Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Felgengröße und Reifen
#1

Da ich überlege von 18" auf 17" umzurüsten wollte ich mich vorab schon mal informieren, werde aber nicht genau fündig im Forum.
Ich werde in naher Zukunft ein KW Street Comfort verbauen lassen und möchte eine bessere Kurvenlage durch die neuen Felgen und Reifen. Ist der Unterschied von 18" auf 17" wirklich so gewaltig?

Welchen Unterschied macht 7j 7,5j 8j und welche ET ist optimal?
Welche Reifengröße (und Marke) empfehlt ihr mir?
Bin bis jetzt 18" Breyton Race GTS Felgen mit dunlop sportmaxx 215/35 ZR18 gefahren.
Bis jetzt ist keine Rennstrecke geplant und das Auto muss auch nicht ultra tief liegen, sonder soll sich gut fahren!

Danke schon mal für eure Hilfe.
Zitieren
#2

OZ Allegerita 7x17 et37 mit 205/45 oder 215/40 UHP Reifen.....Mr. Gulf

it's love..........
Zitieren
#3

Welche Vor-und Nachteile haben die Reifengrößen iim Vergleich zu Beschleuning, Kurvenfahrt, hohe Geschwindigkeiten und Komfort?
Pfeifen
Zitieren
#4

Die 205er etwas mehr Eigendämpfung und die 215er mehr Auflagefläche.
Viel wichtiger ist das Gewicht der Felge. Da solltest du dir was leichtes in 17 Zoll besorgenMr. Gulf

it's love..........
Zitieren
#5

... und natürlich das Gewicht des Reifens!!!
Da kann nur bei den Reifen so manches Kilo zusammenkommen Zwinkern

Mein JCW
[Bild: sigpic31828.gif]  Liebe Grüße Peter
Zitieren
#6

Allegritta finde ich persönlich zu teuer, deshalb habe ich die Ultraleggera genommen und bin auch mit den Goodyear F1Asym 3 in 205 ganz zufrieden.
Zitieren
#7

Nur mal als Beispiel was Gewichte angeht.


OZ Ultraleggera in 17 Zoll 8,5kg
Autec Wizard in 17 Zoll 8,6kg
... bei weniger als halbem Preis, und die Felge ist noch "offener" was mir besonders gut gefällt Top

Mein JCW
[Bild: sigpic31828.gif]  Liebe Grüße Peter
Zitieren
#8

ichdochned schrieb:Welche Vor-und Nachteile haben die Reifengrößen iim Vergleich zu Beschleuning, Kurvenfahrt, hohe Geschwindigkeiten und Komfort?

Grundsätzlich: Breitere Reifen eines Herstellers sind schwerer, also schlechter in der Beschleunigung. Je höher die Flanke, desto komfortabler und solange man es nicht übertreibt auch mehr Grip durch die Walkarbeit. Breitere Reifen haben einen höheren Rollwiderstand, was sich im Alltag in einem höheren Verbrauch niederschlägt; dafür haben sie jedoch üblicherweise auch mehr Grip, was sich bei Kurvenfahrten und beim Bremsen positiv bemerkbar machen wird, negativ aber beim Beschleunigen.

Wobei man sich natürlich bei den geläufigen Größen von 205/215 fragen muss, ob man hier tatsächlich einen massiven Unterschied im Alltag feststellen wird. Ich würde es vielmehr von den Platzverhältnissen im Radhaus und der Felgengröße abhängig machen.
Zitieren
#9

Die autec mag ich persönlich wegen der Optik nicht. Welche ich aber noch ganz cool finde sind Team dynamics pro race 1.2
Zitieren
#10

@kurare.... OZ- Allegerita .....6,3 kgTop


@Dr.House....Racing Dynamic pro race hätte ich mir auch fast gekauft, wenn da nicht die Allegeritas gewesen wären.... Mr. Gulf

it's love..........
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste