Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rückleuchten (alles hier rein!)

*lechz* *habenwill*

Aber bitte mit e-Nummer, also legal und etwas günstiger. Ich halte es aber für gar nicht so unwahrscheinlich, dass so etwas mal auf den Markt kommen wird. Für alle möglichen Autos gibt es zahllose Klarglas- und Chromlampen mit Typprüfung für wenig Geld. Mit solchen Leuchten wäre sicher Geld zu verdienen, denke ich.


Gruß Michael


P.S.: Wann kommen eigentlich die Mini-Sondermodelle "Brexit" raus...?
Zitieren

Jetzt auch in billig, natürlich immer noch ohne E-Prüfzeichen Pfeifen

[Bild: attachment.php?aid=70499]

Quelle: https://www.facebook.com/LuxRetrofit/?__tn__=%2Cd%2CP-R&eid=ARCMh2N67Y1mgF2EokpQoke6OW73smqb5bW5BNK3dLtKX6sIHPxeaCYHC27A


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   

British cars - if there's no oil under 'em, there's no oil in 'em!

.......... _\_____
.......... /__|___\__
......... (O)____(O)_\
Zitieren

@zeke
Die Idee gibt es schon länger. Top
Allerdings gefällt es mir mit einer Tönungsfolie für die Heckleuchten besser, zumal dann wenigstens durch das Folierte auch noch ein wenig Licht kommt.
Zitieren

Hallo Leute ! Ich heiße Cindy und hab mir vor kurzen einen Mini Cooper 5 t BJ 2017 geholt. Leider hatte er noch die alten normalen Rückleuchten.

Jetzt meine Frage ich hab die Rückleuchten gewechselt zu Union Jack natürlich original Mini Teile. Funktioniert auch super. Das Problem mein Mini gibt ständig eine Meldung das die Rückleuchten defekt sind. 🤔 Hat vll hier noch jemand anderes gewechselt und vll das selbe Problem ?

Liebe Grüße Cindy
Zitieren

Hi Cindy,
ich glaube man muß die zumindest codieren.

Jemand hier, der die Details bei der 3. Gen. kennt?

R53 MCS: 2005/2006; R53 JCW (ab Werk): 2006/2007;
R56 Cooper S: seit EZ 07/2014 + R59 JCW: seit EZ 04/2015; Vorstellung "Vier Briten in Bayern"

Willie: "ALF, fahr sofort rechts raus!" - ALF: "Geht nicht, ich bin auf der Überholspur" Party 02
Zitieren

Aaaaaaa okay das hört sich logisch an ! 😁
Zitieren

(14.02.2020, 18:19)alfshumway schrieb:  Hi Cindy,
ich glaube man muß die zumindest codieren.

Jemand hier, der die Details bei der 3. Gen. kennt?

Das habe ich gefunden :

Union Jack
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste