Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

N18 JCW Leistungssteigerung bei Krumm-Performance
#31

(15.01.2020, 23:33)TheBurst schrieb:  Wer lesen kann ict klar im Vorteil Smile :) habs gefunden...

Guten Morgen,

ich fahre schon seit Jahren RedLine - in den JCW kommt nun auch RedLine 5W 40.

Das Öl besitz eines der BESTEN Additivpakete und einen relativ hohen HTHS von um ca. 4,4.
Nachteil - mit € 20,- je Liter sehr teuer.
Zitieren
#32

pääähhh.. ist ja fast geschenkt...

ich habe neulich 31,50+MwSt/Liter gezahlt für Öl bei Mercedes.. Angry Angry
in den Motor flossen dann auch noch 6,5Liter davon rein..

--- MINI Cooper R50 (Facelift) ---
Zitieren
#33

(16.01.2020, 11:42)Gokhan schrieb:  pääähhh.. ist ja fast geschenkt...

ich habe neulich 31,50+MwSt/Liter gezahlt für Öl bei Mercedes.. Angry Angry
in den Motor flossen dann auch noch 6,5Liter davon rein..

Wenn du genau dieses Öl selber gekauft hättest, läge der Literpreis wahrscheinlich bei 5-7 €/l Wink

Die Frage ist doch eher ob ein 0815 Auto mit einem "0815 Motor" ein Öl braucht was nicht mal echte Sportwagen drin haben Head Scratch
Aber jeder wie er will   Top

Mein JCW
[Bild: sigpic31828.gif]  Liebe Grüße Peter
Zitieren
#34

Das "richtige/beste Öl" ist eine "Glaubensfrage" und führt in Foren oft zu steitigkeiten und
seitenlangen Diskussionen. Leider habe ich auch nur ein "gefährliches Halbwissen".

ich glaube auf dem Gebiet kennnen sich @ichweißeswirklichnicht, @nick-nitro oder Radical_53
besser aus Top

Aber: RedLine ist schon ein TOP Öl
[-] Den folgenden Verstrahlten gefällt michaelrss Beitrag:
  • kurare
Zitieren
#35

Oh ne, ich habe auch nur Halbwissen. 😂

Merci + Gruss
Ronald
[-] Den folgenden Verstrahlten gefällt nicki-nitros Beitrag:
  • kurare, michaelrs
Zitieren
#36

(16.01.2020, 17:57)nicki-nitro schrieb:  Oh ne, ich habe auch nur Halbwissen. 😂
Deshalb bin ich ja so gefährlich, ich hab ne Menge von diesem Halbwissen Yeah!

Und beim Motoröl nehme ich einfach die Marke und die Viskosität die der Tommy mir empfohlen hat  Top
Ist ja die gleiche Marke die ich auch in meinen Cayman Motor kippe Wink

Mein JCW
[Bild: sigpic31828.gif]  Liebe Grüße Peter
Zitieren
#37

(16.01.2020, 17:57)nicki-nitro schrieb:  Oh ne, ich habe auch nur Halbwissen. 😂

Ich ebenso  Big Grin Ist aber ein sehr spannendes Thema.
Egal wie bin ich mir sicher, dass selbst das schlechte Gulf noch deutlich besser als das originale Longlife-Wasser ist.
Gutes Öl beruhigt einfach das Gewissen.
Zitieren
#38

(17.01.2020, 20:02)Radical_53 schrieb:  
(16.01.2020, 17:57)nicki-nitro schrieb:  Oh ne, ich habe auch nur Halbwissen. 😂

Ich ebenso  Big Grin Ist aber ein sehr spannendes Thema.
Egal wie bin ich mir sicher, dass selbst das schlechte Gulf noch deutlich besser als das originale Longlife-Wasser ist.
Gutes Öl beruhigt einfach das Gewissen.

Das sicher. Mein Ölverbrauch geht gegen Null mit dem Gulf. Aber auch mit Aral Bluetronic 10W-40. Das habe ich auch analysieren lassen und so schlecht ist es nicht. Ich denke, die 10er Viskosität ist nicht so verkehrt.

Merci + Gruss
Ronald
Zitieren
#39

(17.01.2020, 20:28)nicki-nitro schrieb:  Mein Ölverbrauch geht gegen Null mit dem Gulf. Aber auch mit Aral Bluetronic 10W-40. Das habe ich auch analysieren lassen und so schlecht ist es nicht. Ich denke, die 10er Viskosität ist nicht so verkehrt.

Bei 10w hätte ich ein wenig Bedenken - das ist doch schon recht „dick“.
Im Winter glaube ich nicht ganz optimal für z.B. den Kettenspanner.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: alfshumway, 1 Gast/Gäste