Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Einbau Forge Pop Off Ventil (Cooper S)
#1

Ein sehr spassiges Teil, welches zudem das Originalventil vor der nicht seltenen Selbstzerstörung bewahrt.... Stumm

Gekauft bei Spoerl Technik. Da die original Forge Anleitung überschaubar ist, habe ich den Einbau mal dokumentiert. Dieser ist etwas fummelig aber doch recht einfach und in 30 min erledigt. Als Werkzeug genügt ein einfacher Ratschkasten und ein Schlitzschrauber.

Hier noch ein Video vom Ergebnis... ist in Echt aber doch etwas lauter...Pfeifen

http://youtu.be/CrGCfKniC6s

Das Teil lässt sich auch problemlos und rückstandslos wieder ausbauen. Es hat keinerlei Einfluss auf Elektronik, also muss nichts freigeschaltet werden oder irgendwelche Fehlermeldungen gelöscht werden.

Viel Freude! Top

Goldfinger


Angehängte Dateien
.pdf ForgePopOffR56.pdf Größe: 459,5 KB  Downloads: 2.827
Zitieren
#2

Wir haben´s auch.. Yeah!

Spassfaktor².... Sonne

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit
......................>______
..................... /__|__[Bild: clown.gif]\__
.................... (O)_|____(O)
Zitieren
#3

was kostet denn so ein Teil ?Oops!

UmarmenMan muss seiner Grossen Liebe nur begegnen, Ohne sie Zu Suchen, denn das ist der Einzigste Weg sie zu finden !Kuss
Zitieren
#4

Markus schrieb:was kostet denn so ein Teil ?Oops!


um die 50 Euronen... Sonne

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit
......................>______
..................... /__|__[Bild: clown.gif]\__
.................... (O)_|____(O)
Zitieren
#5

Das Blow Off das ich mal drin hatte hat sich auch so angehört. Wir haben gut gelacht, aber das konnte nicht lang drin bleiben. Nach ein paar Minuten Fahrt hat das ziemlich genervt, weil man's eben selbst im Cockpit noch sehr deutlich hört sobald man nicht im Schleichtempo anfährt und dann vom Gas geht.

Geschmacksache würd ich sagen. Mein Tiger bekommt das nicht mehr rein.
Hatte übrigens auch ein Video gemacht wo man es drin hört, ungefähr hier:

http://www.youtube.com/watch?v=pHWS9CJDH...age#t=128s

[Bild: sigpic11931.gif]
Zitieren
#6

So eins hatte ich auch mal, aber es passte nicht in mein 184ps MotorSad gibt es jetzt ein passendes??
Zitieren
#7

Tolle Anleitung! Evtl. werde ich das gute Stück auch mal verbauen. Bei nicht gefallen wäre es ja schnell wieder draußen. Zwinkern

F*** you, and your ÄÄÄDÄÄÄM! F*ck You!
Zitieren
#8

@ claudia

Für den n18 gibts nur das komplette kit von forge...für 229 €uronen Püh!

Aber ist geschmacksache...ich habs ausgebaut weil es sich angehört hat wie Türen von nem bus Confused
Zitieren
#9

wenn das original ventil defekt geht, was treten dann für symptome auf ?

Auf der Suche nach einem R53 S oder R52 JCW in Hyper Blue mit Aero Paket, R90 Cross Spoke und grau/schwarzen Recaro Sitzen.
Aktueller Verbrauch 8,2 L/100Km E10.
Zitieren
#10

Ruckeln beim beschleunigen, leistungsverlust Top
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste