Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Fenster lässt sich nicht schließen
#1

Guude,

ich hab immer wieder mal das Problem, dass sich das Beifahrerfenster nicht schließen lässt. Es fährt hoch und direkt wieder nach unten. Ich musste das Fenster heute stückchenweise bis nach oben fahren - anders ging es nicht.
Ist das ein bekanntes Problem? Was ist die Ursache?

Danke
Zitieren
#2

Gute Frage, hab ein ähnliches Problem:
Das Beifahrerfenster fährt ganz hoch und dann wieder 10cm runter.
Wenn ich den Knopf gedrückt halte, fährt es hoch und nur 2 cm wieder runter.
Beim nächsten Versuch schliesst es dann endlich vollständig.

Bin auf die Lösung gespannt Smile :)

Gruß, Martin
Zitieren
#3

Es gab eine PUMA, Software-Update - dann ist das Problem zumeist behoben, hatte mein R55 2008 auch als ich ihn kaufte.

R56 MCS 2007 Chili Red - Familienbesitz
R55 MCS 2008 Dark Silver - Familienbesitz
R56 MCS 2011 Laser Blue + JCW Kit MiniChallenge.ch + minti Downpipe
R55 MCS 2012 50th Hampton new Daily Driver
R59 MCS 2012 Lightning Blue mit Recaro Sportsitzen! HJS Downpipe
Zitieren
#4

Ach guck, macht das Mini so oder muss man dafür zahlen?

R55 Clubman D (2008)

[Bild: 3914228_0.jpg]
Zitieren
#5

Softwareupdate? Bei mir stellte sich der Fehler irgendwann mal ein. Vorher war alles ok.
Falls wirklich ein Steuergerät damit zu tun hat, sollte ein Reset genügen.
Aber ich denke eher, es hat mit der Endlagenerkennung zu tun oder es ist was mechanisches.

Gruß, Martin
Zitieren
#6

laut Rheingold/ISTA kann man die Fensterheber initialisieren:
- Fenster in Mittelstellung fahren
- Sicherung Fensterheber entfernen
- Fensterheberschalter einige Male betätigen
- Sicherung wieder rein
- Fenster ganz auf
- dann sofort Fenster ganz hoch fahren und den Schalter mind. 2 Sekunden gedrückt halten

das werde ich demnächst mal ausprobieren
Zitieren
#7

so, hab das mit der Initialisierung jetzt mal ausprobiert.
Direkt im Anschluß war die Störung immer noch vorhanden.
Das war gestern abend.
Heute morgen öffnet und schliesst das Fenster jedoch plötzlich wieder einwandfrei.
Ob das jetzt an der Initialisierung lag, kann ich allerdings nicht mit Sicherheit sagen.
Ich werde das mal weiter beobachten.

Gruß, Martin
Zitieren
#8

Wenn es weg ist alles gut.
Es gab tatsächlich ein Update, dass div Parameter geändert hat, hauptsächlich den Einklemmschutz betreffend. Kann aber auch ein defekter Fensterheber oder ein sterbendes FRM sein.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste