbauen lassen.... Beim ersten Anblick waren die Schmerzen aber weg, es sieht einfach soooo geil aus. Im Original sogar noch viel besser als Fotos das wiedergeben können. Yeah!


Neues LED-Tagfahrlicht Umbauanleitung - wanderer - 06.03.2014

Ich hab fürs machen lassen beim freundlichen 270€ berappt und finde das total in Ordnung. Zumal die Jungs über 4 Stunden gebraucht haben, weil ich deren erster LED Nachrüster war.


Neues LED-Tagfahrlicht Umbauanleitung - Isomeer - 06.03.2014

SchubBlubberer schrieb:Beim ersten Anblick waren die Schmerzen aber weg, es sieht einfach soooo geil aus. Im Original sogar noch viel besser als Fotos das wiedergeben können. Yeah!

Ja, man möchte tagsüber jetzt stundenlang vor seinem MINI herfahren Zwinkern

wanderer schrieb:Zumal die Jungs über 4 Stunden gebraucht haben, weil ich deren erster LED Nachrüster war.

Das beruhigt mich Pfeifen

Allerdings kam bei mir noch ein "besser selbermachen"-Aspekt dazu: Ich traue einfach keiner Werkstatt mehr und habe schon zu viel Pfusch gesehen.
Daher stellt sich mir eher die Frage, ob durch eigene Ahnungslosigkeit mehr oder weniger Schaden entsteht als durch die Gleichgültigkeit der "Profis" Devil!
Die Kosten sind auch relevant, aber die Qualität eindeutig noch mehr.

Und mit den Tipps aus dem threat und entsprechender Sorgfalt kann man den Einbau fachlich auch ganz gut schaffen. Ich möchte nicht wissen, wieviele BMW-Schrauber sich zumindest zur Elektrik (falsche BMW-Anleitung) hier schon schlau gelesen haben Augenrollen


Neues LED-Tagfahrlicht Umbauanleitung - London-Umbrella - 07.03.2014

Will ende nächster Woche die Daylights verbauen.
Wenn ich die Batterie abklemme, was gehen alles für einstellungen verloren?