Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Dreispeichen Lenkrad ausbauen (bzw. den Airbag)
#1

Moin Moin,

ich habe hier mal versucht eine "Anleitung" zu finden, die den Airbagausbau Thematisiert.
Es gibt ja schon einiges, was man hier finden kann. Aber irgendwie hatte es alles mit "mußt zwei Löcher machen" zu tun.
Da ich aber die Löcher, auf der Oberseite des Lenkrades (10:00 & 14:00 Uhr), nich wirklich akzeptabel fand, habe ich mir das nochmal genauer angeschaut.

Vielleicht gibt es ja hier schon irgendwo die "richtige" Anleitung und ich habe sie einfach nur nich gefunden, aber wie dem aus sei: Ich habe mal n kurzes Video gemacht Klick

Die Bedienteile waren schon rausgeschraubt, aber das sollte der Sache keinen Abbruch tun...

Ich hoffe hier manchen eine kleine Hilfe gewesen zu sein...

Grüße aus Dubai,
Duffy
Zitieren
#2

duffy schrieb:Ich hoffe hier manchen eine kleine Hilfe gewesen zu sein...
War eine super Hilfe für mich Top.

Danke!
Zitieren
#3

Danke! Top Video!

Über die Feiertage ist meins dran Yeah!Devil!
Zitieren
#4

Schade, der Link geht nicht mehr... wie funktioniert das denn nun genau?

[Bild: sigpic3492.gif]
Zitieren
#5

Gem. http://www.mini2.info/forum/showpost.php...ostcount=7

Ich war davon ausgegangen das Anatol einen "Erwerb der eingeschränkten Fachkunde (alt Sachkunde) zum Umgang mit Airbags und Gurtstraffern" abgelegt hat.

Kein Hexenwert... Wink


Zitieren
#6

Sorry, wenn ich das so sage, aber ich finde es bedenklich, wenn hier Anleitungen kursieren, wie man Airbags ein- oder ausbaut.

Leute, ihr hantiert da mit Sprengstoff, lasst da Profis ran!

´03 BRG Cooper
´96 Spassmobil
Zitieren
#7

Maddinchen schrieb:Sorry, wenn ich das so sage, aber ich finde es bedenklich, wenn hier Anleitungen kursieren, wie man Airbags ein- oder ausbaut.

Leute, ihr hantiert da mit Sprengstoff, lasst da Profis ran!

Wer sicher sein möchte klemmt die Batterie ab und wartet ne halbe Stunde.

Ich mach das sogar mit Zündung auf Stufe 1 und mein Airbag ist noch zu Pfeifen - Einfach Nervig wenn das Radio immer in den Energiesparmodus geht Lol

Plopp Plopp Yeah!
Zitieren
#8

hab bei verschiedenen BMW's öfter mal die lenkräder runter machen müssen .. warum Profis ranlassen ? In der werkstatt machen die das genauso wie ihr eben vor der garage oder aufn Hof ..
batterie abklemmen Plus und Minus aneinander halten, vlt wenn man sicher gehn will 15min warten.. und dann losgehts.
Also da kann eigl echt nichts passieren ..
Wie gesagt die "profis" in der werkstatt machen das doch auch nicht anders.. gibt ja auch keine andere möglichkeit !
Zitieren
#9

und wie bekommt man den Airbag runter????

[SIGPIC]
[Bild: sigpic16638_56.gif]

[/SIGPIC]
Zitieren
#10

derOdin schrieb:und wie bekommt man den Airbag runter????
Einfach an der Lenkrad-Rückseite die beiden Torx lösen, dann hat man schon den ganzen Topf in der Hand. Dann die zwei Steckverbinder vom Airbag entriegeln und abziehen.
Sind keine 2min Arbeit.

Je nach Modell gibt es auch gute youtube-Anleitungen dazu. Die Steckverbindungen sind modelljahrabhängig, aber wenn man sie vor sich hat quasi selbsterklärend Zwinkern
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste