Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Das waren aufregende 3 Wochen...
#1

....und schlappe 10.500€ Schaden.  Sad

Nicht schlecht für 30km/h, oder?

(Kaputt war in der zweiten Dezemberwoche - heil war gestern)  Heart


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                   
Zitieren
#2

Oh nein Nein, Angst
Der arme Kleine. Hoffe du bist unverletzt.
Zitieren
#3

Es war meine Frau. Sie hat den Unfall und mich unverletzt überstanden.

🤷🏻‍♂️
[-] Den folgenden Verstrahlten gefällt TachyCardias Beitrag:
  • Totolino
Zitieren
#4

...übrigens musste ich für 1500euro einen neuen Rahmen fürs panoramadach haben, weil der Druck der airbags das Dach aufgebogen hat. Sieht man auf den unfallbildern auch...
Zitieren
#5

Top Schön, dass der Kleine wieder fit ist.

Mit dem Rahmen vom Panoramafach, finde ich ertaunlich.
Zitieren
#6

Ich konnte es auch erst glauben, als ich den ausgebauten Rahmen gesehen habe. Des waren Stumpf beide „Hebebügel“ von der hinteren Scheibe nach oben verbogen.

Wenig Raum, viel Airbag. Anders is es nicht erklärbar. Vorher war alles in Ordnung und der Unfall selbst war grade so mit 30kmh in der Airbagauslösung.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste