Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Ein bißchen Retro...
#1

Heute habe ich den Mini Cooper R52 abgeholt. Und den Neuankömmling natürlich gleich abgelichtet:

[Bild: 36216479me.jpg]

[Bild: 36216481ya.jpg]

[Bild: 36216482gy.jpg]

Ich habe mir schon ein paar Kleinigkeiten überlegt, die ich in Sachen Optik ändern möchte. Ich werde berichten und natürlich Bilder posten, versprochen!


Gruß Michael
[-] Den folgenden Verstrahlten gefällt Retros Beitrag:
  • masterfingerz
Zitieren
#2

Top Sehr schönes Teilchen, viel Spass damit!
Zitieren
#3

Steht schön da, das Cabrio. Top

Bin auf den weiteren Werdegang gespannt.

R53 MCS: 2005/2006; R53 JCW (ab Werk): 2006/2007;
R56 Cooper S: seit EZ 07/2014 + R59 JCW: seit EZ 04/2015; Vorstellung "Vier Briten in Bayern"

Willie: "ALF, fahr sofort rechts raus!" - ALF: "Geht nicht, ich bin auf der Überholspur" Party 02
Zitieren
#4

Das Auto wird zwar erst am Samstag wieder angemeldet (zur Überführung war der Mini noch auf die Vorbesitzerin zugelassen), aber die erste optische Verbesserung habe ich schon erledigt:

[Bild: 36226655av.jpg]

[Bild: 36226656mi.jpg]

Die schwarzen Streifen bekamen 10 mm breite weisse Ränder und der in Fahrtrichtung linke eine John Cooper Unterschrift. Wenn man im Internet nach der Unterschrift von John Cooper sucht, findet man zwei ganz verschiedene:

[Bild: 36226657hy.jpg]

[Bild: 36226658oy.jpg]

Hat der Mann irgendwann einen Schlaganfall gehabt oder etwas in der Art? Keine Ahnung, aber die elegantere, mit dünnem Stift geschriebene Unterschrift gefällt mir besser.

Ich habe deshalb aus der oberen Vorlage eine ein wenig fettere Vektorgrafik gemacht. Die sah dann so aus:

[Bild: 36226659sp.jpg]

Folie in den Schneidplotter und ausgeplottet und nach der Reinigung der Klebefläche aufgeklebt. Die Streifen kamen natürlich fertig von der Rolle, die waren ebenfalls schnell angebracht. Weil sich die Sonne hinter Wolken versteckte als ich die Fotos machte sieht das Ergebnis etwas traurig aus, aber in Natura ist das wirklich schick. Ich bin zufrieden, mir gefällt's.


Gruß Michael
[-] Den folgenden Verstrahlten gefällt Retros Beitrag:
  • ichweißeswirklichnicht
Zitieren
#5

(11.07.2019, 17:19)Retro schrieb:  Die schwarzen Streifen bekamen 10 mm breite weisse Ränder und der in Fahrtrichtung linke eine John Cooper Unterschrift. Wenn man im Internet nach der Unterschrift von John Cooper sucht, findet man zwei ganz verschiedene:

[Bild: 36226657hy.jpg]

[Bild: 36226658oy.jpg]

Hat der Mann irgendwann einen Schlaganfall gehabt oder etwas in der Art? Keine Ahnung, aber die elegantere, mit dünnem Stift geschriebene Unterschrift gefällt mir besser.

Ich habe deshalb aus der oberen Vorlage eine ein wenig fettere Vektorgrafik gemacht. 


Gruß Michael

John Cooper ist im Jahre 2000 an Krebs verstorben. 
Die dünnere Unterschrift könnte von seinem Sohn John Michael Cooper (Mike Cooper) sein.
und ja, er unterschrieb auch mit John als Vornamen - habe ich 2005 selbst gesehen - wird aber selten John genannt.

Edit: die dünne Unterschrift könnte vom WC50 Sondermodell stammen: https://de.motor1.com/news/163711/zur-fe...-jubilaum/

#Lotte
Zitieren
#6

Ja genau, von einem Bild dieses Sondermodells ist die dünne Unterschrift, die ich als Vorlage benutzt habe. Dass das eine Unterschrift von einem John Michael Cooper sein könnte stört ich nicht - wo ich doch auch ein Michael bin! *lach*


Gruß Michael
Zitieren
#7

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt...

Die 15"-Felgen, die ich mir zur Aufbereitung gekauft hatte sind verschwunden. Der Verkäufer schrieb mir, dass sie mit mehreren anderen Rädern wohl gestohlen wurden. Er hat mir aber andere 15"-Felgen zum Ausgleich angeboten. Ich habe kurz gezögert, weil ich mir andere Felgen als die ausgesucht hatte, die ich jetzt bekomme, aber ich habe das Ersatzangebot akzeptiert. Um diese Felgen geht es:

[Bild: 36233989hr.jpg]

Oben sind die 8-Speichen-Felgen, die ich zuerst haben wollte und die mit den 7 Löchern sind die, die ich jetzt bekomme. So wie von Anfang an geplant möchte ich die Felgen weiß lackieren und es kommen neue Reifen drauf. Das wird auf jeden Fall gut aussehen, die Felgen mit den 7 Löchern stehen dem ersten modernen Mini definitiv sehr gut.


Gruß Michael
[-] Den folgenden Verstrahlten gefällt Retros Beitrag:
  • ichweißeswirklichnicht
Zitieren
#8

Ob ich dem Verkäufer diese Begründung "abkaufen" würde sei mal dahin gestellt, aber mit der R81 Imola "7-hole" in 5,5x15 bist du m.E. bestens bedient, denn sie ist nicht nur klassisch schlicht und damit ideal "retro", sondern sie wiegt auch nur schlanke 5.45 kg. Damit dürfte sie die leichteste Serienfelge für R50ff sein. Komfort, Fahrleistungen und Verbrauch ist das sehr zuträglich, besonders in Kombination mit einem ebenfalls leichten Reifen.
Ich könnte mir gut vorstellen, sie zumindest im Winter zu fahren, hätte ich nicht bereits meine R90 und wollte ich mir nicht die Möglichkeit erhalten, irgendwann auf die 294er Bremse umzubauen.

Don't you think if I was wrong, I'd know it?

 R  1  3  5
╚╬╬╣
..  2  4  6
.   

two door and manual - the way a Cooper should be

Zitieren
#9

Es geht weiter:

           

Aus Chromfolie habe ich mir einen Union Jack und eine John Cooper Unterschrift geplottet (die Unterschrift ist von Mike Cooper, wie ich inzwischen erfahren durfte). Ich wollte einerseits dem Auto einen persönlichen Touch geben, aber es sollte dezent bleiben und zum Stil eines Mini Cooper passen. Chrom auf Siber ist da meiner Ansicht nach sehr gut geeignet.


Gruß Michael


P.S.: Die Bilder sind etwas körnig, weil es schon recht dunkel war.
[-] Den folgenden Verstrahlten gefällt Retros Beitrag:
  • 01goeran, ichweißeswirklichnicht
Zitieren
#10

(13.07.2019, 22:18)Retro schrieb:  Aus Chromfolie habe ich mir einen Union Jack und eine John Cooper Unterschrift geplottet ....

Legst du ne Kleinserie auf?

Don't you think if I was wrong, I'd know it?

 R  1  3  5
╚╬╬╣
..  2  4  6
.   

two door and manual - the way a Cooper should be

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste